Sizilien

>> Übersicht zu Wandern in Sizilien: Alle Wanderreisen hier klicken

Sizilien, das Land der Sonne!

Die größte Insel im Mittelmeer ist ein Schmelztiegel verschiedener Rassen, mit all ihren Sprachen und Kulturen. Viele Völker der Antike konnten sich dem landschaftlichen und strategischen Reichtum dieser Insel nicht entziehen und haben deutliche Spuren hinterlassen, die dieses leidenschaftliche Volk bereichern.

Sizilien beherbergt mit dem Ätna den mit 3345 Metern höchsten Vulkan Europas. Die eindrucksvolle Gebirgskette des Apenin durchstreift das Land. Zahlreiche Buchten mit einsamen Sandstränden finden sich in den Felsküsten wieder. Der nimmermüde Vulkankegel Stromboli, berauscht durch seine niemals endenden Eruptionen.

Sizilien besteht zu 80% aus Hügel- und Berglandschaften

und bietet ihren Wanderungen somit einen eindrucksvollen Rahmen. Eine besondere Vielfalt erleben sie während ihren Wanderungen am Vulkankrater. Junge Lavaströme, üppig-grüne Wälder, alte Olivenhaine und der unbegrenzte Blick auf das ionische Meer, verbeugen sich vor der Faszination Siziliens.

Erwandern Sie die Cava Grande del Cassibile oder den Gola di Tiberio

und erfreuen sie sich an der vielfältigen Fauna mit seinen 3000 unterschiedlichen Pflanzenarten wie Jasmin und Orchideen, Wildkräutern sowie an tropischen Pflanzen wie Gummibäume und Bananenstauden.

Die unverzichtbaren Kulturpflanzen, Weinreben und Olivenbäume, bereichern die vielfältige Sizilianische Küche. Zum Ausklang des Tages genießen sie die heimische Pasta, wie Pasta con le Sarde oder den bekannten Pecorino Siciliano, bei ihrem „Dolce Vita“. Buon appetito!


>> Übersicht zu Wandern in Sizilien: Alle Wanderreisen hier klicken