3 Inseln - Rügen, Hiddensee & Usedom

ab 629,- €

Teilnehmer
2 - 0
Reisetage
8

Veranstalter: ASI Reisen

Erleben und entdecken Sie auf Ihrer Reise die Inseln Rügen, Hiddensee und Usedom mit Rad, Schiff und Bahn. Die Hansestädte Stralsund und Greifswald mit ihren liebevoll restaurierten Altstädten, den Häfen und Kirchen werden Sie begeistern.

  • 7 Übernachtungen in der gebuchten Kategorie
  • 7x Frühstück
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel (9-18 Uhr)
  • Fährfahrt Stralsund - Hiddensee (inkl. Rad)
  • Fährfahrt Hiddensee - Rügen (inkl. Rad)
  • Fährfahrt Glewitzer Fähre - Stahlbrode (inkl. Rad)
  • Bahnfahrt Greifswald - Anklam (Bahntickets vor Ort)
  • Bahnfahrt Greifswald - Stralsund (Bahntickets vor Ort)
  • persönliche Toureninformation vor Ort
  • 7 Tage Servicehotline
  • 1 x je Zimmer umfangreiche Reiseunterlagen mit Kartenmaterial/Routenbeschreibung zur Tour
  • GPS Daten auf Anfrage
  • individuelle Radanpassung
  • € 30,- Jack Wolfskin Gutschein (Buchung bis 31.08.2022)

Tagesbeschreibung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • Tag 1

    Anreise in eigener Regie. Die alte Hansestadt ist das Tor zur Insel Rügen. Eindrucksvoll verbindet die neue Rügenbrücke, neben dem alten Rügendamm, das Festland mit der Insel. 

  • Tag 2

    Morgens per Schiff (inkl.) nach Hiddensee. Nachmittags weiter mit der Fähre nach Rügen und evtl. noch eine kleine Radtour zum Kap Arkona. 

  • Tag 3

    Über den langen Strand der Schaabe erreichen Sie den Jasmund die Halbinsel mit den bekannten Kreidefelsen. Besuchen Sie das Nationalparkzentrum (in eigener Regie), bevor Sie talwärts nach Sassnitz sausen. Weiter über Mukran oder mit einem Abstecher nach Binz in die Inselmitte nach Bergen. 
     

  • Tag 4

    Putbus, die weiße Stadt Rügens, freut sich auf Ihren Besuch, ehe es mit der Fähre (inkl.) zurück auf's Festland geht. Auf einer schattigen Allee (wenig befahrene Landstraße) nach Greifswald. 

  • Tag 5

    Am Vormittag mit der Bahn (inkl.) von Greifswald nach Anklam. Ihr Weg führt Sie über den Peenestrom auf die Insel Usedom. Nutzen Sie den Tag um das stille Usedom kennen zu lernen. Kehren Sie im Wasserschloss Mellentin ein, um ein selbst gebrautes Bier zu trinken. 

  • Tag 6

    Die Kaiserbäder, mit ihrer einzigartigen Bäderarchitektur wollen heute von Ihnen erkundet werden. Entlang der Steilküste, immer in Nähe der Sandstrände, radeln Sie in den Norden der Insel. .

  • Tag 7

    Verlassen Sie die Insel Usedom über Wolgast oder mit der Fähre ab Peenemünde (in eigener Regie) nach Greifswald. Weiter per Bahn (inkl.) nach Stralsund.

  • Tag 8

    Nach dem Frühstück Abgabe der Leihräder und Heimreise in eigener Regie oder Verlängerung.

Zusatzinformationen