An Kroatiens schönster Küste

ab 978,- €

Teilnehmer
10 - 20
Reisetage
8

Veranstalter: Wikinger Reisen GmbH

Südlich von Split liegt der schönste Küstenabschnitt Kroatiens – die Makarska Riviera am Fuß der mächtigen Felswände des Biokovo-Gebirges, das mit seinem höchsten Gipfel über 1.700 m aufragt. Davor liegen die langgestreckten Inseln, bekannt für ihre verschiedenen Kräuter- und Lavendeldüfte, im kristallklaren Wasser der Adria. Viele Pfade und alte Wege durchziehen die vielseitige Landschaft am Gebirgsfuß und die schroffen, fast senkrecht erscheinenden Felsabstürze der Berge, die Hochgebirgscharakter mit mediterranem Flair verbinden.

  • Flug mit Austrian Airlines, Croatia Airlines, Eurowings oder Lufthansa in der Economyclass nach Split und zurück
  • Transfers in Kroatien
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension
  • Programm wie beschrieben
  • Bootsfahrt in der Cetina-Schlucht
  • Kurtaxe
  • Immer für dich da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung
Hotel: Unser traditionelles und familiär geführtes Vier-Sterne-Hotel Villa Marija (30 Zimmer) ist bekannt für seinen guten Service und das freundliche, hilfsbereite Personal. Der Wellnessbereich mit gut ausgestattetem Fitnessraum, Sauna (gegen Gebühr) und kleinem Hallenbad mit Whirlpool-Effekten lässt während unseres Aufenthaltes keine Wünsche offen. Im Bereich der Rezeption steht uns kostenloses WLAN zur Verfügung. Zimmer: komfortabel mit Telefon, Sat-TV, Föhn, Minibar, Klimaanlage, Safe und Balkon ausgestattet Verpflegung: Frühstück und zum Abendessen wählen wir aus verschiedenen Drei-Gänge-Menüs. Lage: Der Ort Tučepi liegt am längsten Kiesstrand der gesamten Makarska Riviera und hat sich zu einem kleinen Tourismuszentrum mit guter Infrastruktur entwickelt. Der Strand ist 50 m vom Hotel entfernt. Daher steht einem Sprung ins kühle Nass der türkisblauen Adria nach den Wanderungen nichts im Wege.

Tagesbeschreibung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 1. Tag: Dobrodošli!
    Flug nach Split und Transfer (ca. 1 1/2 Std.) zum Hotel.
  • 2. Tag: Von Tučepi nach Makarska
    2 Stiefel und 2-3 Stiefel: Auf unserer ersten Wanderung genießen wir ein wunderschönes Adria-Panorama. Hier kommt die Steilheit der gewaltigen Felsen richtig zur Geltung (GZ: 4 Std., +/- 460 m).
  • 3. Tag: Zur freien Verfügung
    Vielleicht den Ort Tučepi erkunden?
  • 4. Tag: Cetina-Schlucht
    2 Stiefel: Von Omiš/Borak aus wandern wir zur bekannten Cetina-Schlucht mit anschließender Bootsfahrt nach Omiš (GZ: 4 Std., + 450 m, - 700 m). 2-3 Stiefel: Von Omiš/Borak aus wandern wir zur bekannten Cetina-Schlucht mit Imber-Besteigung und anschließender Bootsfahrt nach Omiš (GZ: 5 1/2 Std., + 650 m, - 900 m).
  • 5. Tag: Küstenimpressionen
    2 Stiefel: Vom Hafenort Baška Voda führt uns der Weg über die Uferpromenade und durch idyllisch gelegene Küstenorte bis nach Makarska. Mit Ausblicken auf die vorgelagerten Inseln Hvar und Brač setzen wir hier unsere Wanderung bis nach Tučepi fort (GZ: 4 1/2 Std., +/- 70 m). 2-3 Stiefel: Vom alten Franziskanerkloster Živogošće wandern wir auf einem schmalen Pfad zum „Kapela“, einem hochgelegenen Aussichtspunkt und ehemaligen Wallfahrtsort. Auf Waldpfaden steigen wir zur Straße, die nach Gornje Igrane führt, ab (GZ: 4 1/2 Std., + 900 m, - 400 m).
  • 6. Tag: Freizeit
    Wer möchte, unternimmt eine Bootsfahrt auf die Nachbarinseln (fakultativ).
  • 7. Tag: Biokovo-Massiv
    2 Stiefel: Nach einem kurzen Transfer wandern wir unterhalb vom Biokovo-Massiv mit traumhaftem Blick nach Tučepi und passieren dabei mehrere kleine Dörfer wie Makar und Srida Sela (GZ: 4 Std., + 90 m, - 360 m). 2-3 Stiefel: Transfer bis Makar. Von hier starten wir die Wanderung zum Berg Vošac (GZ: 4 Std., +/- 1.100 m). Optional: Bustransfer bis Kupusnijak. Von hier aus Gipfelbesteigung und Abstieg bis zum Hotel (GZ: 2 1/2 Std., - 900 m).
  • 8. Tag: Do viđenja, Hrvatska!
    Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Zusatzinformationen

  • Allgemeine Informationen
    Bei den mit * gekennzeichneten Terminen handelt es sich um ein 2-3-Stiefel-Programm.
  • Anforderungsprofil
    Gehzeiten von durchschnittlich 5 Stunden. Höhenunterschiede von 400 bis 600 Meter. Raue Wegbeschaffenheit, steile An- und Abstiege sind möglich. Eine gewisse Wandererfahrung ist von Vorteil.
  • So wohnen wir
    Hotel: Unser traditionelles und familiär geführtes Vier-Sterne-Hotel Villa Marija (30 Zimmer) ist bekannt für seinen guten Service und das freundliche, hilfsbereite Personal. Der Wellnessbereich mit gut ausgestattetem Fitnessraum, Sauna (gegen Gebühr) und kleinem Hallenbad mit Whirlpool-Effekten lässt während unseres Aufenthaltes keine Wünsche offen. Im Bereich der Rezeption steht uns kostenloses WLAN zur Verfügung. Zimmer: komfortabel mit Telefon, Sat-TV, Föhn, Minibar, Klimaanlage, Safe und Balkon ausgestattet Verpflegung: Frühstück und zum Abendessen wählen wir aus verschiedenen Drei-Gänge-Menüs. Lage: Der Ort Tučepi liegt am längsten Kiesstrand der gesamten Makarska Riviera und hat sich zu einem kleinen Tourismuszentrum mit guter Infrastruktur entwickelt. Der Strand ist 50 m vom Hotel entfernt. Daher steht einem Sprung ins kühle Nass der türkisblauen Adria nach den Wanderungen nichts im Wege.
  • Flüge
    • Frankfurt
    • Frankfurt
    • Düsseldorf
    • Berlin Tegel
    • Hannover
    • Hannover
    • Hamburg
    • Düsseldorf
    • Hamburg
    • Dresden
    • Dresden
    • Dresden
    • Köln
    • Berlin Tegel
    • Berlin Tegel
    • Düsseldorf
    • Stuttgart
    • Zürich
    • Zürich
    • Wien
    • Wien
    • Wien
    • Hannover
    • Stuttgart
    • Zürich
    • München
    • München
    • Leipzig
    • Leipzig
    • Leipzig
    • Hamburg
    • Stuttgart
checkeditfailmapmountainplanesearch-plussearchspinnertrashOnline Portal für Wanderreisen weltweit