Winter Aktivreise Italien: Winterspaß im Lüsnertal

Land: Italien / Alpen
Termin:
Teilnehmer: Min/Max: 1 -
Veranstalter: Wikinger Reisen GmbH

Schwierigkeitsgrad
Schwierigkeitsgrad
Anreise
Anreise
Eigene Anreise
ab 825,00 €
Hotline
06021 / 30670

  • Südtirol / Dolomiten: Individuelle Aktivreise
  • Schneeschuhwandern auf der Alm
  • Alpine Wellness und Genießerküche

 

 

Wo das Tal aufhört und die Fichtenwälder zurückweichen liegt das Dorf Lüsen zwischen 1.000 und 1.200 m. Hier ist man fernab von jedem Trubel. Am Talschluss thront mächtig der Peitlerkofel, König des Dolomiten-Naturparks Puez-Geisler. Im Winter bietet sich die schöne Lüsneralm auf 1.900 – 2.300 m Höhe zum Schneeschuhwandern, Langlaufen, Rodeln und für Wanderungen im Schnee an. Ihre sanften Gipfel machen die Alm zu einem der besten Gebiete für Schneeschuhwandern in den gesamten Dolomiten. Langläufer finden auf der Hochfläche der Alm und am Talschluss gute Langlaufloipen (ca. 50 km) und genießen herrliche Ausblicke zu den Zillertaler Alpen!

 

 

Das Naturhotel Lüsnerhof gilt als der Top-Spezialist für Schneeschuhwandern in den Dolomiten. Hightec-Schneeschuhe mit hervorragendem Halt sind bei unserer Reise bereits inbegriffen. Auch Fortgeschrittene finden hier interessante Touren. Fünf geführte Schneeschuhwanderungen sind bereits in Ihrem Wochenprogramm eingeschlossen. Begleitet werden Sie bei diesen vom „Lüsnerhof-Franz“ oder einem anderen geprüften Wanderführer.

 

 

Wenn Sie lieber ohne Schneeschuhe unterwegs sind, finden Sie auf der Lüsneralm auch gespurte Wanderwege. Unternehmen Sie die Rodeneckner Alm-Wanderung oder wandern Sie zur Pianer Kapelle. Wer Ski fahren möchte, kann mit dem Skibus zum nahegelegenen Skigebiet Plose fahren (täglich eine Verbindung). Für Anfänger befindet sich ein Übungslift am Hotel.

 


Programm

  • Begrüßungsabend (meist sonntags)
  • Bei uns schon inklusive: 5 geführte Schneeschuhwanderungen (ca. 4 – 5 Std. inkl. Pausen) zu Gipfeln der Lüsner Berge mit Picknick o. auf eine Alm mit Einkehr in einer Almhütte
  • täglich Entspannungseinheiten (z. B. Aquagym, Yoga) laut Wochenprogramm
  • Klavierabend und zünftige Abende mit Hausmusik
  • Eisstockturnier mit Glühweinparty am „Gartenhäusl“
  • 1 Dia- oder Filmabend über Lüsen

 

Impressionen

Unterkunft

Naturhotel Lüsnerhof


Das Vier-Sterne-Superior-Hotel widmet sich dem Leitsatz „wandern und genießen“. Mit Naturstein und heimischen Hölzern wurde es oberhalb des Dorfes in biologisch orientierter Bauweise erstellt. Der große Wellnessbereich „Lüsner Badl“ entspricht dem Konzept der „Natur-Romantik“. Es gibt ein Indoor-Felsenbad (mit Schleuse zum beheizten Outdoor-Pool), einen Fitnessraum mit Geräten, einen weiteren Fitnessraum für Gruppenübungen, einen schön gestalteten Saunabereich mit Naturstein (Kristall-Dampfbad, Finnische Sauna, Fichtennadel-Biosauna, Bergkristallgrotte), ein Gartenhäuschen mit offenem Kamin und eine urige Bachsauna. Darüber hinaus gibt es eine Außensauna mit einem Aufguss täglich, einen Whirlpool im Schwimmbadbereich, einen Panoramaruheraum mit offenem Kamin und einen Erlebnis-Panoramawhirlpool im Garten.


Auch das „Badehaus“ im Garten mit mehreren Etagen, offenen Kaminen und Dachboden widmet sich ganz Ihrem Wohlbefinden. Hier können Sie einen ganzen Tag mit Massagen, Bädern und Erholungsphasen verbringen. Im zweiten „Badehaus“ entspannen Sie im großen Panorama-Ruheraum und Sole-Sauna. Das Ambiente und qualifiziertes Personal machen den Wohlfühlbereich des Lüsnerhofs zu einer der Top-Adressen für „Alpine Wellness“.


Der Lüsnerhof bietet eine Eingangshalle mit Kaminecke und gemütlichen Sitz- und Lesenischen, Stuben, Hausbar, Weinkeller, Panoramarestaurant u.v.m. WLAN ist im ganzen Hotel kostenlos verfügbar. Das Hotel legt bei seiner „Gourmet-Naturküche“ großen Wert auf frische und natürliche Produkte von heimischen Bauern. Die ambitionierte Südtiroler Küche wird erweitert mit italienischen und vegetarischen Spezialitäten.


Sie wohnen in Naturzimmern „Lavendel“ (DZ: 24 – 30 m², DZ als EZ: ca. 24 m²), alle mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Sat-TV, Telefon, Safe, kleiner Sitzecke und Balkon mit Blick ins Lüsnertal oder zur Lüsneralm ausgestattet. Oder Sie übernachten in den Natursuiten „Arnika“ (ca. 40 m²) mit Marmorbad, Föhn, Wohnteil, Couchecke, Bauernofen, Sat-TV, Telefon, Safe und Südbalkon. Insgesamt verfügt das Hotel über 53 Zimmer.


Leistungen
  • 7 Übernachtungen in Zimmern wie gebucht inkl. "¾-Naturgenießer-Pension" (großes Frühstücksbüfett, Nachmittagsimbiss mit Suppe, Salaten, Kuchen und frischen Mehlspeisen, abends 5-Gang-Menü)
  • Nutzung des Wellnessbereichs "Lüsner Badl"
  • Leihbademantel
  • Wochenprogramm
  • Wochenmiete für Hightec-Schneeschuhe TSL
  • Verleih von Rodeln und Stöcken
Hinweise

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Ausrüstungsverleih (außer: siehe oben)
  • fakultative Angebote (z. B. Langlaufkurs, ca. 15 EUR)
  • Massagen
  • Bäder
  • „Badehaus“-Nutzung
  • Transfers außerhalb der geführten Touren
  • Ortstaxe (ca. 1,30 EUR pro Tag)

 

An- und Abreise

Eigenanreise:
1. Pkw-Anreise nach Lüsen, kostenloser Hotelparkplatz.
2. Bahnanreise nach Bressanone/Brixen. Von dort Transfer für 35 EUR pro Person (bei mind. 2 Personen) für die Hin- und Rückfahrt buchbar, zahlbar vor Ort. Bitte rechtzeitig direkt beim Hotel anmelden.

Gut zu wissenGut zu wissen

Gönnen Sie sich einmal das „Alpin Badehaus Ritual“ im 4-stöckigen „Badehaus“, z. B. Bad auf frisch gebrannten Zirbelkiefern, Rosenquarzbad, Kräuterbrennerei, Floaten im Soleschwebebecken, Ruhen auf dem Kuscheldachboden und mehr (Tagespreis ca. 33 EUR pro Person).


Preise
Kategorie Preis per Person ab Anzahl Personen