Armenien – Schätze des Kaukasus

ab 1545,- €

Teilnehmer
15 - 22
Reisetage
8

Veranstalter: Marco Polo Reisen

Armenien hat fast 3000 Jahre Kultur- und Menschheitsgeschichte zu bieten - wir erkunden Sonnentempel, Klöster und Karawansereien! Auch die Natur begeistert: Wir schippern über den türkisleuchtenden Sewansee und staunen über die schneebedeckten Gipfel des Ararats. Kulinarische Entdeckungen erwarten uns beim Backen mit einer einheimischen Familie, bei einer Weinprobe und vielen eingeschlossenen Mahlzeiten.

  • Linienflug (Economy) mit Austrian Airlines von Frankfurt über Wien nach Erewan und zurück
  • Bahnreise zum/vom deutschen Abflugsort in der 2. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 244 €)
  • Transfers, Ausflüge und Rundreise im guten, landesüblichen Bus
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer
  • Frühstück, 4 Mittagessen, 1 Abendessen im Hotel und 3 Abendessen in Restaurants
  • Deutsch sprechende Marco Polo Reiseleitung
  • Lavasch-Brotbacken
  • Cognacprobe in Eriwan
  • Weinprobe in Areni
  • Bootsfahrt auf dem Sewansee
  • Chorkonzert im Kloster Geghard
  • Eintrittsgelder (ca. 15 €)
  • Einsatz von Audiosets
  • Ein Reiseführer pro Buchung
  • Nicht enthaltene Extras: Zusätzliche Ausflüge (Ausflug Festung Amberd 35 €), sowie Veranstaltungen, die gegen Mehrpreis ausgeschrieben sind bzw. als Gelegenheit, Möglichkeit oder Wunsch beschrieben sind.

Tagesbeschreibung

Zusatzinformationen

Bitte wählen Sie einen Termin aus:

04.09.2022 - 11.09.2022
ab 1545,- €