Auf den Spuren des Wildschützen Jennerwein inkl. Gepäcktransfer

ab 699,- €

Teilnehmer
3 - 0
Reisetage
5

Veranstalter: ASI Reisen

Auf den Spuren des rebellischen Wildschützen Jennerweins durch die Alpenregion Tegernsee-Schliersee-Spitzingsee. Entdecken Sie neben der bezaubernden Landschaft und den malerischen Seen, das Leben des Wilderers. Erleben Sie hautnah, wo sich das Drama abgespielt hat, warum noch heute mitunter ein gewilderter Gamsbock am Grab des Jennerweins zu finden ist und ob die Sage, wie in den Volksliedern suggeriert wird wahr ist. Dabei durchwandern Sie die Ferienregionen Tegernsee-Schliersee-Spitzingsee in einer Bergwanderung mit Komfort. Unsere Wanderungen bieten Erholung vom Alltag und schicken Sie in die unberührte Natur, setzen jedoch eine gute Grundkondition voraus. Dabei können Sie Ihre Kräfte immer wieder in ausgewählten Qualitätsunterkünfte auftanken. Die Strecken sind zwischen 14 und 18 km lang und es sind Höhendifferenzen zwischen 550 und 1100 hm zurückzulegen. Erleben Sie tolle Touren, zwischen Berge und Seen auf den Spuren des "Girgl von Schliers".

  • 3 x Übernachtungen in ausgesuchten *** bis **** Hotels und Gasthöfen
  • 1 x Übernachtung im Berghotel mit Comfort Etagendusche und WC
  • 4x Frühstück
  • 1 x 3-Gänge-Hüttenmenü auf dem Alten Wallberghaus
  • Täglicher Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
  • Transfer von der Wallbergbahn zum Ausgangspunkt/ Parkplatz
  • 1x Talfahrt vom Wallberg (nach Ihrer letzten Übernachtung)
  • Eintritt ins Markus-Wasmeier-Museum
  • Detaillierte Wanderbeschreibung (1x pro Zimmer)
  • Wanderkarte (1x pro Zimmer)
  • Gutschein für die Tegernsee Arkaden
  • Individuelles Wandern (keine Gruppenreise)
  • Kurtaxe/Kurbeitrag
  • 7-Tage-sorglos-Service Rufnummer
  • Eintritt ins Markus-Wasmeier-Museum
  • 1 x Berg-Flair-Menü auf dem Alten Wallberghaus
  • Lektüre zum Wildschützen Jennerwein
  • EUR 15,00 Gutschein für das Bräustüberl am Tegernsee
  • Urkunde für die erfolgreiche Absolvierung der Wandertour
  • Spende Nachhaltigkeitsinitiative Bergwaldprojekt e.V.
  • 4x Frühstück
  • € 30,- Jack Wolfskin Gutschein (Buchung bis 31.08.2022)

Tagesbeschreibung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • Tag 1
    Kommen Sie in einer der schönsten Ecken Bayerns an und tauchen Sie in den Mythos Tegernsee ein. Der Zauber wird sie erfassen.
  • Tag 2

    Start in der Ortschaft Tegernsee, von hier aus mit einer noch schöneren Variante des bekannten Prinzenwegs über Neureuth, Gindelalm und Kreuzbergalm zum Schliersee mit Besuch der Gedenktafel des Wildschütz Jennerwein.

  • Tag 3
    Zuerst geht es fast ebenerdig am Schliersee entlang bis Neuhaus. Anschließend führt Sie die heutige Etappe über die Raineralm auf die Bodenschneid. Wer noch Kondition hat, sollte einen Abstecher auf die Rinnerspitz machen. Sie befinden sich nun inmitten der legendären Kulisse der Sage um den Wildschütz Jennerwein. Über den Suttenstein und den Firstgraben geht es hinab zum Spitzingsee.
  • Tag 4
    Die letzte Etappe der Tour führt vom Spitzingsee, über den Roßkopf ins Naturjuwel Suttengebiet. Vom Suttengebiet geht es auf den Hausberg des Tegernsee Tals - den Wallberg. Freuen Sie sich auf eine einzigartige Übernachtung mit Aussicht! Gemütliche Variante: Spitzingsee - Wallbergbahn ca. 14 km - ca. 4,5 Std. - Aufstieg ca. 563 Hm - Abstieg ca. 866 Hm.
  • Tag 5

    Ihr Gepäck wird am Morgen zur Bergstation der Wallbergbahn gebracht. Nun fahren Sie mit der Bahn wieder ins Tal und genießen nochmal die Aussicht auf das Tegernseer Tal (Ticket im Preis inkludiert). Am Parkplatz der Wallbergbahn erwartet Sie um 11:00 Uhr Ihr Taxi, das Sie zum Ausgangspunkt Ödberg zurückbringt. 

Zusatzinformationen