Auf der Romantikstraße von Salzburg bis Wien

ab 875,- €

Teilnehmer
2 - 0
Reisetage
9

Veranstalter: ASI Reisen

Salzburg – Mondsee – Bad Ischl – Grein – Emmersdorf – Krems – Wien ...mit täglichen Gepäcktransfer …inkl. Österreichs bekanntesten UNESCO Welterbestätten: …Salzburg, Hallstatt-Dachstein-Salzkammergut, Wachau, Wien

  • 8 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet in *** und **** Gasthöfen/Hotels (3 x ***, 5 x ****)
  • 1 x Zug + Busticket von Bad Ischl nach Grein (inkl. Gepäck)
  • 1 x Zugfahrt Tulln bis Wien inkl. Rad
  • 5 x Gepäcktransfer – max. 2 Stk./Person und max. 25kg/Koffer (Salzburg-Mondsee, Mondsee-Bad Ischl, Grein-Emmersdorf, Emmersdorf-Krems, Krems-Wien)
  • Willkommensvideo mit Erklärungen und Infos zur Tour
  • Service-Hotline täglich von 8.00 - 18.00 Uhr (auch am Wochenende)
  • Täglicher Rad- und Pannenservice von 8.00 - 18.00 Uhr (nur für Mieträder)
  • 8x Frühstück
  • A Tree for your booking – wir pflanzen einen Baum für Ihre Buchung
  • 1 x Kartenmaterial, Routing und weiteres Infomaterial (1 x pro Zimmer)
  • € 30,- Jack Wolfskin Gutschein (Buchung bis 31.08.2022)

Tagesbeschreibung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • Tag 1

    In Ihrer Unterkunft erhalten Sie Ihre Reiseunterlagen sowie die Leihfahrräder, soweit gebucht. 

  • Tag 2

    Start in Salzburg; entlang des Flusses Salzach fahren Sie nach Salzburg Nord und dort auf dem Salzkammergut Radweg Richtung Eugendorf, Thalgau bis nach Mondsee.

  • Tag 3

    Entlang des Sees fahren Sie bis Scharfling, nach kurzem Anstieg über den Scharflingpass gelangen Sie an den Wolfgangsee. Am Seeuferradweg bis Strobl und weiter nach Bad Ischl.

  • Tag 4

    Entlang der Traun fahren Sie nach Bad Goisern und am Ostuferradweg bis nach Hallstatt. Nun haben Sie zwei Auswahlmöglichkeiten: Fahren Sie mit dem Rad um den Hallstättersee über Obertraun bis nach Hallstatt (ca. 5 km) oder nehmen Sie die Fähre von Hallstatt Bahnhof nach Hallstatt Markt über den Hallstättersee. Rückfahrt mit dem Rad von Hallstatt nach Bad Ischl.

  • Tag 5

    InBad Ischl erfolgt die Rücknahme der Räder und Sie fahren mit der Bahn und Ihrem Gepäck von Bad Ischl nach Grein.

  • Tag 6

    Übergabe der Räder für die folgenden Tage im Hotel (soweit gebucht). Starten Sie Ihre heutige Radtour in Grein und über den romantischen Strudengau und fahren Sie in die traumhafte Donauregion. Vorbei an der römischen Ortschaft Ybbs geht es weiter nach Melk – auch „Tor zur Wachau“ genannt. Dort empfehlen wir einen Besuch des Stift Melk. Am gegenüberliegenden Donauufer befindet sich Ihr Zielort Emmersdorf. 

  • Tag 7

    Sanfte Weinberge kennzeichnen Ihren Radweg nach Krems. Sie können wählen, entlang welchem Donauufer Sie heute fahren. Wir empfehlen (von den meisten Radfahrer bevorzugt) das linke Donauufer mit den traumhaften Ortschaften Spitz, Weißkirchen und Dürnstein.

  • Tag 8

    Die heutige Radtour führt Sie in die Römerstadt Tulln. Per S-Bahn geht es ins Zentrum Wien. Von dort Fahrt zum Hotel in Eigenregie. Die Hauptstadt Österreichs hat einiges zu bieten: Schloss Schönbrunn mit Tiergarten, Stephansdom, Ringstraße, Albertina, Museumsquartier und vieles mehr.

  • Tag 9

Zusatzinformationen