Azoren - Sao Miguels Highlights erwandern

ab 1490,- €

Teilnehmer
4 - 12
Reisetage
8

Veranstalter: ASI Reisen

Bei dieser Erlebniswanderreise gelangen wir auf die größte und abwechslungsreichste Insel der Azoren, nach Sao Miguel. Weite, stille Landschaften, sattes Grün, das alle Hänge überzieht, der Talkessel von Furnas, beeindruckende Kraterseen und eine einzigartige Natur – das und noch vieles mehr erwartet uns auf dem Eiland mit den vielen Gesichtern. Wir wandern im ursprünglichen und nur wenig besiedelten Osten der Insel, entdecken über einsame Pfade den faszinierenden blaugrünen Kratersee Sete Cidades und genießen das Panorama an den Steilküsten. 

  • Flug von Frankfurt nach Ponta Delgada und zurück
  • Flughafen- und Sicherheitsgebühren
  • 7 Nächte im Hotel Vila Nova***+, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Transfers und Rundfahrten lt. Reiseverlauf
  • Gutschein für Reiseliteratur
  • 7x Frühstück, 5x Mittagessen
  • ASI Tourenbuch
  • € 30,- Jack Wolfskin Gutschein (Buchung bis 31. März 2021)

Tagesbeschreibung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • Tag 1
    Flug von Frankfurt nach Sao Miguel und Busfahrt ins Hotel (ca. 20 min.).
  • Tag 2
    Nach dem Frühstück Treffen mit der Gruppe und dem ASI Wanderführer. Anschließend starten wir am Aussichtspunkt Pedra dos Estorninhos, von wo aus wir einen Wasserfall nach dem anderen erwandern. Nachdem wir das Dorf Achadinha passiert haben gelangen wir zum nächsten Fluss Ribeira dos Caldeirões. Von dort geht auf dem Königsweg stetig bergauf, bis der Anblick des Caldeirões-Wasserfall im Naturpark uns erfrischt.
  • Tag 3
    Ab Ribeira Funda wandern wir auf alten Saumpfaden entlang der Nordküste in Richtung Maia. Die Ruinen ehemaliger Wassermühlen sind Zeugen der Vergangenheit. Anschließend kehren wir in Maia ein und besichtigen nach dem Essen eine Teefabrik, die uns einen weiteren Blick in die Vergangenheit gewährt.
  • Tag 4
    Durch dschungelartige Landschaft mit mächtigen Baumfarnen steigen wir von Povoação hinab zum Fischerdorf Ribeira Quente. Dies ist eine der schönsten Küstentouren der Insel. Die Landschaft wechselt zwischen Steilküste und Saumpfaden, die sich durch den üppigen Bewuchs schlängeln.
  • Tag 5
    Wanderung zum Hochplateau Planalto dos Graminhais im Angesicht des höchsten Berges São Miguels, des Pico da Vara. Faszinierende Ausblicke hinunter zur Nord- und Südküste.
  • Tag 6
    Eine der Paradewanderungen Sao Miguels bildet den Abschluss einer herrlichen Wanderwoche: Sete Cidades, ein wahrer Klassiker unter den Azoren-Wanderungen! Wir wandern am Kraterrand mit Blick auf das Dorf Sete Cidades und hinunter zur Küste.
  • Tag 7
    Wir genießen die Annehmlichkeiten des Hotels und des Strandes oder nutzen die Gelegenheit zur Ausfahrt zur Walbeobachtung (vor Ort buchbar) - ein unvergessliches Erlebnis! 
  • Tag 8
    Fahrt zum Flughafen und Rückflug in die Heimat.

Zusatzinformationen