Bezauberndes Kitzbühel - Sternwandern mit Charme

ab 779,- €

Teilnehmer
1 - 0
Reisetage
7

Veranstalter: ASI Reisen

Kitzbühel, einer der berühmtesten Wintersportorte der Alpen, ist im Sommer der perfekte Ausgangspunkt für eine Wanderwoche zum Genießen: Inmitten einer imposanten Bergwelt erstrecken sich grüne Wiesen, felsige Gipfel und liebliche Almen soweit das Auge reicht. Unzählige Berggebiete warten darauf entdeckt zu werden. Per Gondelbahn geht es in luftige Höhen, wo Sie ein umwerfendes Panorama auf die traumhaften Wanderstrecken, imposanten Schluchten, tosenden Wasserfälle und schimmernden Bergseen erwarten. Köstliche Tiroler Schmankerl locken in den urigen Berghütten zu einer ausgiebigen Rast, perfekte Wanderpfade laden zu ausgedehnten Touren ein. Die Ruhe in den Bergen bietet dabei einen angenehmen Kontrast zum quirligen Treiben im Tal, denn das mondäne Kitzbühel ist zu jeder Jahreiszeit ein Erlebnis: Tagsüber flanieren Sie durch die verwinkelten Gassen der mittelalterlichen Altstadt, abends entspannen Sie in der Wellnessoase Ihres Hotels. Eine rundum gelungen Wanderreise in die bezaubernde Bergwelt der Tiroler Alpen, mit einer traumhaften Unterkunft, die keine Wünsche offenlässt.

  • Übernachtung im Boutiquehotel Erika 4****
  • 6x Frühstück
  • 5 Lunchpakete
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1 x pro Zimmer
  • 1 Kitzbühel Alpen Sommer Card (Bergfahrten gemäß Programm, Fahrten mit 38 Bergbahnen in den Kitzbüheler Alpen inklusive)
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Navigations-App und GPS-Daten verfügbar
  • Service-Hotline
  • € 30,- Jack Wolfskin Gutschein (Buchung bis 31.08.2022)

Tagesbeschreibung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • Tag 1
  • Tag 2

    Gleich zu Beginn steht ein absoluter Klassiker auf dem Programm. Sie durchwandern eine herrliche Hügellandschaft mit wunderbaren Wegen durch saftige Wiesen, idyllische Moorlandschaften und weitläufige Wälder. Vom Schwarzsee geht es entlang von traditionellen Bauernhöfen zu glitzernden Weihern, genießen Sie den Ausblick auf das imposante Felsmassiv des Wilden Kaisers im Hintergrund.

  • Tag 3

    Per Seilbahn zum Kitzbüheler Horn, dem höchsten Gipfel inmitten dieser fantastischen Bergwelt. Nehmen Sie sich genügend Zeit, um den Rundum-Panoramablick und die Aussicht auf die umliegenden Gebirgs-Ketten und unzähligen Gipfel in vollen Zügen auszukosten. Im Alpenblumengarten gilt es über 300 verschiedene Gebirgspflanzen aus aller Welt zu bestaunen. Talwärts über Wiesen und vorbei an idyllischen Almen, eine Panoramatour vom Feinsten!

  • Tag 4

    Kurze Busfahrt nach Erpfendorf, wo die wildromantische Griesbachklamm auf eine ausgiebige Begehung wartet. Über beeindruckende Hängebrücken und abenteuerliche Stege, oft nur knapp über dem Wasser, durchwandern Sie die Schlucht. Auf dem Jägersteig hinauf zur urigen Huberalm, hier sollten Sie unbedingt rasten und eine ordentliche Almjause verkosten. Über einen Waldpfad steigen Sie hinab ans Ufer der Großache, deren hübscher Uferweg Sie bis ins malerische Örtchen St. Johann führt.

  • Tag 5

    Heute wandeln Sie auf den Spuren der Pilger auf dem Tiroler Jakobsweg. Durch die Öfenschlucht gelangen Sie zur historischen Wallfahrtskirche St. Adolari und bis zum Ufer des türkisgrünen Pillersees. Die schroffen Felsnadeln der Steinberge und das blaue Muschelsymbol der Pilger geleiten Sie nach Flecken, wo Sie der Sessellift hoch hinauf zur Buchensteinwand bringt. Auf 1450m Höhe befindet sich das begehbare „Jakobskreuz“ samt Bergkapelle und Panoramaplattform. Über den Blumenlehrweg abwärts ins Tal.

  • Tag 6

    Ein wahres Naturjuwel erwartet Sie zum Abschluss Ihrer Wanderwoche: Von Jochberg steigen Sie durch den schattigen Sintersbacher Graben hinauf zum gleichnamigen Wasserfall, welcher sich auf einer Fallhöhe von 85m über die steilen Felsen ergießt. Die unbändige Kraft der Natur lässt sich hier noch einmal besonders intensiv spüren, bevor Sie beflügelt über den imposanten Drachensteig den Abstieg ins Tal antreten.

  • Tag 7

Zusatzinformationen