Bornholmer Inselparadies

ab 889,- €

Teilnehmer
2 - 0
Reisetage
8

Veranstalter: ASI Reisen

Bornholm ist ein kleines Paradies für Radfahrer und bietet skandinavische Landschaften in Miniatur wie aus dem Bilderbuch. Wälder, Wiesen, Seen, Bauernhöfe, Fischerdörfer, Räuchereien, Felsenküste, Sandstrände und Dünenlandschaften. Die ganze Insel ist mit Radwegen erschlossen. Sie radeln auf dem Küstenradweg einmal um die Insel und unternehmen Ausflügen quer über die Insel.

  • 7 Übernachtungen in der gebuchten Kategorie
  • 7x Frühstück
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel (9-18 Uhr)
  • Transfer Stralsund – Fährhafen Mukran
  • Fähre Mukran – Rønne und zurück
  • persönliche Toureninformation in Stralsund
  • 1 x je Zimmer umfangreiche Reiseunterlagen mit Kartenmaterial/Routenbeschreibung zur Tour
  • Servicemitarbeiter auf Bornholm vor Ort
  • Gepäckübernahme und persönliche Begrüßung an der Fähre in Rønne
  • Individuelle Radanpassung
  • 7 Tage Service Hotline
  • GPS-Daten auf Anfrage
  • € 30,- Jack Wolfskin Gutschein (Buchung bis 31.08.2022)

Tagesbeschreibung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • Tag 1

    Individuelle Anreise, Übernahme der Leihräder. Stralsund lädt zu einem Spaziergang durch die Altstadt ein.

  • Tag 2

    Transfer per Bus nach Mukran zum Fährcenter (inkl.). Nach 3,5h Seefahrt erreichen Sie Rønne. Bornholms beschauliche Hauptstadt bietet neben vielen Museen malerische Gassen und Geschäftspassagen.

  • Tag 3

    Heute erkunden Sie den Westen der Insel mit der Steilküste um Jons Kapel. Sie radeln nach Hasle. Hier erwarten Sie traditionell geräucherter Fisch und ein kleines Fischmuseum. Vorbei an der Burgruine Hammershus fahren Sie nach Allinge oder bis nach Sandkas.

  • Tag 4

    Nutzen sie den Tag zu einer ausgiebigen Erkundung des Hammerknuten, dem Felsmassiv mit seiner Steilküste und den Wissen mit Wacholderheide (optionale Wanderung, ca. 15-30km). Diese lässt sich bei einer Rundwanderung ab bis Sandvig umwandern. Auch ein Bad am Strand von Sandvig hat seinen Reiz.

  • Tag 5

    Sie radeln entlang der Küste nach Gudhjem mit Besuch des Kunstmuseums. Ein Abstecher zur Helligdomsklipperne gehört zu jedem Bornholmbesuch dazu. Typisch für Gudhjem sind die Fischräuchereien und der kleine Hafen. Entlang der Küstenstraße radeln Sie durch zahlreiche kleine Fischerdörfer und erreichen die alte Seefahrerstadt Svaneke.

  • Tag 6

    Heute geht es in die Inselmitte. Verlassen Sie Svaneke in Richtung Øesterlars. Bestaunen Sie die größte und älteste Rundkirche der Insel. Weiter führt Ihr Weg in den Wald von Almindigen. Vom Aussichtsturm Rytterknegten bietet sich ein fantastischer Rundblick.

  • Tag 7

    Ab Nexø folgen Sie dem Radweg ins Landesinnere. Radeln Sie durch weite Felder und Wiesen Aakirkeby entgegen. Besuchen Sie die älteste Steinkirche der Insel.

  • Tag 8

    Am frühen Vormittag heißt es von Bornholm Abschied nehmen. Dann geht es zurück per Fähre (inkl.) zur Insel Rügen. Von hier Transfer per Kleinbus (inkl.) nach Stralsund zum Starthotel (ohne Übernachtung). Abreise in eigener Regie.

Zusatzinformationen