Bregenzerwald - Berg und Tal

ab 589,- €

Teilnehmer
1 - 0
Reisetage
7

Veranstalter: ASI Reisen

Wer kennt ihn nicht, den Bregenzerwald? Mit seinen sanften Hügeln und Moorlandschaften ist er eine wahre Wohltat für Auge und für die Seele. Es überrascht daher nicht, dass Leute aus der ganzen Welt kommen, um hier Erholung und Entspannung zu finden. Perfekt ausgebaute Wege machen diese Region zu einem wahren Paradies für Erholungssuchende und Naturfreunde. Geniessen Sie die österreichische Gastfreundschaft!

  • 6 Übernachtungen wie angeführt, inkl. Frühstück
  • Gepäcktransfer
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen (1x pro Zimmer)
  • Service-Hotline
  • 6x Frühstück
  • € 30,- Jack Wolfskin Gutschein (Buchung bis 31. März 2021)

Tagesbeschreibung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • Tag 1
  • Tag 2
    Von Sulzberg aus wandern Sie den Schwarzenbach entlang zum Wildrosenmoos. Eine wunderbare Moorlandschaft breitet sich vor Ihnen aus. Von hier gehen Sie weiter nach Vorderschweinhöf, hinein in das Naturschutzgebiet Trogener Moore und durch die Hausbachklamm. Die letzten Schritte dieser Wanderung führen Sie von deutschem Boden wieder zurück nach Österreich.
  • Tag 3
    Über Krumbach wandern Sie durch eine wunderschöne Landschaft, die von Bauernhäusern geprägt ist, entlang des Stausees Bolgenach. Vom Rotenberg führt ein Waldlehrpfad hinunter ins Tal. Sie wandern durch einen hellen, von zahlreichen Forst- und Wurzelwegen durchzogenen Wald, in dem beeindruckende Weisstannen und Rotbuchen zu sehen sind. Bereits von weitem erkennt man Lingenau
  • Tag 4
    Der Weg führt aus Lingenau hinaus rund um den Stangstattkopf. Auf diesem Bergrücken erreichen Sie nach kurzer Zeit das "Hennenbergvorsäss", ein verheidetes Hochmoor. Ein wahres Paradies für verschiedenste Gewächse und Moorblumen. Sie sollten den Weg aber nicht aus den Augen verlieren, denn bald schon erreichen Sie Andelsbuch.
  • Tag 5
    Die Seilbahn bringt Sie hoch zur Niederalpe, wo Sie ein prachtvolles Panorama bis hin zum Bodensee erwartet. Abhängig vom Können und vom Wetter können Sie entweder dem Panoramaweg folgen oder die Gipfeltour auf die Winterstaude in Angriff nehmen. Am Ende der Rundwanderung geht es mit der Seilbahn ins Tal hinunter nach Bezau.
  • Tag 6
    Busfahrt nach Bödele. Sie wandern vorbei an zahlreichen Berghütten zur Weissenfluhalpe. Von hier aus haben Sie einen wunderbaren Ausblick auf die Gipfel des Bregenzerwaldes. Danach beginnt der Abstieg hinunter ins Tal nach Bezau.
  • Tag 7

Zusatzinformationen