Dänemark individuell - mit dem Bike von Kopenhagen nach Oslo

Ausgebucht

Teilnehmer
-
Reisetage
8

Veranstalter: ASI Reisen

Von den Wundern von Kopenhagen radeln Sie über Schwedens Westküste zu dem endlosen Sonnenuntergang des Sommers in Oslo. Eine Reise zwischen Natur, Kunst und Design, die Sie ganz in Ihrem eigenen Tempo erleben können. Genießen Sie den Wind des Nordens und lassen Sie sich von den Landschaften, die diese Tour zu bieten hat, begeistern. Nutzen Sie die Pausen, um ein erfrischendes Bad zu nehmen oder die Sonne zu genießen.

  • 7 Nächte in 3- und 4-Sterne-Hotels, sowie Pensionen, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Gepäcktransport lt. Reiseverlauf (max.20kg/pro Person)
  • App für die Nutzung von GPS Tracks, Kartenmaterial und Sehenswürdigkeiten
  • Support Service Plus
  • 7x Frühstück
  • € 30,- Jack Wolfskin Gutschein (Buchung bis 31. März 2021)
  • € 30,- Jack Wolfskin Gutschein (Buchung bis 31.08.2022)

Tagesbeschreibung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • Tag 1
    Individuelle Anreise nach Kopenhagen, der dänischen Hauptstadt, in der das Leben im Fahrradsattel gelebt wird. Wenn Sie Zeit haben, sollten Sie den Hafen von Nyhavn und das königliche Schloss nicht verpassen und einen Spaziergang durch die Tivoli-Gärten unternehmen. Um 18.00 Uhr Begrüßungstreffen im Hotel und Auslieferung der Fahrräder (bei Buchung).
  • Tag 2
    Mit dem Fahrrad durch die Straßen von Kopenhagen zu fahren, ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Tour zu beginnen. Sobald Sie die Stadt verlassen haben, folgen Sie dem Pfad entlang der Küste und genießen den herrlichen Blick nach Schweden. Dann überqueren Sie den berühmten Strand von Bellevue, bevor Sie in Dyrehaven Park ankommen, dem königlichen Jagdrevier. Nach der Durchquerung der schönen Städte Humlebaek und dem Besuch des wichtigsten Louisiana-Museums für Moderne Kunst erreichen Sie Helsingor mit seiner durch Shakespeares Weiler berühmten Festung Kronborg. Nach einer kurzen Fahrt mit der Fähre (nicht inbegriffen) fahren Sie nach Schweden.
  • Tag 3
    In Helsingborg - genannt "die Perle des Öresunds" - können Sie die Altstadt und den Kärnanturm bewundern, die Überreste der mittelalterlichen Burg, die am Hafen stand. Die heutige Route führt vom Meer durch ein landwirtschaftlich genutztes Gebiet mit Bauernhöfen und Seen nach Ängelholm, mitten in der Bucht von Skälderviken. Anschließend fahren Sie entlang der Küste und genießen wunderschöne Landschaften zwischen Buchten, Fischerdörfern, Wäldern und Seen. Segelboote und Bauernhöfe sind das Wahrzeichen von Bastad, einem beliebten Ferienort, dem Endziel des Tages.
  • Tag 4
    Nach dem Frühstück Fahrt mit dem Zug von Bastad nach Varberg (1 Stunde - nicht inbegriffen). Von der Festung Varberg aus radeln Sie entlang der Küste durch eine abwechslungsreiche und erholsame Landschaft. Die Route windet sich morgens auf kleinen Straßen fast am Meer entlang; Am Nachmittag passieren Sie das Naturschutzgebiet Fjärås BRACKA am Ufer des größten Sees der Region. Das Ziel des Tages ist die wunderschöne Küstenstadt Kungsbacka mit dem Schloss Tjolöholm und seinen angelegten Gärten.
  • Tag 5
    Nach dem Frühstück geht es morgens auf dem Sattel zwischen Seen und Wäldern in Richtung Göteborg. Auf der nicht allzu langen Fahrradroute des Tages haben Sie genug Zeit, um Göteborg, die zweitgrößte Stadt Schwedens, zu besuchen. Die Stadt ist berühmt für ihre Fischrestaurants, die vielen kulturellen Veranstaltungen und die wunderschönen Gärten und wurde 2016 zum besten Öko-Tourismus-Reiseziel in Europa gewählt. Zugtransfer von Göteborg nach Halden (2 Stunden - nicht inbegriffen) in Norwegen.
  • Tag 6
    Auf kleinen Straßen und Radwegen radeln Sie entlang einer wunderschönen Route, die nach Moss am Ostufer des Oslofjords zwischen dem Festland und der Insel Jeløya führt.
  • Tag 7
    Von Moss aus fahren Sie durch die lange Bucht des Oslofjords. Ziel ist die norwegische Hauptstadt Oslo. Am Abend empfehlen wir einen Ausflug nach Aker Brygge, eine künstliche Insel, die durch mehrere Brücken mit dem Festland verbunden ist. Von dort aus können Sie die Lichter und die besondere Atmosphäre des Sonnenuntergangs bewundern.
  • Tag 8
    Nach dem Frühstück individuelle Heim- oder Weiterreise.

Zusatzinformationen