Dänische Ostseeküste Entdeckertour

ab 899,- €

Teilnehmer
2 - 0
Reisetage
8

Veranstalter: ASI Reisen

Entlang der Ostseeküste fahren Sie bei dieser Radreise von Rostock ins dänische Kopenhagen. Strand, Meeresluft und Meeresduft sind Ihr ständiger Begleiter. Entdecken Sie die Küsten der dänischen Inseln Falster, Møn und Seeland sowie die Hauptstadt Kopenhagen.

  • 7 Übernachtungen in der gebuchten Kategorie
  • 7x Frühstück
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel (9-18 Uhr)
  • Fährfahrt Rostock - Gedser (inkl. Rad)
  • 1 x je Zimmer umfangreiche Reiseunterlagen mit Kartenmaterial/ Routenbeschreibung zur Tour
  • deutschsprachiger Gästebetreuer in Dänemark
  • 7 Tage Service-Hotline
  • GPS-Daten auf Anfrage
  • € 30,- Jack Wolfskin Gutschein (Buchung bis 31.08.2022)

Tagesbeschreibung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • Tag 1

    Anreise in eigener Regie. Rostock ist mit seiner Lage idealer Ausgangspunkt für Ihre Radreise durch die dänische Inselwelt Falster, Møn und Seeland nach Kopenhagen.

  • Tag 2

    Im Laufe des Vormittags radeln Sie in eigener Regie zum Seehafen Rostock. Mit der Scandlines Fähre (inkl.) setzen Sie über nach Gedser auf Falster über. Ihre Überfahrt dauert ca. 2 Stunden. Anschließend radeln Sie über Marielyst nach Nykøbing. Auf dem Weg nach Nykøbing laden Kunsthandwerker, kleine Galerien oder kleine Museen zum Verweilen ein.

  • Tag 3

    Entlang des Guldborgsunds radeln sie hoch zur Insel Seeland. Naestved, eine der ältesten Städte des Landes. Unternehmen Sie einen Abstecher zum Schloss Gavnø. Auf Gavnø erleben Sie Geschichte, Kunst und Natur. Der Schlosspark beherbergt mehr als 1/2 Millionen Blumenzwiebeln, einen Rosengarten und manch seltene Art von Pflanzen und Bäumen. In der Umgebung Næstveds freuen sich das Bonbon Land und eine Glashütte auf Ihren Besuch.

  • Tag 4

    Nun führt Sie Ihre Reise weiter gen Nordwesten durch die Landschaft am Großen Belt. Herrliche Strände und Dünenlandschaften prägen das Bild um das Ferien- und Fischerdorf Kaerebaeksminde. Das Fischerei- und Stadtmuseum führt Sie durch die Geschichte des Ortes. Kunstgalerien mit wechselnden Ausstellungen gibt es in Kaerebaekstorp. Vor der Weiterfahrt nach Korsør sollten Sie in einer der Räuchereien frisch geräucherten Fisch kosten.

  • Tag 5

    Westlich von Slagelse befindet sich die Trelleborg, eine der schönsten Nachbauten der Wikingerzeit in Dänemark. Die mächtige Ringburg (10. Jahrhundert) kann besichtigt werden. Weiter des Weges geht die Fahrt nach Ringsted. Sowohl die fünftürmige Kirche als auch die Altstadt mit den schiefen Häusern sind gut erhalten.

  • Tag 6

    Heute geht Ihre Radtour zu den Küsten und Fjorden bei Roskilde. Zunächst zum Iselfjord und dann weiter zum Roskildefjord. Roskildes Domkirche ist Grabstätte vieler dänischer Könige. Auf den Spuren der Wikinger können Sie vom Hafen aus mit den Nachbauten der alten Wikingerschiffe über den Fjord rudern und segeln.

  • Tag 7

    Ihre letzte Etappe führt Sie auf kurzem Wege zurück in die dänische Hauptstadt. Vielleicht möchten Sie in einem gemütlichen Café in Kopenhagen am Nachmittag bei Wienerbröd und einer Tasse Kaffee Ihre Große Seeland Rundreise Revue passieren lassen. Oder Sie unternehmen einen Besuch im Tivoli. Abgabe der Leihräder am Nachmittag im Hotel.

  • Tag 8

    Nach dem Frühstück Rückreise in eigener Regie per Berlin-Bus von Kopenhagen nach Berlin oder per Bahn von Kopenhagen nach Nykøbing, weiter per Bus nach Gedser, dann mit der Fähre nach Rostock.

Zusatzinformationen