Deutschland – Wagners "Ring des Nibelungen" in Berlin Karten I. Kategorie

Ausgebucht

Mögliche Varianten:

Teilnehmer
-
Reisetage
7

Veranstalter: Studiosus Reisen

Erleben Sie eine zyklische Gesamtaufführung des "Nibelungenrings" in der Staatsoper Unter den Linden! Der Clou: Die Bühnenbilder zu seinen Inszenierungen entwirft Dmitri Tcherniakov, der in den vergangenen Spielzeiten mehrfach zum Opernregisseur des Jahres gewählt wurde, immer selbst. Begegnen Sie alten und neuen Berliner Bekannten: Musikinstrumentenmuseum, Philharmonie, Humboldt Forum, Museumsinsel und Kulturforum. Unvergesslich: ein Ausflug zur Liebermann-Villa am Wannsee.

  • 6 Übernachtungen im Doppelzimmer im Maritim proArte
  • Frühstück, ein Abendessen in einem Restaurant
  • Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • 4 Opernkarten (I. Kat., ca. 1265 €)
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung

Tagesbeschreibung

Zusatzinformationen

  • Maritim proArte Hotel****
    Inmitten Berlins, zwischen Brandenburger Tor und Gendarmenmarkt, liegt das Kunst- und Designerhotel direkt an der Friedrichstraße. Zum Prachtboulevard Unter den Linden mit seinen eleganten Geschäften sind es nur wenige Schritte. Die 403 Zimmer sind modern eingerichtet und verfügen über Klimaanlage, Sat.-TV, WLAN-Zugang (Highspeed-Internet), Minibar, Safe und Föhn. Hinzu kommt eine freie Benutzung des hoteleigenen Schwimmbads. Reisen Sie mit dem Auto an, steht Ihnen eine öffentliche Parkgarage zur Verfügung (ca. 24 € pro Tag). Hotelkategorisierung durch Selbsteinschätzung.

Bitte wählen Sie einen Termin aus: