Dingle Peninsula mit dem Bike

ab 925,- €

Teilnehmer
2 - 0
Reisetage
8

Veranstalter: ASI Reisen

Es gibt keine andere Landschaft in Westeuropa mit einer solchen Dichte und Vielfalt an archäologischen Denkmälern, wie sie die Dingle-Halbinsel aufweist. Es gibt so viel zu entdecken und zu erobern in "Dingle", dass man es wirklich in seiner ganzen in seiner ganzen Pracht sehen muss, um es zu glauben. Aufgrund ihrer abgelegenen Lage - und dem Fehlen von Landwirtschaft - ist sie durchdrungen von der alten irischen Geschichte und spektakulär von den Verwüstungen des Atlantiks geprägt. Wenn Sie den Dingle Way wandern (auch bekannt als der Kerry Camino) verlassen Sie die Stadt Tralee und folgen der entlang der südlichen Küste zur Dingle Bay, dem herrlichen Inch Beach und weiter nach Dingle Stadt. Die Rückfahrt nach Tralee führt Sie an die Nordküste mit der beeindruckenden Brandon-Bergkette, die Ihnen zuwinkt, während Sie mehr von der bemerkenswerten Geschichte, für die dieses Land so berühmt ist. Wir laden Sie dazu ein sich in dieser herrlichen Landschaft zu verlieren und Erinnerungen zu schaffen, die ein Leben lang halten werden. ein Leben lang.

  • Zimmer mit Dusche/WC in ausgewählten Unterkünften
  • Tägliches Frühstück
  • Premium Hybrid-Bike
  • 24-Stunden Service Telefon
  • Alle Transfers lt. Reiseverlauf
  • Gepäcktransfer von Unterkunft zu Unterkunft
  • Reiseunterlagen und Streckenbeschreibung
  • 7x Frühstück
  • € 30,- Jack Wolfskin Gutschein (Buchung bis 31. März 2021)
  • Digitale Reiseunterlagen (Englisch) und Zugang zur to GPS App
  • € 30,- Jack Wolfskin Gutschein (Buchung bis 31.08.2022)

Tagesbeschreibung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • Tag 1

    Ankunft in Tralee. Checken Sie in Ihrem B&B ein (Ihre Fahrräder sind bereits dort). Wenn Wenn Sie Zeit haben, radeln Sie von Tralee zum hübschen Fischerhafen Fenit und Fenit und von dort zum historischen Ardfert mit seiner neu restaurierten Kathedrale und zurück nach Tralee für Ihre Übernachtung.

  • Tag 2

    Die heutige Radtour führt Sie von Tralee entlang der Nordküste der Dingle Halbinsel mit den Slieve Mish Mountains zu Ihrer Linken und der Tralee Bay zu Ihrer rechts. Die Route führt Sie durch Castlegregory und endet im malerischen
    malerischen Dorf Cloghane und Ihrer Übernachtungsstation endet.

  • Tag 3

    Von Cloghane aus fahren Sie in Richtung des Dorfes Brandon und Brandon Point und dann weiter und über den berühmten Conor Pass mit seiner atemberaubenden Aussicht, die der sich kilometerweit erstreckt. In der Ferne sehen Sie die Fischerhafenstadt Dingle und Ihr Zwischenstopp für die nächsten drei Tage. . Genießen Sie die Schönheit von Dingle und seiner Genießen Sie in den nächsten Tagen die Schönheit von Dingle und seiner Umgebung und radeln Sie in Richtung der Westküste und Slea Head. 
     

  • Tag 4

    Von Dingle aus radeln Sie in Richtung Westen über Ventry nach Slea Head mit seinen herrlichen atemberaubenden Blick über den Blasket Sound zur berühmten Blasket Island. Von radeln Sie weiter nach Dunquinn und Ballyferriter auf Ihrem Weg zurück nach Dingle. Abend nach Dingle. Alternativ können Sie heute auch zum Hafen von Dunquinn radeln und die Fähre zur Great Blasket Island und genießen einen Spaziergang um diesen mystischen und
    zauberhaften Ort.

  • Tag 5

    Freier Tag - Gelegenheit zu einem Bootsausflug zu den Blasket Islands oder zu einem Ausflug um Fungi, den weltberühmten Dingle-Delfin, zu sehen. Dingle ist eine schöne Stadt zum um die zahlreichen Kunstgalerien und andere interessante Geschäfte zu besuchen. Wenn Sie tagsüber mit dem Fahrrad unterwegs sein wollen, dann führt Sie die unten beschriebene Route um Radeln Sie von Dingle nach Norden durch Brandon Creek und weiter zum Dorf Brandon Creek.
    Creek und weiter zum Dorf Ballydavid, bevor Sie wieder in Dingle ankommen. Dort gibt es Wandermöglichkeiten, Kajakfahren, Brennerei-Touren und vieles mehr zu tun!!!

  • Tag 6

    In östlicher Richtung radeln Sie an den Ufern der Dingle Bay entlang und genießen einmal mehr spektakuläre Ausblicke und die atemberaubende Kulisse dieser herrlichen Halbinsel. Ihr Ziel ist der winzige Weiler Inch mit seinem berühmten und herrlichen Strand und ideal für einen Spaziergang entlang seines goldenen Sandes oder ein kurzes Bad. Unterwegs können Sie einen Abstecher um das Dorf Annascaul zu besuchen, die Heimat des berühmten Entdeckers Tom Crean.

  • Tag 7

    Die heutige Route führt weiter entlang der Küste zum historischen Dorf Castlemaine mit seinem schmucken kleinen Hafen und einem herrlichen Vogelschutzgebiet. Von hier aus fahren Sie Richtung Norden und nehmen die "kurze Bergroute" zurück nach Tralee und zu Ihrem letzten Übernachtungsort. Dies ist eine sehr geschichtsträchtige Gegend und auf Ihrem Weg passieren Sie das legendäre Grab der legendären Königin Scotia vorbei, von wo aus Sie einen herrlichen Blick über die Tralee Bay und North Kerry bietet.

  • Tag 8

    Nach dem Frühstück individuelle Heim- oder Weiterreise. 

Zusatzinformationen