EXPO in Dubai & Abu Dhabi

Ausgebucht

Teilnehmer
-
Reisetage
8

Veranstalter: Studiosus Reisen

Dubai beeindruckt die Welt mit himmelstürmenden Wolkenkratzern. Erleben Sie in dieser spannenden Metropole das kulturelle Ereignis des Jahres: die EXPO! Es erwartet Sie eine Veranstaltung der Superlative. Seien Sie dabei - auf der beeindruckenden Weltausstellung! Das Nachbaremirat Abu Dhabi setzt auf Nachhaltigkeit und Kultur: mit der Ökomodellstadt Al-Masdar und Museen wie dem Louvre Abu Dhabi. Kommen Sie mit ins Übermorgenland Vereinigte Arabische Emirate, das sein 50-jähriges Bestehen feiert. Und stehen Sie staunend vor den futuristischen Projekten der beiden Emirate - die wie eine Fata Morgana aus der Zukunft wirken.

  • Bahnreise zum/vom Abflugsort in der 1. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland und Österreich
  • Linienflug mit Lufthansa (Economy, Tarifklasse K) von Frankfurt nach Dubai und zurück, nach Verfügbarkeit
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 120 €)
  • Transfers/Ausflüge/Rundreise in landesüblichen Reisebussen
  • 7 Übernachtungen, Hotels mit Klimaanlage und Swimmingpool
  • Doppelzimmer mit Bad oder Dusche und WC
  • Frühstücksbuffet, 3 Abendessen
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung

Tagesbeschreibung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • Flug nach Dubai
    Bahnanreise 1. Klasse zum gewählten Flughafen. Mittags Flug mit Swiss über Zürich oder mit Lufthansa über Frankfurt oder nachmittags mit Emirates nach Dubai (Flugdauer ca. 6 Std., Abendessen im Flugzeug). Ankunft abends (Ortszeit), Transfer zum Hotel. Zwei Übernachtungen.
  • Superlative am laufenden Band
    Erst ausschlafen, sich dann den Sand aus den Augen wischen und über diese Wunderwelt in der Wüste staunen: Ihre Studiosus-Reiseleiterin nimmt Sie mit auf eine Tour der Superlative. Stets im Blick: das höchste Gebäude der Welt, der Burj Khalifa. Aber auch die Emirates Towers sind mit ihren über 300 m Höhe kaum zu übersehen. Wir schnuppern in den Gewürzmarkt hinein, schippern mit einem traditionellen Abra-Boot auf dem Dubai Creek und streifen durch das Bastakia-Viertel. Hier essen wir auch in einem Restaurant zu Abend.
  • EXPO 2020 I
    Heute zieht uns die EXPO in ihren Bann. Hier präsentiert sich die Welt von morgen. Über den Wüsten-Highway geht es weiter nach Abu Dhabi. Das Emirat ist fast ein Gegenentwurf zu Dubai - nicht weniger gigantomanisch, aber man übt sich auch in Nachhaltigkeit. Die architektonisch spannende Ökomodellstadt Al-Masdar soll vollständig mit regenerativer Energie versorgt werden. Zwei Übernachtungen.
  • Der Louvre Abu Dhabi
    Auf Inseln entstehen in Abu Dhabi futuristische Museumsbauten. Das Kulturviertel von Saadiyat ist an Größe und Vielfalt kaum zu übertreffen und im Begriff, sich zu einem weltweit bedeutenden kulturellen Zentrum zu entwickeln. Unter den zahlreichen erstklassigen Kulturinstitutionen werden künftig das Zayed National Museum und das Guggenheim Abu Dhabi sein. Bereits geöffnet ist der Louvre Abu Dhabi, der Werke verschiedener Völker und Kulturen beherbergt – vom Altertum bis in die jüngste Gegenwart. Wir bewundern das Gebäude von Jean Nouvel und besuchen die Sammlung. Den Rest des Tages gestalten Sie nach Lust und Laune.
  • Moschee und EXPO 2020 II
    Bevor wir Abu Dhabi verlassen, entführt uns die Scheikh-Zayed-Moschee mit ihren weißen Kuppeln in ein Märchen aus Tausendundeiner Nacht. Ein zweites Mal schauen wir uns die EXPO an. Danach erreichen wir wieder die Glitzerwelt von Dubai, errichtet von zahllosen asiatischen Billigarbeitern, deren Lebens- und Arbeitsbedingungen immer wieder für Diskussionen sorgen. Drei Übernachtungen.
  • Business Bay und Dubai Mall
    Vorbei am Luxushotel Burj al-Arab geht es zur Dubai Marina mit ihren vielen Wolkenkratzern. Wir sehen uns in Business Bay um, einem neuen Geschäftsviertel mit ebenfalls grandioser Architektur. Weiter geht es zur Dubai Mall mit ihren über 1000 Geschäften. Höhepunkt des Tages - der Ausblick vom Burj Khalifa.
  • Per Boot durch The Palm
    Es geht zur "Palme": Während der Fahrt mit dem Monorail können wir die Inseln von oben erleben. Wir erreichen die Mall of the Emirates, einer der angesagtesten Einkaufstempel der Welt. Nun haben Sie Freizeit. Zieht es Sie zu The Frame, ein schlankes Gebäude in Form eines Rahmens, das von seiner oberen Umrandung einen Blick über ganz Dubai ermöglicht?Bei einem gemeinsamen Abendessen nehmen wir Abschied von der Luxuswelt am Golf. Gäste, die mit Lufthansa nach Frankfurt oder mit Swiss nach Zürich fliegen, fahren spätabends zum Flughafen.
  • Abschied von den Emiraten
    Nachts Flug nach Frankfurt oder Zürich, Ankunft morgens. Wenn Sie mit Emirates zurückfliegen, haben Sie noch Zeit für einen letzten Bummel durch die Einkaufstempel von Dubai. Fahrt zum Flughafen und nachmittags Rückflug.

Zusatzinformationen

  • Flüge
    • Berlin
    • Bremen
    • Dresden
    • Düsseldorf
    • Frankfurt
    • Genf
    • Hamburg
    • Hannover
    • Köln
    • Leipzig
    • Luxemburg
    • München
    • Münster
    • Nürnberg
    • Stuttgart
    • Wien
    • Zürich

Bitte wählen Sie einen Termin aus:

checkeditfailmapmountainplanesearch-plussearchspinnertrashOnline Portal für Wanderreisen weltweit