Wandervielfalt im Banne des Ortlers

ab 1098,- €

Schwierigkeitsgrad
Teilnehmer
10 - 18
Reisetage
11

Veranstalter: Wikinger Reisen GmbH

Wandern, wo Südtirol den Himmel berührt, uns mit nahezu himalajareifen Landschaften begeistert: Messners Yaks haben auf den Hochalmen ihre neue Heimat gefunden; sie gehören nun zu Sulden wie die Gipfelkrone, die sich in den Himmel malt. Wir steigen über Hochpässe und Wiesen; Alpenrosen überziehen sie mit ihrer rosaroten Pracht. Mit Blick auf die höchsten Berge Südtirols – Ortler (3.905 m), Königsspitze (3.851 m) und Monte Zebrù (3.735 m) – erwandern wir die Täler am Fuße des Ortlers und genießen dabei Hochgebirgs-Panoramen.

  • 10 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension
  • Kurtaxe
  • Programm wie beschrieben
  • VinschgauCard
  • Immer für dich da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung
Hotel: Unser Drei-Sterne-Hotel Alpenhof ist seit seiner Gründung ein Familienunternehmen. Es verfügt über 26 Zimmer, eine große Liegewiese, mehrere Aufenthaltsräume und ein Restaurant, in dem wir mit allerlei Köstlichkeiten der Südtiroler und italienischen Küche verwöhnt werden. Nach den Wanderungen steht uns ein Wellnessbereich mit finnischer Sauna, Dampfsauna, Kneippbecken und Erlebnisdusche kostenlos zur Verfügung. Auf Wunsch werden Massagen und Schröpfbehandlung (gegen Gebühr) angeboten. Zimmer: Telefon und Sat-TV, teilweise mit Sitzecke und wunderschönem Panoramablick Verpflegung: Frühstück, abends 4-Gang-Wahlmenü Lage: Das Hotel liegt im Ortskern des Bergdorfes Sulden (400 Einwohner) im Vinschgau/Südtirol. Auf einer Meereshöhe von 1.900 m wird es von den Bergen der Ortler-Gruppe überragt; hierzu gehören der Ortler, die Königsspitze, die Hintere Schöntaufspitze und der Monte Zebrù. Das Dorf gilt als ein traditionsreiches Wanderer- und Bergsteigerdorf: Es bildet den Ausgangspunkt für unzählige Wanderungen und Bergtouren in der Ortler-Gruppe.

Tagesbeschreibung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 1. Tag: Individuelle Anreise
  • 2. Tag: Panoramawanderung (Kat. 2)
  • 3. Tag: Über das Bergwerk Zumpanell (Kat. 2 - 3)
  • 4. Tag: Ortlerblick (Kat. 2)
  • 5. Tag: Pitz Chavalatsch (Kat. 2 - 3)
  • 6. Tag: Auf die Tabarettahütte (Kat. 2)
  • 7. Tag: Über das Madrtischjoch (Kat. 2)
  • 8. Tag: Über den Goldseeweg (Kat. 2)
  • 9. Tag: Zufrittsee (Kat. 2)
  • 10. Tag: Leichter 3.000er (Kat. 2 - 3)
  • 11. Tag: Individuelle Abreise

Zusatzinformationen

  • Allgemeine Informationen
    Deine Reiseleitung erwartet Dich gegen 19:00 Uhr im Hotel Alpenhof in Sulden.
  • Anforderungsprofil
    Mittlere Gehzeiten von 6 Stunden. Höhenunterschiede bis zu 1.000 Meter. Einige Wanderungen können auch der 2- oder der 3-Stiefel-Kategorie entsprechen. Eine gute Kondition und längere Wandererfahrung sind erforderlich.
  • So wohnen wir
    Hotel: Unser Drei-Sterne-Hotel Alpenhof ist seit seiner Gründung ein Familienunternehmen. Es verfügt über 26 Zimmer, eine große Liegewiese, mehrere Aufenthaltsräume und ein Restaurant, in dem wir mit allerlei Köstlichkeiten der Südtiroler und italienischen Küche verwöhnt werden. Nach den Wanderungen steht uns ein Wellnessbereich mit finnischer Sauna, Dampfsauna, Kneippbecken und Erlebnisdusche kostenlos zur Verfügung. Auf Wunsch werden Massagen und Schröpfbehandlung (gegen Gebühr) angeboten. Zimmer: Telefon und Sat-TV, teilweise mit Sitzecke und wunderschönem Panoramablick Verpflegung: Frühstück, abends 4-Gang-Wahlmenü Lage: Das Hotel liegt im Ortskern des Bergdorfes Sulden (400 Einwohner) im Vinschgau/Südtirol. Auf einer Meereshöhe von 1.900 m wird es von den Bergen der Ortler-Gruppe überragt; hierzu gehören der Ortler, die Königsspitze, die Hintere Schöntaufspitze und der Monte Zebrù. Das Dorf gilt als ein traditionsreiches Wanderer- und Bergsteigerdorf: Es bildet den Ausgangspunkt für unzählige Wanderungen und Bergtouren in der Ortler-Gruppe.
  • Hinweise
    So kann unser Wanderprogramm aussehen. Unsere Reiseleitung wird die Wanderungen an die aktuellen Witterungsverhältnisse anpassen. Deine Reiseleitung erwartet Dich gegen 19:00 Uhr im Hotel in Sulden.