Flexibel wandern rund um Saalbach und Hinterglemm

ab 945,- €

Teilnehmer
10 - 20
Reisetage
10

Veranstalter: Wikinger Reisen GmbH

Das Glemmtal im Salzburger Land, ganz in der Nähe von Zell am See, ist mit den Orten Saalbach und Hinterglemm eines der schönsten und mit über 400 km Wanderwegen eines der größten Wandergebiete Österreichs. Unvergleichliche Aussichten von den Hohen Tauern bis zu den Leonganger Steinbergen begleiten den Wanderer auf Schritt und Tritt, während urige Almhütten zur zünftigen Jause einladen. Selbst dem Wandereinsteiger bleiben die traumhaften Höhen- und Kammwege nicht verschlossen – Panoramablick dank einiger Seilbahnen.

  • 9 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Benutzung des "Alpen-Spa"
  • Halbpension, zusätzlich Lunchpakete für die Mittagspause
  • Programm wie beschrieben
  • JOKER CARD
  • Immer für dich da: qualifizierte Wikinger-Reiseleitung
Hotel: Das familiengeführte Drei-Sterne-Hotel Alpenblick verfügt neben den 30 komfortablen Zimmern über WLAN, eine gemütliche Tagesbar, ein Restaurant sowie einen neuen „Alpen-Spa“-Bereich mit Panoramasauna, Salzgrotte und Infrarotkabine. Im Garten befinden sich eine kleine Kneippstraße und Sonnenliegen. Zimmer: Kabel-TV mit Musikanlage, Telefon, Safe und Föhn. Die Doppelzimmer (2er-Belegung) verfügen über einen Balkon. Für die Einzelbelegungen stehen uns Doppelzimmer ohne Balkon zur Verfügung. Verpflegung: reichhaltiges Frühstück und 3-Gänge-Wahlmenü am Abend. Einmal wöchentlich findet ein Grillabend oder Bauernbüfett statt und zweimal pro Aufenthalt gibt es ein Kuchenbüfett mit Kaffee oder Tee am Nachmittag. Lage: Das Hotel befindet sich in zentraler Lage in Hinterglemm, ca. 5 Gehminuten von den Gondelbahnen entfernt.

Tagesbeschreibung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 1. Tag: Servus Hinterglemm!
  • 2. Tag: Auf dem Reiterkogel (Kat. 1-2)
  • 3. Tag: Vom Talschluss zum Spieleckkogel (Kat. 2-3)
  • 4. Tag: Saalbacher Höhenrundweg (Kat. 1-2)
  • 5. Tag: Manlitzkogel (Kat. 2-3)
  • 6. Tag: Schattberg-Rundwanderung (Kat. 1-2)
  • 7. Tag: Auf den Staffkogel (Kat. 2-3)
  • 8. Tag: Talschlusswanderung (Kat. 1-2)
  • 9. Tag: Zum Spielberghorn (Kat. 2-3)
  • 10. Tag: Servus, bis zum nächsten Mal!
    So kann unser Wanderprogramm aussehen. Vor Ort gibt es unzählige Wandermöglichkeiten, und je nach Gruppe bietet unsere Reiseleitung auch andere Wanderungen an.

Zusatzinformationen

  • Allgemeine Informationen
    So kann unser Wanderprogramm aussehen. Vor Ort gibt es unzählige Wandermöglichkeiten, und je nach Gruppe bietet unsere Reiseleitung auch andere Wanderungen an.
  • Anforderungsprofil
    Mittlere Gehzeiten von 4 bis 5 Stunden. Höhenunterschiede von durchschnittlich 400 Metern. Einige Wanderungen können auch der 1- oder der 2-Stiefel-Kategorie entsprechen. Geeignet für Gäste mit normaler Kondition.
  • So wohnen wir
    Hotel: Das familiengeführte Drei-Sterne-Hotel Alpenblick verfügt neben den 30 komfortablen Zimmern über WLAN, eine gemütliche Tagesbar, ein Restaurant sowie einen neuen „Alpen-Spa“-Bereich mit Panoramasauna, Salzgrotte und Infrarotkabine. Im Garten befinden sich eine kleine Kneippstraße und Sonnenliegen. Zimmer: Kabel-TV mit Musikanlage, Telefon, Safe und Föhn. Die Doppelzimmer (2er-Belegung) verfügen über einen Balkon. Für die Einzelbelegungen stehen uns Doppelzimmer ohne Balkon zur Verfügung. Verpflegung: reichhaltiges Frühstück und 3-Gänge-Wahlmenü am Abend. Einmal wöchentlich findet ein Grillabend oder Bauernbüfett statt und zweimal pro Aufenthalt gibt es ein Kuchenbüfett mit Kaffee oder Tee am Nachmittag. Lage: Das Hotel befindet sich in zentraler Lage in Hinterglemm, ca. 5 Gehminuten von den Gondelbahnen entfernt.
checkeditfailmapmountainplanesearch-plussearchspinnertrashOnline Portal für Wanderreisen weltweit