Obersee und Alpenpanorama

ab 499,- €

Teilnehmer
1 - 0
Reisetage
6

Veranstalter: ASI Reisen

Auf dieser Tour umrunden Sie den Obersee, den östlichen, besonders flachen Teil des Bodensees. Da nur wenige Leistungen inkludiert sind, gibt es diese Reise zum kleinen Preis. So bleibt genug Zeit, um die bekanntesten Städte auf dem Weg zu besichtigen: Konstanz, Überlingen, Meersburg, Friedrichshafen, Lindau, Bregenz und Arbon heißen Sie willkommen. Dabei radeln Sie ganz entspannt, denn die Etappen sind herrlich kurz. Und eine Bodensee-Schifffahrt darf natürlich nicht fehlen.

  • 5 Übernachtungen wie angeführt, inkl. Frühstück
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel, keine Stückzahlbegrenzung, max. 20 kg / Stück
  • Eintritt Rosengarten Museum inkl. Tasse Kaffee
  • Schifffahrt Wallhausen / Dingelsdorf – Überlingen inkl. Rad
  • Reiseunterlagen mit Kartenmaterial (1 x pro Zimmer)
  • 7-Tage Service Hotline
  • 5x Frühstück
  • € 30,- Jack Wolfskin Gutschein (Buchung bis 31. März 2021)
  • 5 Übernachtungen wie angeführt
  • € 30,- Jack Wolfskin Gutschein (Buchung bis 31.08.2022)

Tagesbeschreibung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • Tag 1
    Nutzen Sie die Gelegenheit zu einem Besuch der Insel Mainau, bummeln Sie durch die Altstadt von Konstanz oder besuchen Sie die Aquarien des Sea Life Center und das Archäologische Landesmuseum.
  • Tag 2
    Zunächst radeln Sie nach Wallhausen, von wo Sie ein Schiff in die alte Reichsstadt Überlingen bringt. Besichtigen Sie das gotische Münster und unternehmen Sie einen Spaziergang an der bekannten Seepromenade. Von dort radeln Sie durch Weingärten nach Friedrichshafen, wo sich ein Besuch des Zeppelinmuseums lohnt.
  • Tag 3
    Durch ausgedehnte Obstplantagen radeln Sie zunächst durch Langenargen mit dem hübschen, im maurischen Stil erbauten, Schloss Montfort. Bereits kurz später erreichen Sie das bayerische Lindau, dessen Hafen von einem 6 m hohen Löwen bewacht wird. Die unter Ensembleschutz stehende Altstadt liegt auf einer Insel.
  • Tag 4
    Bereits nach wenigen Kilometern gelangen Sie nach Bregenz, der Hauptstadt von Vorarlberg in Österreich, berühmt für die jährlich stattfindenden Festspiele auf der größten Seebühne der Welt. Schließlich erreichen Sie Höchst, überqueren kurz darauf nochmals die Grenze und radeln noch wenige Kilometer weiter nach Rorschach oder Arbon.
  • Tag 5
    Der letzte Tag Ihrer Tour führt Sie durch Romanshorn mit dem größten Bodenseehafen der Schweiz. Weiter geht es entlang des Bodensees zurück nach Konstanz. Diese Strecke ist flach und, außer bei stärkerem Westwind, mühelos zu meistern. Immer wieder kommen Sie an Badestellen vorbei, wo Sie sich im kühlen Nass erfrischen können. Lassen Sie Ihre Reise mit einem Altstadtbummel oder einem Eis am Hafen ausklingen.
  • Tag 6
    Nach dem Frühstück erfolgt Ihre individuelle Heimreise

Zusatzinformationen