Großbritannien Individuell - Mit dem Rad durch Jersey & Guernsey 2*

ab 773,- €

Teilnehmer
2 - 0
Reisetage
8

Veranstalter: ASI Reisen

Geschichtsträchtige Bauten, malerische Buchten und verträumte Fischerhäfen. Die Kanalinseln Jersey, Guernsey und Sark besitzen unterschiedliche Vorzüge. Alle drei Inseln sind durch britisch-französischen Flair gekennzeichnet. Für Großbritannien bieten sie untypisch viele Sonnenstunden. Das Klima macht besonders das Radfahren hier beliebt. Auf diese Weise sollte man beispielsweise Jersey erkunden. Sie ist die größte der drei Inseln. Überzeugend sind hier weite Blicke über das Meer. Die Green Lanes sind wenig befahren, die Umgebung grün. Neben Freizeitaktivitäten gibt es einige beeindruckende historische Bauwerke. Auch Guernsey hat einen ganz eigenen Charme. Der gleichnamige Film bietet Anhaltspunkte zu historischer Spurensuche. Die bunte Hafenstadt St. Peter Port glänzt mit stets wechselnder Architektur. Entspannung findet man hier in verschlafenen Fischerdörfern. Auch schöne Sandstränden laden zum verweilen ein. Auf Sark lässt sich beeindruckende Natur erkunden. Hierbei ist man auf sein Fahrrad angewiesen. Denn mit 5,5 km² ist die zweitkleinste Kanalinsel autofrei. Für einmalige Ruhe sorgen gerade einmal 500 Einwohner. Bekannt ist die Insel für malerische, grüne Landschaften. Durch diese wurde sie bereits Thema romantischer Lyrik.

  • 7 Nächte in Unterkünften der 2* Kategorie, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Miete Fahrrad
  • Transfers lt. Reiseverlauf
  • Detaillierte Routenbeschreibung und Kartenmaterial
  • 24-Stunden Service Telefon
  • 7x Frühstück
  • € 30,- Jack Wolfskin Gutschein (Buchung bis 31. März 2021)

Tagesbeschreibung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • Tag 1
    Individuelle Anreise nach Guernsey. Sie werden am Flughafen der Insel empfangen und danach zu Ihrer Unterkunft gebracht.
  • Tag 2
    Abhängig von Ihrer gebuchten Hotelvariante legen Sie an den kommenden Tagen rund 20-40 Kilometer und ca. 200-400 Höhenmeter auf und ab mit dem Rad zurück. Auf Guernseys sogenannten Ruettes Tranquilles können Sie perfekt das grüne Herz der Insel mit seinen Erdwällen entdecken. Auf den Ruettes Tranquilles gilt eine Geschwindigkeitsbeschränkung und Wanderer, Radfahrer und Reiter genießen Vorrang. Radeln Sie entlang Guernseys Nordküste und genießen Sie die abwechslungsreiche Landschaft mit tollen Küstenblicken und sich durch die Landschaft schlängelnden Straßen.
  • Tag 3
    Radeln Sie heute in Richtung Süden nach Jerbourg und seinen Klippen. Von dort haben Sie einen tollen Blick auf die anderen Kanalinseln und Frankreich.
  • Tag 4
    Mit der Fähre geht es auf die Insel Sark. Diese ist mit ihren 64 Küstenkilometern die kleinste der vier Kanalinseln. Jedoch ist Sark durch ihre Geschichte und durch ihren mittelalterlichen Charme berühmt geworden. Auf der Insel gibt es keinen Straßenverkehr – mit Ausnahme von ein paar Traktoren – und gerade deshalb bietet sich dort eine Entdeckungsreise mit dem Fahrrad sehr gut an. Halten Sie bei den La Seigneurie Gardens und radeln Sie zur Halbinsel „Little Sark“ im Süden der Insel. Von der Landbrücke La Coupée haben Sie ein eindrucksvolles Panorama. 
  • Tag 5
    Transfer zum Hafen und anschließend geht’s mit der Fähre nach Jersey. Begrüßung mit unserem deutschsprachigen Partner vor Ort. Willkommenspaket mit Kontaktinformationen. Transfer zum Hotel. Die Fährpläne für 2021 stehen aktuell noch nicht sicher zur Verfügung. Sollte es keine passende Fährverbindung geben, bieten wir Ihnen einen Flug zu einem Aufpreis an.
  • Tag 6
    Am Morgen Abholung der Räder im örtlichen Radverleih (Miete im Reisepreis inbegriffen). Jerseys unberührte Natur und sein Reichtum an Flora und Fauna machen es zur spannenden Destination für Radler. Die Insel bietet ein großes Netzwerk an Radrouten und Straßen – somit können Sie die Insel ganz entspannt entdecken. Entlang des „Railway Walks“ machen Sie eine Tour von St. Helier entlang der Südküste und den ehemaligen Bahnschienen zur bekanntesten Sehenswürdigkeit auf Jersey: dem Corbiere Leuchtturm. 
  • Tag 7
    Heute fahren Sie entlang der „Green Lanes“ . Diese Tour führt Sie durch das Landesinnere der Insel. Sie radeln durch friedliche Dörfer und entdecken die Geschichte der Insel (z.B. Hampton Country Life Museum oder Jersey War Tunnels). Abgabe der Leihräder im örtlichen Radverleih.
  • Tag 8
    Heute heißt es Abschied nehmen von den Kanalinseln. Transfer zum Flughafen und individuelle Abreise.

Zusatzinformationen