Grundkurs Eis & Hochtouren mit Besteigung der Wildspitze (3.772 m)

Ausgebucht

Teilnehmer
-
Reisetage
6

Veranstalter: ASI Reisen

Der Grundkurs Eis & Hochtouren ist unsere umfassende Ausbildung für alle Bereiche des Hochtourengehens. Kursziel ist, leichtere Gletschertouren eigenständig durchführen zu können oder für die Teilnahme an anspruchsvolleren geführten Touren gerüstet zu sein. Am Taschachgletscher üben wir Steigeisengehen, Pickeleinsatz, Setzen von Eisschrauben und Partnersicherung. Die Spaltenbergung trainieren wir mit Looser Rolle und Prusik-Technik. Übungstouren führen zur Nördlichen Sexegertenspitze (3.348 m). Informationen zu Tourenplanung und Wetterkunde vervollständigen die Lehrinhalte. Große Abschlusstour: die Besteigung der Wildspitze.

  • 5 Nächte auf dem Taschachhaus, Mehrbettzimmer/Lager mit Etagendusche und -WC
  • Täglich Tourenverpflegung und Tourentee
  • Gepäcktransport zur Hütte und zurück
  • Leihausrüstung (Gletscherausrüstung)
  • ASI Ausbildungsunterlagen
  • Gutschein für Reiseliteratur
  • 5x Frühstück, 5x Abendessen
  • ASI Tourenbuch
  • € 30,- Jack Wolfskin Gutschein (Buchung bis 31. März 2021)

Tagesbeschreibung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • Tag 1
    Um 10:00 Uhr begrüßt uns unser Staatlich geprüfter ASI Berg- und Skiführer in Tieflehn, kurz vor dem Talende im Pitztal. Abgabe des Wochengepäcks und gemeinsamer Aufstieg zur Hütte. Am Abend dann Informationen über den Programmablauf.
  • Tag 2
  • Tag 3
  • Tag 4
  • Tag 5
  • Tag 6

Zusatzinformationen