Havel-Radweg von Waren nach Potsdam

ab 579,- €

Teilnehmer
2 - 0
Reisetage
7

Veranstalter: ASI Reisen

Diese Radreise startet in Waren/Müritz, führt zur Havelquelle und folgt dem Lauf der Havel durch die Mecklenburgische Seenplatte nach Berlin und Potsdam. Weiter durch das Havelseengebiet nach Brandenburg und durch den Naturpark Westhavelland bis zur Mündung in die Elbe nach Havelberg.

  • 6 Übernachtungen in der gebuchten Kategorie
  • 6x Frühstück
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel (9-18 Uhr)
  • 1x je Zimmer umfangreiche Reiseunterlagen mit Kartenmaterial/Routenbeschreibung zur Tour
  • 7 Tage Servicehotline
  • GPS-Daten auf Anfrage
  • € 30,- Jack Wolfskin Gutschein (Buchung bis 31.08.2022)

Tagesbeschreibung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • Tag 1

    Anreise nach Waren (Müritz) in Eigenregie. 

  • Tag 2

    Sie radeln nach Ankershagen. Hier befindet sich das Heinrich-Schliemann-Museum. In Kratzeburg erwartet Sie eine Ausstellung zum Havelquellgebiet. Entlang der Havel zum Wesenberger Seenkreuz, weiter nach Neustrelitz.

  • Tag 3

    Sehenswert sind der Schlossgarten und das Slawendorf am Zierker See. Nach Wesenberg und durch das Land der 1.000 Seen zur oberen Havel Wasserstraße zum Stechlin.

  • Tag 4

    Gen Süden folgen Sie dem Fluss am Rande des Naturpark Uckermärkisches Seengebiet. In Mildenberg erreichen Sie den Ziegeleipark Durch die obere Havelniederung folgen Sie dem Fluss durch ein Waldgebiet zwischen Liebenwalde und Oranienburg. Namensgeber der Stadt sind Kurfürst von Brandenburg und Prinzessin Henriette von Oranien-Nassau. 

  • Tag 5

    Das Barockschloss beherbergt das Kreismuseum Oberhavel (in eigener Regie). Ihre Tour folgt dem Oder-Havel-Kanal über Henningsdorf nach Spandau auf weitgehend ruhigen Straßen und gut ausgebauten Radwegen, sowie Forst- und Uferwegen.

  • Tag 6

    Ein Besuch der Spandauer Zitadelle (in eigener Regie) lohnt. Durch den Grunewald geht es zum Wannsee. Unterwegs überqueren Sie die Glienicke Brücke nach Potsdam.

  • Tag 7

    Nach dem Frühstück Heimreise in eigener Regie.

Zusatzinformationen