Ibiza einmal anders erleben

ab 1095,- €

Schwierigkeitsgrad
Teilnehmer
8 - 20
Reisetage
8

Veranstalter: Wikinger Reisen GmbH

Ibiza ist ein echtes Wanderparadies: Liebliche Landschaften, bunte Blumenwiesen und sanfte Hügel begeistern uns während der Wanderungen. Wir haben den Duft von Thymian und Rosmarin in der Nase, erfreuen uns an der reichen Vogelwelt und bewundern die farbenfrohen Klatschmohnfelder. Schroffe Steilküsten im Norden und malerische Buchten im Osten vervollständigen das idyllische Naturparadies.

  • Flug mit Condor, Easyjet, Eurowings, Iberia, Lufthansa, Ryanair, Swiss, TUIfly oder Vueling Airlines in der Economyclass nach Ibiza und zurück
  • Alle Transfers auf Ibiza laut Programm ab/bis Flughafen
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension (Frühstück im Hostal, abends Menü in verschiedenen Restaurants)
  • Programm wie beschrieben
  • Touristensteuer
  • Immer für dich da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung
Hotel: Das Hostal Sa Rota verfügt über 30 Zimmer, eine Bar und eine Terrasse, auf der wir bei warmem Wetter frühstücken. Es ist ein kleiner Familienbetrieb, in dem wir Wikinger seit Jahren herzlich von der Hoteliersfamilie empfangen und betreut werden. Zimmer: Einfach eingerichtet mit Dusche/WC, Zentralheizung, Klimaanlage, Sat-TV, Telefon, Balkon, WLAN. Verpflegung: Frühstücksbüfett im Hostal. Zum Abendessen suchen wir landestypische Restaurants auf. Lage: Das auch im Winter noch muntere Städtchen Santa Eulalia ist mit den vielen gemütlichen Ecken, verwinkelten Gassen und urigen Kneipen ein optimaler Standort. Unser Hostal liegt zentral, ca. 250 m vom Strand entfernt.

Tagesbeschreibung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 1. Tag: Bienvenidos
    Flug nach Ibiza und Transfer zum Hotel.
  • 2. Tag: Die Kraft des Wassers
    Die heutige Wanderung führt von San Carlos durch ein Trockental zur Cala Mastella und zur Badebucht Cala Boix bis zum Torre d´en Valls am Pou d´es Lleo (GZ: 3 Std., +/- 150 m).
  • 3. Tag: Der Charme alter Fincas
    Wir wandern von der Cala d´en Serra entlang der beeindruckenden Küste über Portinatx in die malerische Cala Xarraca (GZ: 3 1/2 Std., +/- 150 m).
  • 4. Tag: Die Vogelwelt der Salinen
    Wir fahren zur Playa d’en Bossa, von wo aus wir entlang der Salinen von Ibiza wandern. Hier gibt es gute Möglichkeiten zur Vogelbeobachtung. Außerdem warten lange Sandstrände und am Torre de ses Portes, dem Südende der Insel, der Blick auf die Nachbarinsel Formentera auf uns (GZ: 3 1/2 Std., +/- 200 m, häufiges Auf und Ab).
  • 5. Tag: Zur freien Verfügung
    Wie wäre es mit einem Ausflug nach Ibiza-Stadt? Alternativ lockt der Strand zum Entspannen oder wir schnüren erneut die Wanderschuhe.
  • 6. Tag: Höchste Erhebung Ibizas
    Diese Wanderung beginnt im Örtchen San José und führt uns zunächst zum 475 Meter hohen Berg Sa Talaia. Diese höchste Erhebung Ibizas bietet einen schönen Rundblick über die ganze Insel. Anschließend geht es weiter zur Cala Tarida (GZ: 4 Std., + 270 m, - 475 m).
  • 7. Tag: Von Santa Agnès zum Cabo Negret
    Die heutige Wanderung führt uns von dem auf einer fruchtbaren Hochebene gelegenen Ort Santa Agnès zum Cabo Negret im Nordwesten der Insel (GZ: 3 Std., + 200 m, - 20 m).
  • 8. Tag: Hasta pronto!
    Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Zusatzinformationen

  • Anforderungsprofil
    Mittlere Gehzeiten von 4 bis 5 Stunden. Höhenunterschiede von durchschnittlich 400 Metern. Einige Wanderungen können auch der 1- oder der 2-Stiefel-Kategorie entsprechen. Geeignet für Gäste mit normaler Kondition.
  • So wohnen wir
    Hotel: Das Hostal Sa Rota verfügt über 30 Zimmer, eine Bar und eine Terrasse, auf der wir bei warmem Wetter frühstücken. Es ist ein kleiner Familienbetrieb, in dem wir Wikinger seit Jahren herzlich von der Hoteliersfamilie empfangen und betreut werden. Zimmer: Einfach eingerichtet mit Dusche/WC, Zentralheizung, Klimaanlage, Sat-TV, Telefon, Balkon, WLAN. Verpflegung: Frühstücksbüfett im Hostal. Zum Abendessen suchen wir landestypische Restaurants auf. Lage: Das auch im Winter noch muntere Städtchen Santa Eulalia ist mit den vielen gemütlichen Ecken, verwinkelten Gassen und urigen Kneipen ein optimaler Standort. Unser Hostal liegt zentral, ca. 250 m vom Strand entfernt.
  • Flüge
    • Zürich
    • Wien
    • Stuttgart
    • München
    • Leipzig
    • Hamburg
    • Hannover
    • Frankfurt
    • Düsseldorf
    • Dresden
    • Köln
    • Berlin Tegel
checkeditfailmapmountainplanesearch-plussearchspinnertrashOnline Portal für Wanderreisen weltweit