Inselschönheit Jersey

ab 1398,- €

Teilnehmer
10 - 20
Reisetage
8

Veranstalter: Wikinger Reisen GmbH

Sie misst nur 116 Quadratkilometer und doch ist die südlichste der Kanalinseln die abwechslungreichste aller britischen Inseln. Der nah gelegene Golfstrom und die vielen Sonnenstunden sorgen für ein mildes Klima, das sogar subtropische und exotische Pflanzen blühen und gedeihen lässt. Die herrliche Steilküste im Norden geht zum Süden hin in weite Sandstrände über. Liebliche Gartenlandschaften und gepflegte Dörfchen sorgen für Vielfalt. Wer gerne shoppt, ist in der Inselhauptstadt St. Helier gut aufgehoben.

  • Flug mit British Airways, Eurowings, Flybe oder Lufthansa in der Economyclass nach Jersey und zurück
  • Transfers auf Jersey
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension
  • Programm wie beschrieben
  • Immer für dich da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung
Hotel: Das traditionelle Drei-Sterne-Ommaroo-Hotel besteht seit über 100 Jahren und bietet uns Restaurant, Bar sowie einen gepflegten Garten mit Swimmingpool. Zimmer: Alle 84 Zimmer haben Telefon, TV, WLAN (in den öffentlichen Bereichen), Föhn (an der Rezeption zu leihen) und einen Wasserkocher zur Tee- und Kaffeezubereitung. Verpflegung: Frühstücksbüfett und 3-Gänge-Menü am Abend Lage: Unser Haus liegt an Jerseys idyllischer Südküste mit langem Sandstrand von Havre des Pas. Das Zentrum von St. Helier ist ca. 15-20 Gehminuten entfernt.

Tagesbeschreibung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 1. Tag: Hey Jersey!
    Fluganreise und Transfer zu unserem Hotel. Wenn die Zeit noch ausreicht, können wir bereits die Umgebung des Hotels erkunden. Später gemeinsames Abendessen.
  • 2. Tag: Von Rozel zum Gorey Castle
    Unsere erste Wanderung ist sehr abwechslungsreich. Denn wir erkunden die Küste und das Landesinnere des Nordostens des Insel. Hier scheint das Leben noch ursprünglicher, ist es doch der am wenigsten besiedelte Teil von Jersey (GZ: 3 Std.).
  • 3. Tag: Strände und Buchten
    Wir wandern an der zerklüfteten Küste von Noirmont. Zwischenstopp in St. Brélade mit seiner schönen Kirche. Unser Ziel La Corbière begrüßt uns mit dem bekannten weißen Leuchtturm (GZ: 4 Std.).
  • 4. Tag: Freizeit
    Heute haben wir den Tag für uns. Erkundet nach Belieben das Zentrum von St. Helier, es lohnt sich! Bei einem ausgiebigen Spaziergang entlang des langen Strandes von Havre des Pas kannst du die Seele baumeln lassen.
  • 5. Tag: Grosnez Castle
    Von L´ Etacq wandern wir über den malerischen Küstenpfad bis zur Festung Grosnez. Der Weg führt uns weiter über die schönste Badebucht der Nordküste – Plémont Bay – bis nach Grève de Lecq (GZ: 3 Std.). Wer mag, kann die Wanderung noch bis zum berühmten Devil´s Hole fortsetzen (GZ: 4 Std.).
  • 6. Tag: Wunderschöner Küstenpfad
    Wir starten unsere Wanderung entlang der traumhaften Küste an der Bonne Nuit Bay. Es geht leicht bergauf, bergab und über Treppenstufen bis zur Bouley Bay. Wenig später genießen wir den Blick auf den „White Rock” und gelangen schließlich nach Rozel Bay, einem kleinen Fischerort mit Cafés und Restaurants (GZ: 4 Std.).
  • 7. Tag: Freier Tag
    Unseren letzten Tag können wir ganz nach unserem Belieben gestalten. Wie wäre es z. B. mit einem Besuch der Insel Sark? Dies ist je nach Tide möglich und definitv ein schöner und lohnenswerter Ausflug.
  • 8. Tag: Time to say Good bye
    Wir frühstücken noch einmal gemeinsam im Hotel, bevor wir unsere Heimreise antreten.

Zusatzinformationen

  • Anforderungsprofil
    Gehzeiten von 3 bis 4 Stunden. Nur geringe Höhenunterschiede zwischen 100 und 200 Meter. Unebene Pfade sind eher die Ausnahme. Gut für Wandereinsteiger geeignet.
  • So wohnen wir
    Hotel: Das traditionelle Drei-Sterne-Ommaroo-Hotel besteht seit über 100 Jahren und bietet uns Restaurant, Bar sowie einen gepflegten Garten mit Swimmingpool. Zimmer: Alle 84 Zimmer haben Telefon, TV, WLAN (in den öffentlichen Bereichen), Föhn (an der Rezeption zu leihen) und einen Wasserkocher zur Tee- und Kaffeezubereitung. Verpflegung: Frühstücksbüfett und 3-Gänge-Menü am Abend Lage: Unser Haus liegt an Jerseys idyllischer Südküste mit langem Sandstrand von Havre des Pas. Das Zentrum von St. Helier ist ca. 15-20 Gehminuten entfernt.
checkeditfailmapmountainplanesearch-plussearchspinnertrashOnline Portal für Wanderreisen weltweit