Irans Wilder Westen

ab 3,228.00 €

Teilnehmer
6 - 18
Reisetage
18

Veranstalter: Wikinger Reisen GmbH

Atemberaubende Vielfalt erwartet dich im hochgelegenen Westen des Irans: Ob spektakuläre Schneeberge im Zagros-Gebirge oder verwinkelte Basare in Täbris und Zandschan. Auf leichten Wanderungen tauchen wir tief in diese fremde Welt ein. Im „wilden Kurdistan“ begeben wir uns auf die Spuren der Nomaden und erleben die Urpünglichkeit dieser Region. Natürlich streifen wir auch durch die legendären Rosengärten von Shiraz und lassen uns vom unvergleichlichen orientalischen Flair Isfahans verzaubern ... Also, auf in den Iran!

  • Flug mit Turkish Airlines in der Economyclass nach Täbris und zurück von Isfahan
  • Flughafentransfers im Reiseland
  • Transport während der Reise im klimatisierten Van
  • 14 Hotelübernachtungen (davon 3 einfach), jeweils in Doppelzimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • 16 x Frühstück, 16 x Abendessen
  • Programm wie beschrieben
  • Eintrittsgebühren gemäß Reiseverlauf
  • Immer für dich da: der deutschsprachige Wikinger-Reiseleiter Kay Tschersich

Tagesbeschreibung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 1. Tag: Abflug
    Abflug gen Osten und Ankunft nach Mitternacht in Täbris, der Metropole der iranischen Provinz Ost-Aserbaidschan. Transfer ins Hotel. 3 Hotelübernachtungen in Täbris. 15 km.

Zusatzinformationen

  • Allgemeine Informationen
    Die Übernachtung am Ankunfts-/Abflugtag ist ggf. verkürzt, da die Ankunft voraussichtlich erst an Reisetag 2, also nach Mitternacht sein wird und der Abflug sehr früh am letzten Reisetag erfolgt. Visagebühren sind nicht im Reisepreis eingeschlossen. Die nötige Visa-Referenz arrangiert Wikinger Reisen für dich. Bitte sende uns schnellstmöglich die nötigen Daten zu. Alle Details zur Visa-Beantragung findest du in den Reiseinformationen. Kay Tschersich kennt sich auch prima in Usbekistan und Kirgisistan aus. Schau dir doch mal seine Insider-Reise Nr. 3209 an.
  • Visum
    Du kannst dein Visum in Eigenregie direkt bei dem für dich zuständigen Konsulat beantragen. Um das Visum für deine Reise möglichst einfach zu erhalten, empfiehlt Wikinger Reisen dir die Beschaffung über die CIBT Visum Centrale (Zusatzkosten/Servicegebühr). Bitte nutze hierzu 5-6 Wochen vor deinem Reiseantritt den folgenden Link: http://visumcentrale.de/additional-client-info.php?login=wiki0196
  • Anforderungsprofil
    Gehzeiten von 3 bis 4 Stunden. Nur geringe Höhenunterschiede zwischen 100 und 200 Meter. Unebene Pfade sind eher die Ausnahme. Gut für Wandereinsteiger geeignet.
  • Kulturanteil
    Besuche historischer Orte und kultureller Attraktionen wechseln sich ab mit Erlebnissen in der Natur.
checkeditfailmapmountainplanesearch-plussearchspinnertrashOnline Portal für Wanderreisen weltweit