Irland - Aran Islands & Western Way

ab 668,- €

Teilnehmer
1 - 0
Reisetage
8

Veranstalter: ASI Reisen

Die Tour beginnt in Galway und führt Sie auf ein Wanderabenteuer nach Inishmore, der größten der weltberühmten Aran-Inseln. Der Western Way, der Teilen des Wild Atlantic Way folgt, ist ein abgelegener Wanderweg, der Sie durch die wilde Landschaft von Connemara und Mayo führt. Eine Wanderung, die durch einige der schönsten Landschaften führt, die Irland zu bieten hat.

  • 7 Nächte in ausgewählten B&B's, Gästehäusern und kleinen Hotels, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Transfer lt. Reiseverlauf
  • Gepäcktransfer von Unterkunft zu Unterkunft (20 kg/Person)
  • Detaillierte Routenbeschreibung & Kartenmaterial auf Englisch
  • 24-Stunden Service Telefon
  • 7x Frühstück
  • € 30,- Jack Wolfskin Gutschein (Buchung bis 31. März 2021)
  • € 30,- Jack Wolfskin Gutschein (Buchung bis 31.08.2022)

Tagesbeschreibung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • Tag 1
    Individuelle Anreise nach Galway City. Sie ist reich an traditioneller Kultur der irischen Sprache, Musik, Gesang und Tanz. Sie wird oft als zweisprachige Hauptstadt Irlands bezeichnet. Die Stadt ist bekannt für ihre Irishness und hat vor ihrer Haustür, den Galway Gaeltacht, einen irischsprachigen Raum. Den Nachmittag oder Abend können Sie damit verbringen, diese wunderbare und lebendige Stadt zu erkunden.
  • Tag 2
    Nehmen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel von Galway nach Rossaveal (Bustransfer nicht inkl. ca. EUR 5,- pro Person, buch- und zahlbar vor Ort) und dann die Fähre zur größten der drei Aran-Inseln, Inishmore (Fährfahrt nicht inkl. ca. EUR 15,- pro Person, buch- und zahlbar vor Ort oder online http://www.aranislandferries.com/). Inishmore ist reich an archäologischen Stätten und Steinmauern ist. Es gibt eine Kombination aus Fels- und Küstenwanderungen durch eine Gemeinschaft, die noch immer die keltischen Traditionen der vergangenen Generationen lebt. Die strohgedeckten Dächer der traditionellen irischen Steinhäuser, die das Land durchziehen, unterstreichen die raue natürliche Schönheit. Ihre Unterkunft auf der Insel befindet sich im kleinen Fischerdorf Kilronan.
  • Tag 3
    Ihre zweite Wanderung führt Sie zur Nordseite der Insel über kleine Landstraßen zum Weiler Kilmurvey. Hier besuchen Sie Dun Aonghasa, eine der wichtigsten und einzigartigsten prähistorischen Steinfestungen Irlands, die vor etwa 2. 500 Jahren erbaut wurde. Die Aussicht von hier aus ist einfach großartig. Der Weg führt weiter durch eine Wüste aus Kalksteinfelsen, die im Frühjahr und Sommer reich an seltener Flora ist und weiter durch das Dorf Gort na gCapall (Das Feld der Pferde) und zurück nach Kilronan.
  • Tag 4
    Fährfahrt um 08h15 nach Rossavell (Fährfahrt nicht inkl. ca. EUR 15,- pro Person, buch- und zahlbar vor Ort oder online http://www.aranislandferries.com/) und Transfer zum Beginn der Wanderung in Maam. Auf dem ersten Abschnitt kommen Sie an der Stätte des berühmten Films The Quiet Man vorbei. Ein kompletter Tapetenwechsel erwartet Sie nun, wenn Sie Ihren ersten Tag in den Connemara-Bergen entlang des Western Way Trail beginnen. Sie werden heute inmitten der Pracht der Mamturk-Berge wandern. Der Weg folgt einem alten Pilgerweg, der an der St. Patrick's Church und dem Holy Well vorbeiführt. Weiter geht es durch das Mamturk-Gebirges, wo Sie mit einem fantastischen Ausblick belohnt werden. Am Ende der Wanderung werden Sie abgeholt und zu Ihrer Unterkunft in Leenaun gefahren wo Sie die nächsten zwei Nächte verbringen (Fahrtdauer 15-20 Minuten).
  • Tag 5
    Am Morgen bringt Sie ein Transfer zum Beginn Ihrer Wanderung. Der Weg flankiert den Fuß des Mamturk-Gebirges und führt während der Tour an einigen alten Ruinen-Siedlungen vorbei. Dies ist einer der abgelegensten Teile des Weges, der Ihnen ein großes Gefühl von Frieden und Harmonie vermittelt. Wenn Sie den Abstieg in das Dorf Leenaun beginnen, haben Sie einen herrlichen Blick auf Irlands einzigen Fjord Killary. Ihr Tag endet wieder in Leenaun, einem Dorf am Ufer des Killary Harbour, das von Bergen flankiert wird.
  • Tag 6
    Der heutige Weg führt Sie nordöstlich von Leenaun zum Kopf des Killary Fjords und über die Landkreisgrenze nach Mayo. Hier haben Sie die Möglichkeit, einen kurzen Abstecher zu den berühmten Aasleagh Falls zu machen, wo der malerische lachsreiche Erriff River hinunter fließt, um auf den Eingang von Killary zu treffen. Die Route führt Sie durch wildes Moorland und lichte Wälder. Sie überqueren die Sheeffry Hills, von wo aus Sie einen herrlichen Blick auf das Erriff-Tal genießen können, und passieren die Sheeffry Bridge. Ihr Tag endet im ruhigen Weiler Drummin.
  • Tag 7
    Am letzten Tag Ihres Wanderurlaubs werden Sie im Schatten des Heiligen Berges Croagh Patrick wandern. Dieser Berg ist ein spektakulärer Anblick und viele Pilger aus aller Welt kommen jedes Jahr, um ihn zu besteigen. Sie werden zum Beginn Ihrer Wanderung transportiert. Der Weg führt Sie zu den wilden und schönen Stadtlandschaften von Bartaglanna und Glencally. Hier haben Sie die Möglichkeit, einen Abstecher zum Gipfel des Croagh Patrick zu machen oder auf dem Western Way in die malerische, aber lebendige Stadt Westport zu gehen.
  • Tag 8
    Nach dem Frühstück individuelle Heimreise oder -Weiterreise.

Zusatzinformationen