Island – Silvester unterm Polarkreis

ab 2339,- €

Teilnehmer
12 - 25
Reisetage
10

Veranstalter: Marco Polo Reisen

Rund um Silvester die Highlights von Island in zehn Tagen: von Reykjavik über Skaftafell bis zur Gletscherlagune Jökulsarlon

Winter auf der Atlantikinsel, das sind heiße Quellen, gigantische Gletscher und tosende Wasserfälle, dazu auf Wunsch ein wildromantischer Ausritt auf Islandpferden und gemütliche Abende in Pubs. Bei einer abenteuerlichen Gletscherwanderung gewaltige Natur erleben, zur Entspannung in dampfenden Thermalbädern die Seele baumeln lassen. Und zum Abschluss in Reykjavik vielleicht noch die Gelegenheit zu einer Walbeobachtungstour nutzen? Egal ob Naturfreak oder Actionjunkie: Auf dieser Rundreise rund ums Jahresende erwartet uns Island mit Erlebnissen, die mit Sicherheit einmalig sind.

  • Linienflug mit Icelandair (Economy, Tarifklasse G) von Frankfurt nach Keflavik und zurück, nach Verfügbarkeit, sowie Flug- und Sicherheitsgebühren (ca. 75 €)
  • Sitzplatzreservierung bei Icelandair
  • Ausflüge und Rundreise mit gutem, landesüblichem Reisebus
  • Unterbringung im Doppelzimmer in den genannten Hotels
  • Mahlzeiten wie im Tagesprogramm spezifiziert (F = Frühstück, A = Abendessen)
  • Silvesterdinner; zu den Terminen 26.12. und 27.12. in einem Restaurant in Reykjavik, zum Termin 28.12. im Hotel in Skaftafell
  • Reiseliteratur (ca. 15 €)
  • Deutsch sprechende Marco Polo Reisebegleitung, am 9. und 10. Tag keine Reisebegleitung

Tagesbeschreibung

Zusatzinformationen

  • Flüge
    • Basel
    • Berlin
    • Bremen
    • Dresden
    • Düsseldorf
    • Frankfurt
    • Friedrichshafen
    • Genf
    • Graz
    • Hamburg
    • Hannover
    • Köln
    • Leipzig
    • Linz
    • Luxemburg
    • München
    • Münster
    • Nürnberg
    • Paderborn
    • Salzburg
    • Stuttgart
    • Wien
    • Zürich

Bitte wählen Sie einen Termin aus:

26.12.2022 - 04.01.2023
ab 2539,- €
28.12.2022 - 06.01.2023
ab 2339,- €