Istanbul

ab 595,- €

Mögliche Varianten:

Teilnehmer
11 - 25
Reisetage
5

Veranstalter: Studiosus Reisen

Fünftägige Städtereise nach Istanbul mit allen Höhepunkten: Hagia Sophia, Topkapi-Palast, Blaue Moschee und vieles mehr

5 Tage Istanbul – zwischen Orient und Okzident. Minarette und Straßencafés. Minirock und Schleier. Moderne Fußgängerzonen, märchenhafte Paläste. Und Sie mittendrin! In Istanbul, der Metropole der Kontraste. Ihr Reiseleiter kennt 1001 Adressen in der Stadt auf zwei Kontinenten und lotst Sie an Warteschlangen vorbei in die Hagia Sophia und den Topkapi-Palast, führt Sie zu den herzlichsten Händlern im Basar und auf Wunsch auch auf die asiatische Seite der Stadt. Und auch beim Tee auf der Terrasse der Süleyman-Moschee, auf dem Bosporusboot und im Fischrestaurant an der Galatabrücke erleben Sie das orientalische Flair hautnah, an den schönsten Plätzen und mitten im Alltagsleben.

  • Stadtrundfahrten in bequemen Reisebussen
  • 4 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet im Hotel Mercure Taksim
  • Doppelzimmer mit Bad oder Dusche und WC
  • Speziell qualifizierte, ortsansässige Studiosus-Reiseleitung
  • Farewell-Dinner in einem typischen Restaurant
  • Welcome-Drink
  • Bootsfahrt auf dem Bosporus
  • Eintrittsgelder
  • Einsatz des Studiosus-Audiosets
  • Trinkgelder im Hotel
  • Reiseliteratur (ca. 15 €)
  • Klimaneutrale Bus-, Bahn- und Bootsfahrten durch CO2-Ausgleich

Tagesbeschreibung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • Merhaba - willkommen!
    Individuelle Anreise zum Hotel in Istanbul. Wenn Sie früh genug ankommen, nimmt Sie Ihr Studiosus-Reiseleiter gleich mit auf einen ersten kleinen Spaziergang in der Umgebung. Freuen Sie sich dann auf einen gemeinsamen orientalischen Begrüßungscocktail am späten Nachmittag auf der Dachterrasse des Hotels: Rosenwasser für die Hände oder schon ein Glas Raki? Das Häusermeer und der Bosporus liegen uns zu Füßen.
  • Vorhang auf für den Topkapi-Palast
    Eine herrschaftliche Inszenierung: Auf der Terrasse des Topkapi-Palastes verzaubert uns die "Entführung aus dem Serail" von Mozart über das Audioset, während unter uns die Boote auf dem Bosporus tanzen. In der sagenhaften Schatzkammer und im Harem lässt Ihr Reiseleiter die Märchenwelt des Orients und der Sultane lebendig werden. Im nächsten Akt entfaltet sich in der Hagia Sophia die ganze Pracht Konstantinopels vor unseren Augen, und Ihr Reiseleiter entschlüsselt für Sie die im wahrsten Wortsinn vielschichtigen Mosaiken und Malereien. Die Blaue Moschee bewundern wir von außen, im Innern wird sie gerade wieder schmuck hergerichtet. Und zum Finale nimmt uns die magische Atmosphäre in der römischen unterirdischen Zisterne gefangen.
  • Schmelztiegel der Kulturen
    Vormittags bewundern wir die goldglänzenden Mosaiken der byzantinischen Chorakirche und stöbern durch die Gassen der alten Stadtviertel Balat und Fener: Orthodoxe Christen, Armenier, Juden und Muslime haben hier ihre Gotteshäuser, dazwischen hat sich die junge Kreativszene der Stadt ausgebreitet, mit vielen kleinen Ateliers, Antiquitätenläden, kleinen Bars und Cafés. Mit allen Sinnen tauchen wir ein in die orientalische Atmosphäre des Ägyptischen Basars, probieren süße Sünden und schnuppern an 1001 Gewürzen. Nachmittags: Istanbul in Eigenregie. Oder Sie folgen Ihrem Reiseleiter auf einen Ausflug auf die asiatische Seite (35 EUR), trinken Mokka im Beylerbeyi-Palast, lassen sich dabei die Liebesbriefe des Sultans vorlesen und können dann in Kadiköy das Alltagsleben beobachten. Zurück geht's per Fähre.
  • Zwischen den Welten am Bosporus
    In einem Teppichzentrum erfahren wir, wie sich Wolle und Seide in meisterhafte Gesamtkunstwerke verwandeln. Die Skyline der Stadt erleben wir dann von unserem Privatboot auf dem Bosporus aus. Für den letzten Höhepunkt nimmt Sie Ihr Reiseleiter mit in die Süleyman-Moschee: Pure Meditation ist die andächtige Stille im Inneren, herrlich der Ausblick, den wir von der Moscheeterrasse bei einem Glas Tee genießen. Der Rest des Nachmittags bleibt frei. Bummeln Sie durch die moderne Fußgängerzone Istiklal Caddesi! Oder lieber in den Großen Basar? Zum Farewell-Dinner hat Ihr Reiseleiter einen besonderen Leckerbissen an der Angel: ein Restaurant in der stimmungsvollen Kulisse der Galatabrücke und der beleuchteten Schiffe, die unter Ihnen in das Goldene Horn fahren.
  • Güle güle, auf Wiedersehen!
    Sie haben noch Zeit bis zum Abflug? Dann genießen Sie einen letzten türkischen Mokka in einem Straßencafé oder erledigen Sie letzte Einkäufe! Ihr Reiseleiter gibt Ihnen gerne Tipps für die passenden Geschäfte. Im Laufe des Tages individuelle Heimreise.

Zusatzinformationen

Bitte wählen Sie einen Termin aus:

17.04.2020 - 21.04.2020
ab 595,- €
18.09.2020 - 22.09.2020
ab 595,- €
02.10.2020 - 06.10.2020
ab 595,- €
16.10.2020 - 20.10.2020
ab 595,- €
checkeditfailmapmountainplanesearch-plussearchspinnertrashOnline Portal für Wanderreisen weltweit