Istanbul – Bosporus, Baklava und Basare

ab 1789,- €

Mögliche Varianten:

Teilnehmer
2 - 10
Reisetage
5

Veranstalter: Marco Polo Reisen

Unterwegs im Privatwagen mit Fahrer und Guide

Die Idee dieser Reise: mit einem einheimischen Scout Istanbul, die heimliche Hauptstadt der Türkei, entdecken. Der Vorschlag unserer Expertin führt Sie natürlich zu den Top-Sehenswürdigkeiten, aber auch ins angesagte Trendviertel Kadiköy. Eine Stadt auf zwei Kontinenten – ich finde, bei einer Bootsfahrt auf dem BOSPORUS lässt sich dieses weltweit einzigartige Phänomen am besten erleben. Von hier aus können Sie auch einen Blick auf die Blaue Moschee mit ihren sechs Minaretten werfen. Oder auf den TOPKAPI-PALAST, hinter dessen Mauern spannende Geschichten über den Harem des Sultans oder die schwer bewachten Kronjuwelen auf Sie warten. Im GROSSEN BASAR lasse ich mich einfach treiben, vorbei an Teppichen, Kupfertellern, bunten Stoffen und leckeren Delikatessen. Probieren Sie unbedingt Baklava. Die Istanbuler essen das honigsüße Blätterteiggebäck nicht nur zum Dessert, sondern eigentlich immer. Für eine Auszeit von der orientalischen Hektik empfehle ich den Besuch in einem traditionellen Hamam.

  • Linienflug mit Turkish Airlines (Economy, Tarifklasse L) von Frankfurt nach Istanbul und zurück, nach Verfügbarkeit
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 80 €)
  • Transfers und Stadtrundfahrt mit guten, landesüblichen, eigenen Fahrzeugen
  • 4 Übernachtungen im Doppelzimmer in dem genannten Hotel
  • 4 x Frühstück
  • Eintritte (ca. 40 €)
  • Bootsfahrt auf dem Bosporus
  • Reiseliteratur (ca. 25 €)
  • Örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung

Tagesbeschreibung

Zusatzinformationen

  • Flüge
    • Basel
    • Berlin
    • Bremen
    • Dresden
    • Düsseldorf
    • Frankfurt
    • Genf
    • Graz
    • Hamburg
    • Hannover
    • Innsbruck
    • Köln
    • Leipzig
    • Luxemburg
    • München
    • Nürnberg
    • Salzburg
    • Stuttgart
    • Wien
    • Zürich

Bitte wählen Sie einen Termin aus: