Italien - Radeln um San Gimignano und Volterra

ab 766,- €

Teilnehmer
1 - 0
Reisetage
8

Veranstalter: ASI Reisen

San Gimignano ist ein Schatz auf dem Hügel und ein Juwel der Toskana. Ein wunderbarer Ort zum Fahrrad fahren und um auf Entdeckungstour zu gehen. Seine dreizehn außergewöhnlichen mittelalterlichen Türme machen klar, warum die Stadt Weltkulturerbe der UNESCO ist. Unter der Sonne der Toskana fahren Sie auf ruhigen, von Zypressen gesäumten Landstraßen an Sonnenblumenfeldern, Olivenhainen und Weinbergen vorbei. Fahren Sie weiter in die ehemalige Etruskerstadt Volterra, einer einzigartigen, auf dem Hügel gelegenen Stadt mit ihrer eigenen Geschichte. Kneifen Sie sich mal, das ist kein Traum.

  • 7 Nächte in ausgewählten 3-Sterne-Hotels, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Personen- und Biketransfer von San Gimignano bis Colle um 9.00 und zurück um 16.00
  • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft
  • Detaillierte Routenbeschreibung & Kartenmaterial auf Englisch
  • GPS-Daten verfügbar
  • Bikelieferservice bei An-und Abreise
  • Fahrraddiebstahlschutz
  • 24-Stunden Service Telefon
  • 7x Frühstück, 1x Abendessen
  • € 30,- Jack Wolfskin Gutschein (Buchung bis 31. März 2021)
  • € 30,- Jack Wolfskin Gutschein (Buchung bis 31.08.2022)

Tagesbeschreibung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • Tag 1
    Ankunft in San Gimignano. Atmen Sie die wundervolle Landluft und spazieren Sie entlang der klassischen sanften grünen Hügel und genießen Sie die atemberaubende Sicht auf die Sie umgebende Landschaft. Tauchen Sie ein in die Ruhe.
  • Tag 2
    Heute fahren Sie durch renommierte Weinberge in Richtung Ulignano und zum reizvollen, auf einem Hügel gelegenen Dorf Certaldo, der Heimat des bekannten italienischen Schriftstellers Boccaccio. Sie gelangen entweder mit der Seilbahn oder einem sehr steilen Anstieg hinauf nach Certaldo. Nach dem Besuch des mit Keramik dekorierten Hauptplatzes und den beeindruckenden Kirchen haben Sie die Möglichkeit, die Tour nach Barberino und Tavernelle im Chianti Classico Gebiet zu verlängern. Hier haben Sie eine wunderbare Aussicht.
  • Tag 3
    Heute erwartet Sie eine nette Rundfahrt um den höchsten Hügel der Gegend, den Poggio del Comune. Bevor Sie zur Tour auf den Landstraßen aufbrechen, empfehlen wir Ihnen, einen kurzen Stop in der Bar am Castel San Gimignano einzulegen und ein leckeres belegtes Brötchen (panino) für unterwegs zu kaufen. Weiter geht es durch ein Naturschutzgebiet mit Wäldern und Kuhweiden und dann zurück nach San Gimignano, wo Sie sich einen erfrischen Drink gönnen sollten.
  • Tag 4
    Heute können Sie die Tour wählen, die am besten zu Ihnen passt. Transfer am Morgen nach Colle Val d’Elsa. Sie fahren an den sanften Hügeln des Val d’Elsa entlang zum perfekt erhaltenen mittelalterlichen Dorf Monteriggioni. Es geht weiter bergauf, vorbei an üppigen Weinbergen und belebenden Wäldern, entweder nach Lilliano oder direkt hinauf nach Castellina in Chianti, von wo aus die Sicht sagenhaft ist. Am Nachmittag Transfer von Colle Val d’Elsa zurück zur Unterkunft.
  • Tag 5
    Heute lassen Sie San Gimignano hinter sich und fahren zur antiken Etruskerstadt Volterra. Durch die wie ein Mosaik wirkende Landschaft mit Weizenfeldern, Olivenhainen und Villen erreichen Sie den Fuß des imposanten Hügels, auf dem die Stadt steht.
  • Tag 6
    Nach einer herrlichen Fahrt bergab ins Tal fahren Sie durch das reizende Val d’Era und auf Abschnitten von ‘strade bianche’, den typisch toskanischen weißen Straßen. Die Route führt durch eine Landschaft voller abgelegener Höfe und Villen sowie Hügeln mit Weinstöcken und Olivenhainen. Eine großartige Aussicht auf das weite, sanft gewellte Gelände wird Sie heute den ganzen Tag über begleiten.
  • Tag 7
    Heute erwartet Sie eine einfache, aber dennoch sehr panoramische Tour in der Umgebung von Volterra. Die durch den Regen verursachte Erosion hat die Landschaft kunstvoll geformt und Risse und Schluchten von majestätischer Schönheit hervorgebracht. Nach der Talfahrt von Volterra aus geht es weiter auf unbefestigten Wegen, bevor Sie dann auf die sehr panoramische Strada del Cornocchio zurück kommen.
  • Tag 8
    Sofern Sie keinen Transfer zum Flughafen oder weitere Leistungen mit uns gebucht haben, enden die Reise und unser Service nach dem Frühstück.

Zusatzinformationen