Kastilien und Extremadura – auf kaiserlicher Route

ab 2745,- €

Teilnehmer
12 - 20
Reisetage
12

Veranstalter: Studiosus Reisen

In zwölf Tagen zu den Höhepunkten Kastiliens und der Extremadura

Auf den Spuren Karls des Fünften in zwölf Tagen durch Kastilien und die ursprüngliche Extremadura. Diese Studienreise führt Sie in kleiner Gruppe von Madrid aus auf kaiserlicher Route an Orte der spanischen Monarchie. Darunter Salamanca, Toledo und Yuste, wo Karl V. seinen Lebensabend verbrachte. Majestätisch beeindrucken die von Steineichen gezierten Hochebenen Kastiliens und die Felskronen der Extremadura. Besondere Würze gewinnt Ihre Reise durch die exzellenten Speisen der Region. Menschen vom Fach erzählen Ihnen fesselnd von Geiern und Störchen des Nationalparks Monfragüe und von den römischen Mosaiken von Mérida. Tag für Tag setzen stilvolle Hotels Ihrem königlichen Vergnügen die Krone auf.

  • Bahnreise zum/vom Abflugsort in der 1. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland und Österreich
  • Linienflug mit Lufthansa (Economy, Tarifklasse L) von Frankfurt nach Madrid und zurück, nach Verfügbarkeit
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 90 €)
  • Transfers
  • Rundreise in bequemem Reisebus
  • 11 Übernachtungen im Doppelzimmer, Hotels meist mit Klimaanlage
  • Frühstück, ein Mittagessen in einem Restaurant, je 3 Abendessen im Hotel und in Restaurants
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung
  • Örtliche Führer
  • Ein Picknick
  • Eintrittsgelder (ca. 130 €)
  • Einsatz des Studiosus-Audiosets
  • Trinkgelder im Hotel
  • Infopaket und Reiseliteratur (ca. 30 €)

Tagesbeschreibung

Zusatzinformationen

  • Flüge
    • Basel
    • Berlin
    • Bremen
    • Dresden
    • Düsseldorf
    • Frankfurt
    • Friedrichshafen
    • Genf
    • Graz
    • Hamburg
    • Hannover
    • Köln
    • Leipzig
    • Linz
    • Luxemburg
    • München
    • Münster
    • Nürnberg
    • Paderborn
    • Salzburg
    • Stuttgart
    • Wien
    • Zürich

Bitte wählen Sie einen Termin aus:

05.10.2022 - 16.10.2022
ab 2745,- €