Klettersteige Stubai, Wipptal, Gschnitztal

ab 795,- €

Teilnehmer
4 - 8
Reisetage
6

Veranstalter: ASI Reisen

Zwischen Innsbruck und dem Brenner, in den Stubaier Alpen und im Karwendelgebirge, erwartet uns eine Vielzahl an Klettersteigen. Ausgehend vom vorderen Stubaital machen wir uns in der Alpine Safety Area im Gschnitztal vertraut mit den Techniken am Klettersteig. Wir trainieren die Verwendung der Bergsportausrüstung. Im Stubaital begehen wir an der Elferspitze und bei der Franz Senn Hütte abwechslungsreiche Klettersteige. Einer der Höhepunkte dieser Woche ist unsere Begehung des Innsbrucker Klettersteiges mit faszinierenden Blicken auf Innsbruck und das Inntal.

  • 5 Nächte im Hotel Bergkranz***, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Linienbusse und Seilbahnen im Stubaital
  • Leihausrüstung (Klettersteigausrüstung)
  • ASI Ausbildungsunterlagen
  • Gutschein für Reiseliteratur
  • 5x Frühstück, 5x Abendessen
  • ASI Tourenbuch
  • € 30,- Jack Wolfskin Gutschein (Buchung bis 31. März 2021)

Tagesbeschreibung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • Tag 1
    Individuelle Anreise ins Stubaital. Begrüßung im Hotel durch den ASI Bergführer. Information über den Ablauf der Klettersteigwoche, Ausrüstungscheck und gemeinsames Abendessen.
  • Tag 2
    Im Nachbartal, im Stubaital sind die Klettersteige und Bergwege nach St. Magdalena ideales Übungsgelände um sich schrittweise wieder mit ausgesetzten Passagen und steilerem Fels vertraut zu machen. Sicherheits-update durch unseren Bergführer.
  • Tag 3
    Die markanten Türme und Zinnen des Elfers sind der Blickfang im mittleren Stubaital. Die Via ferrata durch die Nordwand ist der Klassiker schlechthin.
  • Tag 4
    Am Gipfelgrat der Nordkette, zwischen Innsbruck und dem Alpenpark Karwendel bietet der Innsbrucker Klettersteig grandiose Ausblicke bei moderaten Schwierigkeiten bis C.
  • Tag 5
    In unmittelbarer Nähe der Franz Senn Hütte im Oberbergtal befinden lasen sich zwei kurze Klettersteige, der Edelweiss-Klettersteig und der originelle Weg durch den Höllrachen perfekt kombinieren.
  • Tag 6

Zusatzinformationen