Kolumbien - Pazifik-Träume

ab 1458,- €

Teilnehmer
2 - 6
Reisetage
6
Aufenthaltstage Hotel
5

Veranstalter: Hauser Exkursionen international GmbH

Entspannung an der tropischen Küste in Nuquí

Imposante Tierbeobachtungen – im Regenwald und auf dem Meer
In der von Urwald umgebenen Ecolodge El Cantil entspannen
Medellín, die Stadt des ewigen Frühlings erkunden
Als Vor- und Nachprogramm mit allen Kolumbien-Reisen kombinierbar

Nuquí am kolumbianischen Pazifik ist das perfekte Reiseziel für Ruhe und Entspannung. Ideal um einige Tage an Ihre Rundreise anzuhängen. Von smaragdgrün über dunkelgrün bis leuchtend türkis – je nach Sonneneinstrahlung wechseln die Farbtöne des Ozeans. Ihr Blick schweift vom Meer an die Küste. Der dichte Regenwald reicht hier bis an den feinen, grauen Sandstrand. Wer mag, wandert durch das dichte Grün, vorbei an riesigen Bäumen und Farnen und gelangt zu einem Hügel übersäht mit Epiphyten, in denen die Pfeilgiftfrösche zu Hause sind. Bestimmt wollen auch Sie mit dem Boot hinaus zu den Walen! (Walbeobachtungen von Ende Juni bis Ende Oktober möglich)

Tagesbeschreibung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • Tag 1 Ankunft in Medellín
    Ankunft in Medellín, die Stadt des ewigen Frühlings. Medellín hat sich zu einer modernen und ansehnlichen Stadt entwickelt. Kunst und Kultur werden hier groß geschrieben. Nicht zuletzt dank Fernando Botero, dessen Skulpturen die Stadt schmücken.
  • Tag 2 Medellín – Nuquí
    Am Morgen fliegen wir von Medellín nach Nuquí an der Pazifikküste. Unser lokaler Fahrer erwartet uns. Mit einem Boot fahren wir bis zur Lodge „El Cantil". An diesem malerischen Ort werden wir die nächsten Tage verbringen.
  • Tag 3 Nuquí
    An diesen zwei Tagen haben wir Gelegenheit, die fantastische Landschaft der kolumbianischen Pazifikküste zu genießen. Je nach Lust können wir eine Strandwanderung zu den heißen Thermalquellen inmitten des Urwalds, eine Urwaldwanderung zum Río Terco und Exkursionen auf dem Meer unternehmen. Die Lodge bietet exquisite Vollpension und täglich frische, exotische Früchte.
  • Tag 4 Nuquí
    An diesen zwei Tagen haben wir Gelegenheit, die fantastische Landschaft der kolumbianischen Pazifikküste zu genießen. Je nach Lust können wir eine Strandwanderung zu den heißen Thermalquellen inmitten des Urwalds, eine Urwaldwanderung zum Río Terco und Exkursionen auf dem Meer unternehmen. Die Lodge bietet exquisite Vollpension und täglich frische, exotische Früchte.
  • Tag 5 Nuquí – Medellín
    Abreisetransfer und Flug nach Medellín.
  • Tag 6 Rückreise
    Transfer zum Flughafen und Flug nach Bogotá. Weiterflug nach Frankfurt.

Zusatzinformationen

  • Wichtige Hinweise
    Selbstverständlich ist es das Ziel Ihrer Reiseleitung und unserer Partner, sämtliche Programmpunkte durchzuführen. Sollte es witterungsbedingt, aus organisatorischen oder sonstigen Gründen notwendige Abweichungen von der Ausschreibung geben, bitten wir um Ihr Verständnis.
  • Einreisebestimmungen
    Einreise Kolumbien

    Staatsbürger des Landes Deutschland benötigen für die Einreise einen gültigen Reisepass. Der Pass muss noch mindestens 180 Tage bei Einreise gültig sein.
    Tipp: Kopieren Sie vor Abreise Ihren Reisepass / Personalausweis und Ihr Flugticket. Im Verlustfall erleichtert dies die Neubeschaffung. Bewahren Sie die Kopien getrennt von den Originaldokumenten und Ihren Wertgegenständen auf. Oder: Schicken Sie sich Kopien Ihrer wichtigsten Dokumente als pdf-Datei an die eigene Mailadresse.
    Botschaften und Generalkonsulate geben rechtsverbindliche Auskünfte. Einreisebestimmungen können sich kurzfristig ändern oder im Einzelfall abweichend behandelt werden.


    Für Aufenthalte bis zu 90 Tagen wird kein Visum benötigt.


    Tipp: Kopieren Sie vor Abreise Ihren Reisepass / Personalausweis und Ihr Flugticket. Im Verlustfall erleichtert dies die Neubeschaffung. Bewahren Sie die Kopien getrennt von den Originaldokumenten und Ihren Wertgegenständen auf.

    Oder: Schicken Sie sich Kopien Ihrer wichtigsten Dokumente als pdf-Datei an die eigene Mailadresse.
  • Impfungen & Gesundheitsvorsorge
    Impfungen und Gesundheitsvorsorge Kolumbien

    Für die Einreise aus Europa besteht zurzeit keine Impfpflicht. Neben den in Deutschland empfohlenen Impfungen, können laut Robert Koch Institut (www.rki.de) sowie dem Centrum für Reisemedizin (www.crm.de) weitere Impfungen sinnvoll sein. Dazu gehören ggf. Tetanus, Diphtherie, Hepatitis A/B und Polio. Eine Gelbfieber-Impfung ist für Reisende zwar nicht zwingend erforderlich, wird aber dringend empfohlen. Abgesehen von den Bergregionen über 1.600 m Höhe besteht ein ganzjähriges Malaria-Risiko, vor allem in den ländlichen Regionen im Norden des Landes. Malaria-Prophylaxe oder ein Stand-By Notfallmedikament können ggf. sinnvoll sein. Wir empfehlen eine aktive Prophylaxe durch Mückenschutzmittel sowie helle Bekleidung. Weitere Informationen finden Sie unter www.hauser-exkursionen.de/reiseinfos/gesundheit. Eine individuelle medizinische Beratung wird empfohlen.

    Informationen zum Thema Gesundheit auf Reisen finden Sie auch unter hauser-exkursionen.de/reiseinfos/gesundheit

    Eine Bitte: Stellen Sie sich eine Reiseapotheke zusammen, die Ihren individuellen Bedürfnissen angepasst ist. Denken Sie an Arzneimittel gegen Durchfallerkrankungen, Schmerzen und Erkältungskrankheiten sowie Verbandsmaterial und Pflaster. Ihre Reiseleiterin oder Ihr Reiseleiter führt eine Reiseapotheke mit, der Inhalt ist jedoch nur für Notfälle gedacht.
checkeditfailmapmountainplanesearch-plussearchspinnertrashOnline Portal für Wanderreisen weltweit