Korsika - Unterwegs mit dem E-Bike

ab 950,- €

Teilnehmer
1 - 0
Reisetage
7

Veranstalter: ASI Reisen

Korsika, das Gebirge im Meer, hat eine sanfte Seite, die es an der Nordküste zu entdecken gilt. Die individuelle E-Bike Reise startet in Bastia und führt Sie zum Cap Corse, eine Halbinsel, die weit ins Mittelmeer ragt. Der unverwechselbare würzige Duft der Macchia wird Sie begleiten, wenn Sie kleine Buchten, Sandstrände und Dörfer erkunden.

  • Flughafentransfer bei Anreise
  • 6 Nächte in einfachen Hotels, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Transfers lt. Reiseverlauf
  • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft
  • Detaillierte Routenbeschreibung in Englisch und Navigations-App für Ihr Smartphone
  • Service-Telefon (8-20 Uhr)
  • 6x Frühstück
  • € 30,- Jack Wolfskin Gutschein (Buchung bis 31. März 2021)
  • Detaillierte Routenbeschreibung auf Navigationsapp für Ihr Smartphone in Englisch
  • € 30,- Jack Wolfskin Gutschein (Buchung bis 31.08.2022)

Tagesbeschreibung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • Tag 1
    Am Flughafen von Bastia werden Sie von unserem lokalen Partner empfangen. Es folgt ein Transfer an das Cap Corse im Norden der Insel. Dort wirst du Zeit haben deine neues Fahrrad zu testen, oder das Hotel bzw. den Ort zu besichtigen.
  • Tag 2
    Heute folgen Sie der Küste weiter gen Norden. Vorbei an genuesischen Wachtürmen erreichen Sie den Hafen von Maccinaggio. Danach radeln Sie bergan zur Windmühle Mattei bevor Sie wieder bergab nach Centuri fahren.
  • Tag 3
    Sie verlassen Centuri und folgen der Straße mit Blick auf das Meer. Die Aussicht auf diese dramatische Küste ist atemberaubend. Sie fahren weiter in Richtung Nonza und Patrimonio, bekannt für den besten Weins in Korsika. Tagesziel ist Saint Florent wo Sie zwei Nächte verbringen.
  • Tag 4
    Genießen Sie Ihre Zeit in Saint-Florent, seinem kleinen Hafen und seinem weißen Sandstrand. Erkunden Sie die Umgebung und die Dörfer um Nebbui auf einer ca. 50 km langen Radtour, genießen Sie einen freien Tag am Strand oder fahren Sie mit einem der öffentlichen Busse nach Saleccia, zu einem der schönsten Strände Korsikas.
  • Tag 5
    Eine fantastische Fahrt über eine geschützte Strecke mit atemberaubenden Landschaften. Dem Meer in einiger Entfernung folgen und inmitten des korsischen Gestrüpps hügelt sich die Strasse in einer luxuriösen Granit- und Grünumgebung, überraschend zu wissen, dass man in einer Wüste sein soll! Am Vezzu-Pass angekommen, haben Sie eine wunderschöne Aussicht auf die Berge. Eine grosse Abfahrt folgt in Richtung der Balagne, wo Ihnen verschiedene Strassen-Optionen vorgeschlagen werden. Es stehen drei unterschiedlich schwierige Routen für den Weg nach Ile Rousse zur Auswahl. So können Sie entweder 45 km und 600 Höhenmeter, 77 km und 1.260 Höhenmeter oder 85 km und 1.400 Höhenmeter zurücklegen. In Ile Rousse angekommen, werden Sie hoffentlich einen Blick auf den Sonnenuntergang über der felsigen Insel geniessen können.
  • Tag 6
    Sie verlassen Ile Rousse radeln weiter ins Landesinnere. Auf Ihrer Route liegen charmante Dörfer, wie Pigna oder Sant Antonino. Immer wieder haben Sie entlang der Strecke die Möglichkeit authentische korsische Lebensmittel zu verkosten bevor Sie Ihr Ziel Calvi erreichen.
  • Tag 7
    Nach dem Frühstück treten Sie Ihre individuelle Weiter- oder Heimreise an.

Zusatzinformationen