Küstenwanderungen rund um Can Picafort

ab 1095,- €

Teilnehmer
8 - 20
Reisetage
8

Veranstalter: Wikinger Reisen GmbH

Zwischen den Gebirgslandschaften des Nordens bei Pollença und den Badeorten der Ostküste finden wir um die Bucht von Alcúdia herrliche Küstenabschnitte und im Hinterland Ursprünglichkeit und Idylle. Auf einfachen Wanderungen erkunden wir den schönen Inselabschnitt, der so viel mehr zu bieten hat als nur Sandstrand. Wir besuchen die sehenswerten Städtchen Puerto Pollença und Alcúdia und lernen im Naturpark Albufera viel über die mallorquinische Flora und Fauna.

  • Flug mit Condor, Easyjet, Eurowings, Lufthansa, Norwegian, Ryanair, Swiss, TUIfly oder Vueling Airlines in der Economyclass nach Palma de Mallorca und zurück
  • Alle Transfers auf Mallorca laut Programm ab/bis Flughafen
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension
  • Programm wie beschrieben
  • Touristensteuer
  • Immer für dich da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung
Hotel: Das Vier-Sterne-Hotel und Spa Ferrer Janeiro bietet zwei Pools, eine Sonnenterrasse mit Liegestühlen und einen Spa Bereich (teilweise gebührenpflichtig). Zimmer: Klimaanlage/Heizung, TV, Mietsafe, Telefon, Föhn, Balkon und WLAN. Meerblickzimmer sind gegen Aufpreis auf Anfrage buchbar. Verpflegung: Frühstücks- und Abendbüfett im Hotel. Lage: Ungefähr in der Mitte zwischen Alcúdia und Cala Ratjada liegt Can Picafort, umgeben von lichten Pinienwäldern. Das ehemalige kleine Fischerdorf ist mittlerweile ein lebhafter Ferienort geworden. Der größte Vorteil ist die hervorragende Lage an den wunderschönen langen Sandstränden der Bucht von Alcúdia. Das Hotel befindet sich nur 80 Meter vom Strand von Son Bauló entfernt.

Tagesbeschreibung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 1. Tag: Anreise
    Flug nach Palma de Mallorca und Transfer zum Hotel & Spa Ferrer Janeiro.
  • 2. Tag: Küstenorte einst und heute
    Vom Hotel aus laufen wir entlang der Küste und erreichen bald die prähistorische Nekropole Son Real. Weiter geht es zum Hafen von Son Serra de Marina und zum Fischerdorf Colonia San Pere (GZ: 3 Std., nur geringe Höhenunterschiede).
  • 3. Tag: Traumstrand und Naturpark
    Wir fahren nach Alcúdia und wandern entlang des Traumstrandes Playa de Muro bis zum Naturpark Albufera (GZ: 2 1/2 Std., +/- 50 m).
  • 4. Tag: Im äußersten Osten
    Von Cala Ratjada wandern wir zunächst zu einem alten Wachturm von König Jaume II., bevor wir den Küstenweg weiter zum Strand Cala Mesquida wandern (GZ: 3 1/2 Std., +/- 250 m).
  • 5. Tag: Der Charme der Einsamkeit
    Wanderung an die einsamen Strände von Es Calo bei Colonia de Betlem und zurück nach Colonia San Pere (GZ: 2 1/2 Std., +/- 250 m).
  • 6. Tag: Zur freien Verfügung
    Zeit, das Meer und den schönen Strand zu genießen.
  • 7. Tag: Wanderung von Puerto Pollença…
    aus zu den kleinen Buchten des Badeortes Cala San Vicente und weiter in die unmittelbare Bergwelt der Steilküste bis zum kleinen Aussichtsberg Puig Aguila (275 m) und wieder zurück nach Puerto Pollença (GZ: 4 Std., +/- 350 m).
  • 8. Tag: Abreise
    Transfer zum Flughafen Palma de Mallorca und Rückflug.

Zusatzinformationen

  • Anforderungsprofil
    Mittlere Gehzeiten von 4 bis 5 Stunden. Höhenunterschiede von durchschnittlich 400 Metern. Einige Wanderungen können auch der 1- oder der 2-Stiefel-Kategorie entsprechen. Geeignet für Gäste mit normaler Kondition.
  • So wohnen wir
    Hotel: Das Vier-Sterne-Hotel und Spa Ferrer Janeiro bietet zwei Pools, eine Sonnenterrasse mit Liegestühlen und einen Spa Bereich (teilweise gebührenpflichtig). Zimmer: Klimaanlage/Heizung, TV, Mietsafe, Telefon, Föhn, Balkon und WLAN. Meerblickzimmer sind gegen Aufpreis auf Anfrage buchbar. Verpflegung: Frühstücks- und Abendbüfett im Hotel. Lage: Ungefähr in der Mitte zwischen Alcúdia und Cala Ratjada liegt Can Picafort, umgeben von lichten Pinienwäldern. Das ehemalige kleine Fischerdorf ist mittlerweile ein lebhafter Ferienort geworden. Der größte Vorteil ist die hervorragende Lage an den wunderschönen langen Sandstränden der Bucht von Alcúdia. Das Hotel befindet sich nur 80 Meter vom Strand von Son Bauló entfernt.
checkeditfailmapmountainplanesearch-plussearchspinnertrashOnline Portal für Wanderreisen weltweit