Mallorca für Singles und Alleinreisende

ab 1490,- €

Teilnehmer
4 - 16
Reisetage
8

Veranstalter: ASI Reisen

Mallorca ist eine der schönsten Inseln des Mittelmeeres. Die Vielseitigkeit der gebotenen Reize bestehend aus den Bergen der Sierra de Tramuntana, der Geschichte und ihrer kulturellen Vielfalt, der wunderbaren Landschaft und der ausgezeichneten mediterranen Küche lies schon viele Reisende wiederkehren. Mit ASI Reisen erkunden wir den Westen der Insel. Wir wandern entlang der Küste auf Höhenwegen, entdecken Gebirgsdörfer, mallorquinischen Weinanbau, Plantagen mit Mandelbäumen, tauchen ins Hinterland ein und haben stets die spektakuläre Kulisse der Sierra de Tramuntana vor Augen. Tapas und eine Weinverkostung, die Fahrt mit einer historischen Eisenbahn und eine Wanderung in den Sonnenuntergang vervollständigen die Woche. 

  • Flug nach Menorca und zurück
  • Flughafen- und Sicherheitsgebühren
  • 7 Nächte im Hotel Cala Fornells****, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Transfers und Rundfahrten, alle Eintritte und Ausflüge lt. Reiseverlauf
  • Gutschein für Reiseliteratur
  • 7x Frühstück, 5x Mittagessen, 7x Abendessen
  • ASI Tourenbuch
  • € 30,- Jack Wolfskin Gutschein (Buchung bis 31. März 2021)
  • Flug nach Mallorca und zurück

Tagesbeschreibung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • Tag 1
    Flug nach Mallorca und Transfer (ca. 30 min.) vom Flughafen zum Hotel Cala Fornells. Am Abend Begrüßung durch den ASI Wanderführer und gemeinsames Kennenlernen bei einem Willkommensdrink. Allgemeine Informationen über die bevorstehende ASI Aktivwoche.
  • Tag 2
    Fahrt in das nahe gelegene Calvia. Unmittelbar hinter der Gemeinde liegt das Quellenschutzgebiet Font: eine Zone die per lex naturbelassen bleibt. Wir wandern von hier immer in Richtung Norden, direkt auf die Serra Tramuntana zu die sich mayestätisch vor uns erhebt, gekrönt vom Gipfel des Galatzó, dem höchsten Berg im Westen der Insel. Wir steigen auf den Gipfel des bewaldeten Bauzá, von hier aus genießen wir einen herrlichen Rundumblick. Bald darauf ist der kleine Ort Galilea erreicht.
  • Tag 3
    Ein wahrer Klassiker unter den Wanderungen auf Mallorca steht heute am Programm: die Küstentour von San Telmo über das Trappistenkloster hinauf zum Coll de sa Gremola. Meeresbrise, duftende Pinienwälder, ein aufgelassenes Kloster und traumhafte Aussichten zur Küste und zur Sa Dragonera erwarten uns und lohnen die Mühe des Anstiegs. Diese Wanderung markiert zudem den Anfangspunkt des bekannten GR 221.
  • Tag 4
    Vormittags fahren wir nach Palma de Mallorca und bummeln durch die malerische Altstadt. Weiter geht es nicht zu Fuß, sondern mit der Bahn - einer besonderen Bahn: eine 100 Jahre alte Siemens-Bahn, dem alten Orangenexpress, der Palma mit Sóller verbindet. Eine traumhafte Panoramastrecke, die durch Mandelplantagen hinein in die Bergwelt Mallorcas führt. In Sóller angekommen wandern wir durch das "Tal der Orangen" nach Fornalutx, dem schönsten Dorf der Insel.
  • Tag 5
    Fahrt ins herrlich gelegene Valldemossa, einem der am meisten besuchten Orte in der Sierra de Tramuntana. Von hier aus starten wir und wandern zunächst durch einen verwunschenen Steineichenwald auf ein Plateau. Auf der Hochebene stoßen wir zu dem herrlichen und über 100 Jahre alten Reitweg des Habsburgers Ludwig Salvator und genießen ein schier traumhaftes Panorama. Der Abstieg erfolgt wieder nach Valldemossa, wo uns ein gedeckter Tisch erwartet.
  • Tag 6
    Wir fahren in das einsame Tal von Orient. Vorbei an dem Wasserfall "Salt des Freu" steigen wir durch das Tal "Coanegra" ab. Durch Mandelplantagen gelangen wir zu dem Ort Santa Maria, welcher für seinen vorzüglichen Wein bekannt ist. Mit einer Weinverkostung beenden wir unsere Wanderung und widmen uns den kulinarischen Kostbarkeiten Mallorcas.
  • Tag 7
    Der Vormittag steht zur freien Verfügung: Ausschlafen, lange frühstücken, an den Strand gehen, ganz wie wir es uns wünschen. Nachmittags fahren wir an die Nordküste in das kleine Dörfchen Esporles. Hier starten wir unsere Wanderung in den Sonnenuntergang: direkt am Meer entlang führt uns der Weg und wir beobachten bei hoffentlich guten Wetterbedingungen das beeindruckende Farbenspiel des Sonnenuntergangs über dem Meer.
  • Tag 8
    Fahrt zum Flughafen und Rückflug in die Heimat.

Zusatzinformationen