Mallorca individuell - der GR 221 mit Hotelkomfort

ab 690,- €

Teilnehmer
1 - 0
Reisetage
8

Veranstalter: ASI Reisen

Als einer der schönsten Weitwanderwege Europas ist der GR221 auf Mallorca bekannt. Die anspruchsvolle Wanderroute führt über die Gipfel des Höhenzuges der Serra de Tramuntana. Neu angelegte Pfade verlaufen durch gebirgiges Gelände im Nordwesten der Insel. Mediterrane, üppige Vegetation und beeindruckende Panorama-Aussichten erwarten den Fernwanderer. Hochplateaus, Schluchten, Olivenbäumen und Steineichen säumen den 150 Kilometer langen Kalksteinpfad. Die Auf- und Abstiege von teilweise 1000 Höhenmetern werden von Eseln, Ziegen und Schafen beobachtet. Südländische Kräuter und Pflanzen verströmen ihren Duft entlang des Weges. Weit entfernt von der Zivilisation genießen Sie die Schönheit der Natur. Trockensteinmauern, die dem GR221 seinen spanischen Namen gaben, durchkreuzen die Landschaft. Beeindruckende Aussichten in das Landesinnere, über den Gebirgszug oder das Meer belohnen für anstrengende Anstiege. Der Komfort kleiner, gemütlicher Unterkünfte lässt die Müdigkeit des Wandertages vergessen. Die Privatsphäre der Unterkunft und ein Glas Wein genießend, lassen Sie die Tage ausklingen. Der Luxus des Gepäcktransfers rundet Ihr Fernwandererlebnis ab. Mit leichtem Tagesgepäck bewältigen Sie lange Etappen und Anstiege bequem. Ihr Reisegepäck wird in das nächste Hotel transportiert während Sie entspannt wandern. Sorgenfrei und ohne drückenden Rucksack auf den Schulter können Sie alle Eindrücke in sich aufnehmen. Die Genussvariante des mallorquinischen Wanderweges verspricht pures Wandervergnügen in atemberaubender Landschaft.

  • 6 Nächte in komfortablen Hotels, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 1 Nacht im Refugio Tossals Verds, Mehrbettzimmer mit Etagenduschen und WC
  • Transfers lt. Reiseverlauf
  • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft
  • Detaillierte Routenbeschreibung und Kartenmaterial
  • GPS-Daten zu den Wanderungen
  • 7x Frühstück, 1x Lunch Box, 1x Abendessen
  • ASI Tourenbuch
  • € 30,- Jack Wolfskin Gutschein (Buchung bis 31. März 2021)

Tagesbeschreibung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • Tag 1
    Individuelle Anreise nach Mallorca.
  • Tag 2
    Im Bergdorf Estellencs startest du mit der ersten Etappe auf dem GR221. Nach einem kurzen Aufstieg wirst du mit einem Ausblick über die Westküste Mallorcas belohnt. Durch Olivenhaine und Pinienwälder geht es weiter, bis du das Dorf Banyalbufar sehen kannst: berühmt durch seine „hängenden Gärten“. Du steigst durch die einzigartige Terrassenlandschaft bis in das Dorf hinab.
  • Tag 3
    Von Esporles aus führt der alte Verbindungsweg nach Valldemossa, eines der schönsten Dörfer der Tramuntana. Die Wanderung führt dich vorbei an alten Köhlerplätzen und Kalköfen hinauf zum Sattel von Basseta. Durch die Hochebene von Son Pacs gelangst du zum Coll de Sant Jorgi und erreichst schließlich Valldemossa. Wer möchte startet die Wanderung direkt vom Hotel in Banyalbufar aus (ca. 6 km zusätzlich)
  • Tag 4
    Auf einem alten Verbindungsweg der Küste wanderst du durch lichte Steineichenwälder. Du ergatterst Blicke auf die Küste und das Meer. Schließlich erreichst du das idyllisch gelegene Port Soller.
  • Tag 5
    Die Biniaraix-Schlucht ist eine der schönsten Landschaften des Tramuntanagebirges und wurde zum "öffentlichen Kulturgut" erklärt. Dieser steingepflasterte Wanderweg ist ein faszinierte Kombination aus Steinstufen, Fels, Wasser und wilder Vegetation. Oben angekommen, wanderst du an den Stauseen der Insel entlang und erreichst schließlich Tossals Verds.
  • Tag 6
    Heute geht es tiefer hinein in die Bergwelt der Sierra: zwischen den stolzen, über 1.000 Meter hohen Gipfeln der Sierra erreichst du den Coll des Prat. Durch ein weites Hochtal steigst du ab nach Lluc.
  • Tag 7
    Die finale Etappe: Du wanderst vom Inselheiligtum nach Pollença. Zuerst führt der Weg durch lichten Wald mit einer bizarren Felsenwelt. Dann wanderst du durch das lang gezogene Tal von Val de Marc und erreichst schließlich eine der ältesten Städte Mallorcas: Pollença.
  • Tag 8
    Individueller Rückflug in die Heimat.

Zusatzinformationen