New York

ab 2070,- €

Teilnehmer
12 - 25
Reisetage
6

Veranstalter: Studiosus Reisen

In sieben Tagen die Sehenswürdigkeiten New Yorks mit Studiosus-Reiseleiterin kennenlernen

7 Reisetage - New York, die Stadt, deren Beat niemals stillsteht und die jeden mitreißt. Nachdem Sie am Broadway New Yorks Rhythmus aufgenommen haben, spüren Sie, wie er sich ständig verändert. In Swingin' Harlem etwa, in den angesagten Vierteln Brooklyn und Lower East Side, in denen Kultur und Subkultur zusammenspielen. Und ganz piano in einem Community Garden, wohin Sie Ihre Studiosus-Reiseleiterin zu einer Verabredung mit einem Urban Gardener führt. Sie gehen zu Fuß über die Brooklyn Bridge, zum Rockefeller Center und zum One World Trade Center und durchstreifen Greenwich Village. Alle Reservierungen und Tickets hat Studiosus für Sie organisiert. Und mit Ihrer Reiseleiterin haben Sie den perfekten Trendscout, eine Kunstexpertin und Organisatorin dabei. Wer möchte, kommt mit ihr ins Metropolitan Museum. Und abends: Wie wär's mit einem Musical?

  • Stadtrundfahrten teilweise in bequemen Reisebussen, teilweise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • 5 Übernachtungen im Hotel Omni Berkshire Place
  • Doppelzimmer mit Bad oder Dusche und WC
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung
  • Welcome-Drink
  • Besuch einer Speakeasy-Bar
  • Farewell-Dinner in einem typischen Restaurant
  • Eintrittsgelder
  • Übernachtungssteuer
  • Trinkgelder im Hotel
  • Reiseliteratur (ca. 15 €)
  • Klimaneutrale Bus- und Bahnfahrten durch CO2-Ausgleich
  • Klimaneutral durch komplette CO2e-Kompensation

Tagesbeschreibung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • Welcome to New York!
    Im Laufe des Tages individuelle Anreise nach New York. Noch fit nach dem Flug und neugierig auf New York? Wer schlendert am frühen Abend noch mit der Reiseleiterin über die Fifth Avenue?
  • Quer durch Manhattan
    Erste Station unserer Stadtrundfahrt: der Times Square. Neonreklamen, hupende Taxis, der Sound eines Saxofons, Menschen aller Couleur – New York! Musicalklänge begleiten uns über den Broadway, wir machen halt am neuen Stadtviertel Hudson Yards und am Highline Park: eine grüne Oase, wo einst Güterzüge ratterten. Weiter durchs kreative Greenwich Village und ins schicke SoHo. Es duftet nach "pretzl"? Dann ist einer der Food Trucks nicht weit, der zum Imbiss lockt. Zu Fuß durch Lower Manhattan: zum neuen One World Trade Center von Childs und Libeskind am Ground Zero. Kleine "Kursschwankung" zur Wall Street, dann schauen wir vom Battery Park zur Freiheitsstatue hinüber. Zurück zum Hotel geht es mit der Subway.
  • Am Puls der Stadt
    Unsere Runde durch das trendige und alternative New York beginnt im East Village in einem Community Garden: Wir plaudern mit den Besitzern über die Bedeutung der Grünanlagen im Betongrau der Metropole. Auf der anderen Seite des East River, in Brooklyn, leben die Hipster und Trendsetter der Stadt - bis die Gentrifizierung sie vertreibt. Mit Blick auf die beeindruckende Skyline Manhattans überqueren wir die Brooklyn Bridge zu Fuß. In Chinatown schauen wir im Columbus Park Xiangqi-Spielern über die Schulter. In der Lower East Side sind Graffiti Kunstwerke. Wer möchte, kommt danach noch mit in eine der Speakeasy-Bars, wo Sie Ihre Reiseleiterin bei einem Craft Beer mit wilden Geschichten zurückversetzt in die Welt von Gangstern und Prohibition.
  • Midtown Walk
    Wir flanieren auf der Luxusmeile Fifth Avenue und zur Grand Central Station, und vom Top of the Rock schweifen unsere Blicke zum Empire State und zum Chrysler Building, die zu uns herüberglitzern. Einfach nur wow! Am freien Nachmittag zieht es Kunstfreunde ins Guggenheim oder ins MoMA. Oder möchten Sie mit der Staten Island Ferry Lady Liberty besuchen? Wie wär's am Abend mit einem Musical am Broadway?
  • Tour durch Harlem
    Über das Lincoln Center mit der "Met" fahren wir zur Kathedrale St. John the Divine und zur Eliteuniversität Columbia, bevor wir uns in Harlem umschauen. Möchten Sie den Sonntagnachmittag im Central Park verbringen oder mit der Circle Line Manhattan per Schiff umrunden? Wenn Sie Lust auf Kunst haben, zeigt Ihnen Ihre Reiseleiterin die Perlen des Metropolitan Museum (30 EUR). Abends treffen wir uns zum Farewell-Dinner: Asiatisch, Italienisch oder Fusion? Die kulinarische Farbvielfalt der Welt vermischt sich in New York!
  • See you again!
    Zeit für Big-Apple-Momente in Eigenregie. Im Laufe des Tages individuelle Rückreise.

Zusatzinformationen

Bitte wählen Sie einen Termin aus:

04.12.2020 - 09.12.2020
ab 2070,- €
checkeditfailmapmountainplanesearch-plussearchspinnertrashOnline Portal für Wanderreisen weltweit