Norwegen – Astronomie & Fotografie in Norwegen

Ausgebucht

Teilnehmer
-
Reisetage
8

Veranstalter: Studiosus Reisen

Lassen Sie sich vom Polarlicht locken! Vom lebhaften Tromsö mit seiner Eismeerkathedrale geht es zu den Vesteraalen, wo uns das Andöya Space Center hinter die Kulissen blicken lässt. Wie Sie Aurora borealis mit ihrer Kamera einfangen, verrät Fotoprofi Stefan Seip. Hintergrundwissen zum Polarhimmel liefert Astronom Dr. Peter Habison.

  • Bahnreise zum/vom Abflugsort in der 1. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland und Österreich
  • Linienflug mit Lufthansa (Economy, Tarifklasse S) von Frankfurt nach Tromsö und zurück, nach Verfügbarkeit
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 90 €)
  • Flughafentransfers
  • Rundreise in bequemem Reisebus
  • Fahrt mit dem Postschiff von Harstad nach Tromsö
  • 7 Übernachtungen in bewährten Hotels
  • Doppelzimmer mit Bad oder Dusche und WC
  • Frühstücksbuffet, ein Mittagessen in einem Sami-Zelt, ein Mittagessen im Space Center, 4 Abendessen in Hotels und ein Abendessen in einem Restaurant
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung
  • Begleitung und Vorträge durch Dr. Peter Habison und Stefan Seip
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer in bewährten Hotels

Tagesbeschreibung

Zusatzinformationen

  • Flüge
    • Basel
    • Berlin
    • Bremen
    • Dresden
    • Düsseldorf
    • Frankfurt
    • Friedrichshafen
    • Genf
    • Graz
    • Hamburg
    • Hannover
    • Köln
    • Leipzig
    • Linz
    • Luxemburg
    • München
    • Münster
    • Nürnberg
    • Paderborn
    • Salzburg
    • Stuttgart
    • Wien
    • Zürich

Bitte wählen Sie einen Termin aus: