Novi Sad – Timisoara – Zwei Kulturhauptstädte auf einen Streich

Ausgebucht

Teilnehmer
-
Reisetage
5

Veranstalter: Marco Polo Reisen

Gleich zwei europäische Kulturhauptstädte heißen Sie auf dieser Reise willkommen. Entdecken Sie zunächst die zweitgrößte serbische Stadt Novi Sad, die sich zu beiden Seiten der Donau erstreckt. Über das barocke Sremski Karlovci und Serbiens Weinregion geht es weiter nach Timisoara in Rumänien. Zu Recht trägt die Stadt den Beinamen "Klein Wien". Tauchen Sie ein in den für viele noch unbekannten Osten und lassen sich von der Herzlichkeit der Menschen und ihrer Geschichte begeistern.

  • Linienflug (Economy) mit Lufthansa von Frankfurt nach Timisoara und zurück
  • Rail&Fly inclusive zum/vom deutschen Abflugsort in der 2. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 107 €)
  • Transfers und Stadtrundfahrten mit landesüblichem, klimatisiertem Reisebus
  • 4 Übernachtungen mit Frühstück in guten Mittelklassehotels
  • Unterbringung in Doppelzimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • Deutsch sprechende, wechselnde Marco Polo Reiseleitungen in Serbien und Rumänien
  • Mahlzeiten wie im Tagesprogramm spezifiziert (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Willkommensabendessen in einem Restaurant
  • Besuch eines Weinguts mit Probe am 3. Tag
  • Eintrittsgelder
  • Einsatz von Audiosets
  • Ein Reiseführer pro Buchung
  • Nicht enthaltene Extras: Zusätzliche Ausflüge (Ausflug Belgrad 65 €), sowie Veranstaltungen, die gegen Mehrpreis ausgeschrieben sind bzw. als Gelegenheit, Möglichkeit oder Wunsch beschrieben sind.

Tagesbeschreibung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • Auf nach Osten!
    Vormittags Linienflug mit Lufthansa nonstop von Frankfurt nach Timisoara (Temeswar) in Rumänien. Ihr serbischer Marco Polo Scout empfängt Sie am Flughafen und nimmt Sie gleich mit über die Grenze nach Novi Sad (Neusatz) in Serbien. Nach Ankunft bleibt Zeit für einen ersten Bummel. Beim Willkommensabendessen in einem Restaurant stimmen wir uns auf die kommenden Tage ein. A
  • Entdeckertag
    Ein ganzer Tag für eigene Entdeckungen in Novi Sad. Zahlreiche Veranstaltungen und Sonderausstellungen tragen der Ernennung zur europäischen Kulturhauptstadt Rechnung. Wer ein bisschen Großstadtluft schnuppern möchte, begleitet den Scout auf einen Ausflug in Serbiens Hauptstadt Belgrad (gegen Mehrpreis). Die Stadt fasziniert mit einer Mischung aus mittelalterlicher und moderner Architektur. In der Kalemegdan-Festung mischen wir uns unter die Hauptstädter und im Nikola Tesla-Museum erfahren wir Wissenswertes über das Leben und Wirken des berühmten Erfinders. F
  • Historisches und Wein
    Das Herz von Novi Sad ist der weitläufige Freiheitsplatz mit seinen Gebäuden aus dem 19. Jahrhundert. Bei einem Spaziergang durch die Altstadt hören wir vor dem Nationaltheater Geschichten aus alten Zeiten und von der Petrovaradin-Festung am anderen Donau-Ufer schweift unser Blick über die Stadt. Weiterfahrt nach Sremski Karlovci (Karlowitz) mit seinem barocken Stadtzentrum. Sehenswert sind die orthodoxe Nikolaikirche, die römische Dreifaltigkeitskirche, das erste serbische Gymnasium sowie der Vier-Löwen-Brunnen. Anschließend überzeugen wir uns auf einem Weingut davon, dass sich die Serben auch auf die Herstellung von Wein verstehen. Wir erfahren, wie die Reben hier angebaut und die Trauben gekeltert werden und dürfen die guten Tropfen selbstverständlich auch verkosten. Am Nachmittag sind wir zurück in Timisoara. F
  • Timisoara
    Die ehemalige Habsburgerstadt Timisoara trägt den Beinamen "Klein Wien" und war die erste europäische Stadt mit elektrischer Straßenbeleuchtung. Geschichtsträchtig ist der Freiheitsplatz mit seinen farbenfrohen Habsburgerhäusern und dem Alten Rathaus. Von hier startete im Jahr 1989 die Rumänische Revolution gegen den Kommunismus. Am Opernplatz bewundern wir das Nationaltheater und die orthodoxe Kathedrale. Der Nachmittag steht für eigene Entdeckungen zur freien Verfügung. Auch in Timisoara wird ein abwechslungsreiches Kulturprogramm geboten. F
  • Heimreise
    Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen von Timisoara und Rückflug nonstop mit Lufthansa nach Frankfurt mit Ankunft gegen Mittag. F

Zusatzinformationen

  • Flüge
    • Frankfurt

Bitte wählen Sie einen Termin aus:

checkeditfailmapmountainplanesearch-plussearchspinnertrashOnline Portal für Wanderreisen weltweit