Oslo – Das neue Munch-Museum

ab 1295,- €

Teilnehmer
15 - 22
Reisetage
7

Veranstalter: Studiosus Reisen

Norwegens Hauptstadt Oslo entwickelt sich nach und nach zu einer der Kunstmetropolen Europas. Das futuristische weiße Opernhaus am Hafen, das neue Munch-Museum sowie das neue Nationalmuseum setzen Maßstäbe in der Kunstwelt. Zwischendurch staunen Sie über die Kontraste der Hafenstadt: Vom modernen Hafenviertel Björvika über die gemütliche Altstadt bis hin zur Museumsinsel mit dem Polarschiff Fram gibt es in Oslo vieles zu entdecken.

  • Fährüberfahrt mit Color Line von Kiel nach Oslo und zurück
  • Transfers: Vom Hafen zum Hotel und zurück im guten, landesüblichen Bus
  • 2 Übernachtungen in der Doppelinnenkabine auf der Fähre
  • 4 Übernachtungen im Doppelzimmer im Hotel
  • Frühstück, 1 Abendessen
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung
  • Eintrittsgelder
  • Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Oslo-Pass (ca. 80 €)
  • Gruppentrinkgelder im Hotel
  • Einsatz von Audiosets
  • Ein Reiseführer pro Buchung
  • Nicht enthaltene Extras: Zusätzliche Ausflüge oder Leistungen (Fährüberfahrten in der Außenkabine 75 €) sowie Veranstaltungen, die gegen Mehrpreis ausgeschrieben sind bzw. als Gelegenheit, Möglichkeit oder Wunsch beschrieben sind.

Tagesbeschreibung

Zusatzinformationen

Bitte wählen Sie einen Termin aus:

27.07.2022 - 02.08.2022
ab 1495,- €
10.08.2022 - 16.08.2022
ab 1395,- €
17.08.2022 - 23.08.2022
ab 1395,- €
31.08.2022 - 06.09.2022
ab 1395,- €
28.09.2022 - 04.10.2022
ab 1295,- €
12.10.2022 - 18.10.2022
ab 1295,- €