Österreich – Osterfestspiele in Salzburg Konzertkarten Kat. III

ab 2265,- €

Mögliche Varianten:

Teilnehmer
12 - 29
Reisetage
6

Veranstalter: Studiosus Reisen

6 Tage zu den Osterfestspielen Salzburg: Erleben Sie musikalischen Hochgenuss mit Antonio Pappano und dem Orchester der Accademia Nazionale di Santa Cecilia

Erleben Sie mit den Salzburger Osterfestspielen eines der exklusivsten Klassikfestivals der Welt. Freuen Sie sich auf musikalischen Hochgenuss im Großen Festspielhaus – auf die Oper "La Gioconda" mit Anna Netrebko und Jonas Kaufmann sowie drei Konzerte. Es spielt das Orchester der Accademia Nazionale di Santa Cecilia unter Leitung von Antonio Pappano. Genießen Sie außerdem den barocken Charme der Mozartstadt und einen Ausflug ins Salzkammergut!

  • 5 Übernachtungen im Doppelzimmer im Arcotel Castellani
  • Frühstück, ein Abendessen in einem Restaurant
  • Ausflug in bequemem Reisebus
  • 4 Festspielkarten (III. Kat., ca. 680 €, bzw. II. Kat., ca. 980 €)
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung

Tagesbeschreibung

Zusatzinformationen

  • Gesundheitshinweise des Auswärtigen Amts  
    Das Auswärtige Amt der Bundesrepublik Deutschland informiert auf seiner Website unter „Österreich: Reise- und Sicherheitshinweise, Gesundheit“ ausführlich zur aktuellen Lage:
    https://www.auswaertiges-amt.de/de/aussenpolitik/laender/oesterreich-node/oesterreichsicherheit/210962#content_5
     

Bitte wählen Sie einen Termin aus:

28.03.2024 - 02.04.2024
ab 2265,- €