Ostsee hoch 3 – Kulturwandern zwischen Mittelalter, Zarenzeit und Gegenwart

ab 1,655.00 €

Schwierigkeitsgrad
Max. Höhenmeter Aufstieg
750m
Max. Höhenmeter Abstieg
800m
Teilnehmer
8 - 24
Reisetage
13
Aufenthaltstage Hotel
14

Veranstalter: Wikinger Reisen GmbH

Estland, Russland, Finnland – gleich drei verschiedene Länder lernen wir auf dieser informativen Reise in den Nordosten Europas kennen. Handelsstädte, mittelalterliche Festungen und prachtvolle Paläste begleiten uns auf unserem Weg rund um den Finnischen Meerbusen. Besichtigungen kultureller Höhepunkte folgen Wanderungen durch Nationalparks, UNESCO-Welterbestätten wechseln sich ab mit einer Landschaft geprägt durch viele Seen und Wälder. Ein Genuss aus Natur & Kultur!

  • Flug mit Lufthansa in der Economyclass nach Tallinn und zurück von Helsinki
  • Transfers in Estland, Russland und Finnland
  • Zugfahrt von St. Petersburg nach Wyborg
  • 12 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension, zusätzlich Mittagssnack in Linnansaari
  • Programm und Besichtigungen entsprechend dem Reiseverlauf
  • Eintritt in die Eremitage in St. Petersburg sowie ins Kanalmuseum Lappeenranta
  • Stadtführungen in Tallinn, St. Petersburg, Wyborg und Savonlinna
  • Immer für dich da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Studienreiseleitung

Tagesbeschreibung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 1. Tag: Anreise nach Tallinn
    Flug in die Hauptstadt Estlands und Transfer zum Hotel. Ein erster Spaziergang führt uns durch die mittelalterliche Altstadt, die seit 1997 zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Vom Domberg genießen wir den fantastischen Ausblick auf die Stadt und den Sonnenuntergang am Hafen über dem Finnischen Meerbusen (2 Übernachtungen in Tallinn).

Zusatzinformationen

  • Allgemeine Informationen
    Visagebühren sind im Reisepreis nicht eingeschlossen.
  • Anforderungsprofil
    Gehzeiten von 3 bis 4 Stunden. Nur geringe Höhenunterschiede zwischen 100 und 200 Meter. Unebene Pfade sind eher die Ausnahme. Gut für Wandereinsteiger geeignet.
  • Kulturanteil
    Besuche historischer Orte und kultureller Attraktionen wechseln sich ab mit Erlebnissen in der Natur.
  • So wohnen wir
    Die ersten beiden Nächte verbringen wir in einem Mittelklassehotel in Tallinn, in unmittelbarer Nähe der Altstadt – ein idealer Ausgangspunkt zur Erkundung der Stadt. Von Estland geht es weiter nach Russland, wo wir 3 Nächte in einem Mittelklassehotel in St. Petersburg übernachten. Dieses Hotel liegt am Newski-Prospekt, von hier aus erreichen wir in nur wenigen Gehminuten die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, historischen Stätten und Denkmäler der Stadt. Anschließend übernachten wir eine Nacht in Wyborg bevor wir die Grenze nach Finnland überschreiten. In Finnland verbringen wir 4 Nächte in Savonlinna, inmitten der einzigartigen Natur des Saimaa Seengebietes im Osten Finnlands und die beiden letzten Nächte in einem zentrumsnahen Mittelklassehotel in der Hauptstadt Finnlands: Helsinki. In allen Hotels verfügen unsere Zimmer über Bad oder Dusche/WC.
  • Charakter der Tour und Anforderungen
    Profil:
    Der Fokus dieser Reise liegt auf zwei völlig unterschiedlichen Regionen Rumäniens. Das Donaudelta mit seinen unzähligen Wasserwegen erpaddeln wir mit dem Kanu und lernen dabei nicht nur die einmalige Natur sondern auch die ursprünglichen Dörfer kennen. Die Bergwelt der Karpaten im Landesinneren erkunden wir zu Fuß. Auch hier bekommen wir tiefe Einblicke in die Kultur und die Traditionen des Landes und treffen immer wieder auf herzliche Gastfreundschaft.

    Anforderung:
    Voraussetzung für diese Reise sind Kondition, Ausdauer und Trittsicherheit für Wanderungen mit bis zu 7 Std. Gehzeit auf befestigten Wegen. Es sind keine technischen Vorkenntnisse für die Wanderungen und Kanutouren erforderlich, nur Schwimmen wird vorausgesetzt. Einzelne Tagestouren können auch ausgelassen werden. Durch ungünstige Witterungsbedingungen und je nach Kondition der Gruppe können sich die Geh- und Paddelzeiten verlängern, die Wanderungen werden aber regelmäßig durch erholsame Pausen unterbrochen.

    Unterbringung:
    Wir übernachten im Donaudelta und in Magura in kleinen, familiären Pensionen. Die Zimmer sind einfach aber gemütlich und verfügen über ein Badezimmer. In Sibiu und Tulcea übernachten wir in Mittelklassehotels.

    Verpflegung:
    Bei dieser Reise ist Halbpension inkludiert. Wir frühstücken in den Unterkünften, das Abendessen wird in den Pensionen serviert. In Sibiu essen wir jeden Abend in einem anderen lokalen Restaurant in der Altstadt und lernen so die kulinarische Vielfalt kennen. Als Vorspeise gibt es meist Salat oder Suppe, als Hauptgericht Gemüse, Fleisch und Kartoffeln, im Donaudelta auch häufig Fisch. Mittags machen wir ein Picknick. Vegetarisches Essen ist möglich, veganes Essen ist leider nicht umsetzbar. Bei Lebensmittelunverträglichkeiten bitten wir Sie, sich selbst um entsprechendes Essen zu kümmern. Wir bitten um Verständnis!
  • Wichtige Hinweise
    Selbstverständlich ist es das Ziel Ihrer Reiseleitung und unserer Partner, sämtliche Programmpunkte durchzuführen. Sollte es witterungsbedingt, aus organisatorischen oder sonstigen Gründen notwendige Abweichungen von der Ausschreibung geben, bitten wir um Ihr Verständnis.
  • Einreisebestimmungen
    Einreise Rumänien

    Staatsbürger des Landes Deutschland benötigen für die Einreise einen dieser Ausweise:
    - Reisepass, gültig bei Ausreise
    - Vorläufiger Reisepass, gültig bei Ausreise
    - Personalausweis, gültig bei Ausreise
    - Vorläufiger Personalausweis, gültig bei Ausreise
    - Kinderreisepass, gültig bei Ausreise

    Tipp: Kopieren Sie vor Abreise Ihren Reisepass / Personalausweis und Ihr Flugticket. Im Verlustfall erleichtert dies die Neubeschaffung. Bewahren Sie die Kopien getrennt von den Originaldokumenten und Ihren Wertgegenständen auf. Oder: Schicken Sie sich Kopien Ihrer wichtigsten Dokumente als pdf-Datei an die eigene Mailadresse.
    Botschaften und Generalkonsulate geben rechtsverbindliche Auskünfte. Einreisebestimmungen können sich kurzfristig ändern oder im Einzelfall abweichend behandelt werden.


    Für Aufenthalte wird kein Visum benötigt.

    Tipp: Kopieren Sie vor Abreise Ihren Reisepass / Personalausweis und Ihr Flugticket. Im Verlustfall erleichtert dies die Neubeschaffung. Bewahren Sie die Kopien getrennt von den Originaldokumenten und Ihren Wertgegenständen auf.

    Oder: Schicken Sie sich Kopien Ihrer wichtigsten Dokumente als pdf-Datei an die eigene Mailadresse.
  • Impfungen & Gesundheitsvorsorge
    Impfungen und Gesundheitsvorsorge Rumänien

    Für die Einreise aus Europa besteht zurzeit keine Impfpflicht. Neben den in Deutschland empfohlenen Impfungen, können laut Robert Koch Institut (www.rki.de) sowie dem Centrum für Reisemedizin (www.crm.de) weitere Impfungen sinnvoll sein. Dazu gehören ggf. Tetanus, Diphtherie, Hepatitis A/B und Polio. Weitere Informationen finden Sie unter www.hauser-exkursionen.de/reiseinfos/gesundheit. Eine individuelle medizinische Beratung wird empfohlen.

    Informationen zum Thema Gesundheit auf Reisen finden Sie auch unter hauser-exkursionen.de/reiseinfos/gesundheit

    Eine Bitte: Stellen Sie sich eine Reiseapotheke zusammen, die Ihren individuellen Bedürfnissen angepasst ist. Denken Sie an Arzneimittel gegen Durchfallerkrankungen, Schmerzen und Erkältungskrankheiten sowie Verbandsmaterial und Pflaster. Ihre Reiseleiterin oder Ihr Reiseleiter führt eine Reiseapotheke mit, der Inhalt ist jedoch nur für Notfälle gedacht.
  • Allgemeine Informationen
    Im Donaudelta herrscht mediterranes Klima mit hoher Luftfeuchtigkeit im Sommer. Die Tagesdurchschnittstemperaturen liegen im Mai und Oktober bei ca. 22° Grad, im Juni und September bei ca. 26° Grad. Häufig weht vom schwarzen Meer ein Wind. In den Karpaten herrscht kontinentales Klima mit heißen Sommern und kalten Wintern. Die mittlere Tagestemperatur liegt im Mai und Juni zwischen 18°C und 26°C. Nachts kühlt es auf ca. 10°C ab. Im September und Oktober liegt die mittlere Tagestemperatur zwischen 17°C und 23°C (Nachts ca 5°C bis 10°C).
checkeditfailmapmountainplanesearch-plussearchspinnertrashOnline Portal für Wanderreisen weltweit