Pfälzer Weinsternfahrt: Gemütlich durch Weinreben und die Rheinebene

Ausgebucht

Teilnehmer
-
Reisetage
7

Veranstalter: ASI Reisen

Erleben Sie eine Radtour durch die Pfalz. Wir führen Sie durch Deutschlands zweitgrößte Weinbauregion. Genießen Sie den Anblick der Landschaft der Pfalz. Pausen gehören ebenfalls zu den Radtouren. Stärken Sie sich in den Gasthäusern. Kulinarische Köstlichkeiten warten auf Sie. Sowohl Wein, als auch typische Speisen der Pfalz. Oder genießen Sie bei anderen Pausenplätzen die Aussicht. Die Wein- und Naturlandschaft der Pfalz. Auf Ihrem Weg liegen zahlreiche Ortschaften. Wir zeigen Ihnen Winzerhöfe. Genießen Sie die Gastlichkeit der Pfälzer. Erfreuen Sie sich an den schmackhaften Pfälzer Weinen. Unvergessliche Tage warten auf Sie. Wein und Kultur sind miteinander verbunden. Entdecken Sie die 2.000 Jahre alte pfälzer Kultur. Der Dom zu Speyer erwartet Sie zur Besichtigung. Besuchen Sie mit uns Neustadt. Die heimliche deutsche Weinhauptstadt. Das Kurpark Hotel Bad Dürkheim beherbergt Sie. Von hier beginnt und endet jede tägliche Radtour. Schwingen Sie sich jeden Morgen auf das Rad. Das Hotel empfängt sie allabendlich zur Einkehr.

  • 6 Nächte im Hotel Kurpark****S, Komfortzimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Persönliche Toureninformation (DE, EN)
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1 x pro Zimmer (DE, EN, FR mit Strecken- oder Übersichtskarten, Streckenbeschreibung, Sehenswürdigkeiten, wichtige Telefonnummern)
  • Weinverkostung von 5 Weinen im bekannten Weingut Fitz-Ritter (DE, EN)
  • Getränke aus der Minibar (je 1 Fl. Cola, Wasser, Bier, Saft)
  • Kostenlose Benutzung des Wellnessbereichs
  • Kostenloser Bademantel
  • Eigene Ausschilderung
  • GPS-Daten verfügbar
  • Service-Hotline
  • Bei Leihrad inkl. Leihradversicherung
  • 6x Frühstück
  • € 30,- Jack Wolfskin Gutschein (Buchung bis 31. März 2021)
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1 x pro Zimmer
  • Navigations-App und GPS-Daten verfügbar
  • € 30,- Jack Wolfskin Gutschein (Buchung bis 31.08.2022)

Tagesbeschreibung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • Tag 1
    Toureninformation und Radausgabe. Die nur wenige Schritte entfernte Altstadt und der herrliche Kurpark laden zur ersten Erkundung ein.
  • Tag 2
    Die heutige Etappe steht ganz im Zeichen des Pfälzer Weines. Durch Weinberge und Winzerorte führt die Radtour in die heimliche deutsche Weinhauptstadt Neustadt. Durch die schönsten Weindörfer der Nördlichen Weinstraße; Wachenheim und Deidesheim wieder zurück nach Bad Dürkheim.
  • Tag 3
    Zunächst führt die Strecke an den Rhein. Den Altrheinarmen folgend ist die alte Kaiserstadt Speyer bald erreicht. Der Dom und das Technikmuseum sollten auf jeden Fall besichtigt werden bevor es durch den Böhler Wald am Kaiser-Konrad-Radweg zurück ins Quartier geht. Alternativ ist die Rückfahrt von Speyer nach Bad Dürkheim per Bahn in Eigenregie möglich.
  • Tag 4
    Romantische Winzerorte liegen auch auf der heutigen Etappe am Weg. Sankt Martin wirkt wie aus dem Bilderbuch und Edenkoben war sogar Sommerresidenz der bayerischen Könige! Romantisch ist in diesem Bereich auch die Weinstraße, welche bis zur französischen Festung Landau führt. Rückfahrt per Bahn in Eigenregie.
  • Tag 5
    Nach kurzer Fahrt ist Freinsheim mit seinem barocken Rathaus schnell erreicht. Weiter geht’s über die Winzergemeinde Grünstadt zur mittelalterlichen Burg Neuleinigen. Wer die Steigung bis zur Festung erradelt, kann sich in der Burgschenke mit herrlichem Ausblick wieder stärken. Durch die Weinberge führt die Tour wieder zurück nach Bad Dürkheim.
  • Tag 6
    Am letzten Radtag stehen die örtlichen Winzer am Programm. Nicht nur das größte Weinfass der Welt ist eine Attraktion, auch die Aussicht ist spektakulär und so manches lauschige Plätzchen lädt zum Verweilen ein. Zurück in Bad Dürkheim ist im Weingut Fitz-Ritter bereits eine Weinverkostung organisiert.
  • Tag 7

Zusatzinformationen