Pilgern von Salzburg nach Tirol

ab 559,- €

Teilnehmer
1 - 0
Reisetage
8

Veranstalter: ASI Reisen

Von Grenzstein zu Grenzstein führt unsere Wanderreise am Jakobsweg durch das Salzburger Alpenvorland, den bayerischen Rupertiwinkl und vorbei an einer beeindruckenden Bergwelt nach Tirol ins innere Gebirge. Im einstmals fürsterzbischöflichen Salzburg waren und sind die Pilger auch heute noch gern gesehene Gäste und werden reichlich belohnt für Ihre Mühen. Auf dem Salzburger Jakobsweg finden sich interessante kirchliche Stätten, beeindruckende Wege und zauberhafte Landschaften, auf denen Sie zur inneren Ruhe finden.

  • 7 Übernachtungen wie angeführt inkl. Frühstück
  • Gepäcktransfer
  • Persönliche Toureninformation (DE, EN)
  • Transfer Trumer Seen - Oberhofen
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1x pro Zimmer (DE, EN)
  • GPS-Daten verfügbar
  • Service-Hotline
  • 7x Frühstück
  • € 30,- Jack Wolfskin Gutschein (Buchung bis 31. März 2021)

Tagesbeschreibung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • Tag 1
  • Tag 2
    Transfer zur Landesgrenze nach Oberhofen am Irrsee, wo der Salzburger Jakobsweg beginnt. Zuerst führt Ihre Wanderung vorbei an einer Hügellandschaft hinunter zum Wallersee. Dessen Ufer Sie durch das idyllische Naturschutzgebiet nach Eugendorf folgen.
  • Tag 3
    In der Ferne sieht man bereits die Berge, an denen Sie in den nächsten Tagen vorbeiwandern werden. Gemütlich spazieren Sie hinab nach Salzburg, wo Sie prächtige Kirchen, schöne Gassen und Plätze vorfinden und sich am besten bei einer Portion Salzburger Nockerln stärken. Empfehlenswert ist ein Abstecher zur Wallfahrtskirche Maria Plain, die hoch über Salzburg thront.
  • Tag 4
    Hinaus aus der Stadt führt Ihre Wanderung in Richtung Untersberg. Bei Schloss Marzoll überschreiten Sie die Grenze zum bayrischen Rupertiwinkl, bevor Sie anschließend in die sehenswerte Salzmetropole Bad Reichenhall kommen. Dort lockt die Entspannung im warmen Solewasser der Therme, ein Besuch im Kurpark und die Besichtigung der Alten Saline.
  • Tag 5
    Heute folgen Sie der Saalach zurück ins Salzburger Land. Sie wandern vorbei am Saalachsee und immer tiefer hinein in die Berge. Ihr Weg verläuft teilweise direkt am Ufer der Saalach, die wildromantisch durch die Felsen fließt.
  • Tag 6
    Sie folgen weiterhin der Saalach, vorbei an Klammen und Wasserfällen geht es nach Lofer. Der beschauliche Bergort, umgeben von beeindruckenden Gipfeln der Loferer Steinberge, der Reiter Alpe und der Loferer Alm lädt zur Rast. Anschließend geht es hinauf zum Strubpass, wo Sie nun auf dem Tiroler Jakobsweg bis Waidring wandern.
  • Tag 7
    Vorbei am Pillersee mit seiner glitzernden Wasserfläche und berühmten Wallfahrtskirche geht es nach St. Jakob, wo weit oben schon das gewaltige Jakobskreuz vom Berggipfel grüßt. Ein aussichtsreicher Weg geleitet Sie nach St. Johann in Tirol, das idyllisch zwischen den Kitzbüheler Alpen und den Felszacken des Wilden Kaiser Massivs liegt.
  • Tag 8

Zusatzinformationen