Rheinromantik - Speyer, Heidelberg, Worms - 7 Tage

ab 629,- €

Teilnehmer
1 - 0
Reisetage
7

Veranstalter: ASI Reisen

Die Region um Heidelberg, Speyer und Worms bietet ein fast mediterranes Klima. Hier liegt die Mündung des Neckars zum Rhein, das Gebiet ist äußerst reizvoll. Die landschaftliche Vielfalt und Schönheit ist beeindruckend. Hinzu kommen viele Sehenswürdigkeiten und kulturelle Schätze, die von alten Zeiten erzählen. Das Heidelberger Schloss ist weit über die deutschen Grenzen hinaus bekannt. Das berühmte Bauwerk liegt hoch über dem Tal, am nördlichen Hang des Königsstuhls. Die Schlossruine erhebt sich auf dem roten Sandstein, umgeben von grünen Wäldern. Der Heiligenberg ist ein beliebter Aussichtspunkt mit Blick auf das Schloss. Sehenswert sind die Klosterruinen der Stadt sowie die Freilichtbühne, verschiedene Denkmäler und Brunnen sowie der Heidelberger Zoo. In der Domstadt Speyer steht der Kaiserdom. Er zählt zu den bedeutendsten Bauwerken in Europa und gehört mit zum UNESCO Weltkulturerbe. In der Region um die Stadt befindet sich das zweitgrößte Weinanbaugebiet in Deutschland. Hier werden alte Traditionen und Weinkultur gepflegt. Alte Bauwerke sowie verschiedene Museen sorgen für Abwechslung. Worms ist eine alte Kaiserstadt und hat seinen Besuchern und verfügt über sehenswerte Bauwerke, Parks und Museen. Entlang der Weinstraße laden kleine Winzerdörfer zum Verweilen ein. Entlang der Altrheinarme zeigt sich landschaftliche Idylle, im Kontrast zu den lebhaften Städten.

  • 6 Nächte in ausgewählten 3-Sterne-Hotels und Gasthöfen, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Persönliche Toureninformation (DE, EN)
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1 x pro Zimmer (DE, EN, FR mit Streckenkarten, Streckenbeschreibung, Sehenswürdigkeiten, wichtige Telefonnummern)
  • Eigene Ausschilderung
  • GPS-Daten verfügbar
  • Service-Hotline
  • Bei Leihrad inkl. Leihradversicherung
  • 6x Frühstück
  • € 30,- Jack Wolfskin Gutschein (Buchung bis 31. März 2021)

Tagesbeschreibung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • Tag 1
    Toureninformation und Radausgabe. Es bleibt genügend Zeit für einen abendlichen Bummel durch die romantische Altstadt.
  • Tag 2
    Aus dem Weinbaugebiet führt die Route auf angenehmen Wegen durch die Rheinebene bis in die Domstadt Speyer mit seiner mittelalterlichen Innenstadt. Am Rhein entlang weiter nach Germersheim, Festungsanlage aus dem 19.Jhd.
  • Tag 3
    Genießen Sie die Natur an den Altrheinarmen und folgen deren Verlauf bis nach Schwetzingen – Residenzschloss mit wunderschöner Parkanlage. Durch die Rheinebene geht die Tour weiter bis nach Heidelberg, dem Sitz der ältesten deutschen Universität. Besuchen Sie die berühmte Schlossanlage und die einmalige Altstadt direkt am Neckar.
  • Tag 4
    Dem Neckar folgen Sie bis Ladenburg. Die vielen Fachwerkhäuser sorgen für ein einzigartiges Ambiente. Durch ausgedehnte Waldgebiete in der Rheinebene folgen Sie der Route bis in die alte Kaiserstadt Worms (sagenhafter Dom).
  • Tag 5
    Aus der Rheinebene geht es heute in das zweitgrößte deutsche Weinbaugebiet, an die Deutsche Weinstraße. Erleben Sie Weinkultur in kleinen und großen Winzergemeinden, viel Geschichte und Geschichten bis in die Zeit der Römer und probieren den sehr guten Pfälzer Wein.
  • Tag 6
    Heute haben Sie viel Zeit zum Genießen in sehr schönen Winzerorten mit ihrem einzigartigen Ambiente. Sie besuchen Deidesheim und fahren über den Balkon der Pfalz nach Neustadt.
  • Tag 7

Zusatzinformationen