Riga – die Jugendstilhauptstadt Europas

ab 1025,- €

Teilnehmer
10 - 24
Reisetage
5

Veranstalter: Wikinger Reisen GmbH

Die mittelalterliche Altstadt, feine Jugendstilfassaden und die einzigartige Holzarchitektur – Riga pur! Die Hansestadt scheint im Winter noch etwas verträumter: Während sich eine weiße Decke über die Stadt legt, passiert ein Pferdeschlitten den Weg. Gibt es einen besseren Start in das neue Jahr?

  • Flug mit Lufthansa in der Economyclass nach Riga und zurück
  • Transfers in Lettland
  • 4 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension (Abendessen teilweise in auswärtigen Restaurants), Silvesterdinner im Hotel
  • Stadtführung in Riga
  • Programm wie beschrieben
  • Immer für dich da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung
Unser Vier-Sterne-Opera-Hotel & Spa befindet sich im Herzen von Riga – nur wenige Gehminuten von der zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörenden Altstadt entfernt. Die Zimmer verfügen über Sat-TV, Minibar, Safe und WLAN.

Tagesbeschreibung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 1. Tag: Willkommen in Riga!
    Flug nach Riga und Transfer zum Hotel (ca. 40 Min.).
  • 2. Tag: Tagesausflug nach Sigulda
    Der Ort Sigulda liegt eingebettet im Gauja-Nationalpark, wo wir wandern (GZ: 2 Std., keine nennenswerten Höhenunterschiede). Es erwarten uns einige Highlights: Elmars, ein angesagter lettischer bildender Künstler, gibt in seinem Atelier Einblicke in zeitgenössische lettische Kunst. Anschließend fahren wir mit der modernsten Bobbahn dem Gauja-Urstromtal entgegen. Den Tag lassen wir in dem Gut Ungurmuiža mit seiner Barockbaukunst aus dem 18. Jahrhundert ausklingen. Wir besichtigen die gut erhaltenen Malereien in den Innenräumen, bevor wir zu Abend essen.
  • 3. Tag: Stadtführung in Riga
    Riga begrüßt uns mit dem majestätischen Klang des Concerto Piccolo in der Rigaer Domkirche, deren Orgel zu den wertvollsten spätromantischen Orgeln der Welt gehört. Wir passieren das Freiheitsdenkmal der Stadt, das als Tor vom Altstadtviertel zur Innenstadt dient. Weiter geht es zum atemberaubenden Jugendstilviertel bis hin zu den außergewöhnlichen Markthallen. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.
  • 4. Tag: Auf ein Neues!
    Vormittags unternehmen wir einen Spaziergang in der Umgebung des Hotels. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Abends Silvesterdinner im Hotel. Anschließend genießen wir das Feuerwerk in der Stadt.
  • 5. Tag: Abschied nehmen
    Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Zusatzinformationen

  • Anforderungsprofil
    Gehzeiten von 3 bis 4 Stunden. Nur geringe Höhenunterschiede zwischen 100 und 200 Meter. Unebene Pfade sind eher die Ausnahme. Gut für Wandereinsteiger geeignet.
  • Kulturanteil
    Besuche historischer Orte und kultureller Attraktionen wechseln sich ab mit Erlebnissen in der Natur.
  • So wohnen wir
    Unser Vier-Sterne-Opera-Hotel & Spa befindet sich im Herzen von Riga – nur wenige Gehminuten von der zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörenden Altstadt entfernt. Die Zimmer verfügen über Sat-TV, Minibar, Safe und WLAN.
  • Flüge
    • Frankfurt
    • Zürich
    • Wien
    • Stuttgart
    • München
    • Leipzig
    • Hamburg
    • Hannover
    • Düsseldorf
    • Dresden
    • Berlin Tegel