Salzkammergut & Ausseerland mit Charme

ab 629,- €

Teilnehmer
1 - 0
Reisetage
7

Veranstalter: ASI Reisen

In einer Woche die Highlights des Salzkammerguts entdecken: vom Weissen Rössl in St. Wolfgang zu den Almen hoch über dem Wolfgangsee und ins altehrwürdige Ausseerland, umschlungen von dutzenden Gipfeln der UNESCO Welterberegion Dachstein. Ein Abstecher nach Hallstatt - den schönsten Seeort der Welt - darf selbstverständlich nicht fehlen. Das Salzkammergut ist geprägt von schroffen und lieblichen Gipfeln, da und dort liegt am Fuße einer Bergflanke ein idyllischer, kleiner See. Einsame Pfade führen durch die abwechslungsreiche Natur. Es lohnt sich, stehen zu bleiben, den Blick in die Weite schweifen zu lassen und die Schönheit der Landschaft in sich aufzunehmen. Das Ausseerland, umgeben von Bergen und nur über Pässe erreichbar, gilt als besonderes Kleinod im Salzkammergut.

  • 6 Übernachtungen wie angeführt, inkl. Frühstück
  • Gepäcktransfer
  • Persönliche Toureninformation (DE, EN)
  • Fährfahrt Wolfgangsee
  • Schifffahrt Wolfgangsee
  • Busfahrt Wolfgangsee - Bad Ischl
  • Schifffahrt Hallstättersee
  • Bahnfahrt Hallstatt - Bad Aussee
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1x pro Zimmer (DE, EN)
  • GPS-Daten verfügbar
  • Service-Hotline
  • 6x Frühstück
  • € 30,- Jack Wolfskin Gutschein (Buchung bis 31. März 2021)

Tagesbeschreibung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • Tag 1
  • Tag 2
    Mit dem Schiff geht es nach St. Wolfgang. Auf Ihrer Wanderung entlang des Höhenweges zur Falkensteinwand genießen Sie den Blick auf den See. Auf dem romantischen Seeuferweg spazieren Sie ins Mozartdorf St. Gilgen. Rückfahrt mit dem Schiff.
  • Tag 3
    Von den Ufern des Wolfgangsees geht es hinauf zu den ersten Almen, vorbei an einem Wildtier- Reservat. Auf der Rückseite des Sparbergipfels wandern Sie zur Schartenalm, welche idyllisch eingebettet zwischen steil aufragenden Felsengipfeln liegt. Auf Ihrem Rückweg treffen Sie auf eine Jausenstation mit Wildgerichten aus eigener Zucht und traumhaftem Blick auf St. Wolfgang.
  • Tag 4
    Busfahrt nach Bad Ischl und Wanderung entlang des historischen Soleleitungsweges ins Rettenbachtal und hinauf zur Blaa Alm am Fuße des Loser-Massivs, hier wird mit den Produkten der grünen Weiden und klaren Seen nach alten Ausseer Rezepten gekocht. Sie gehen gemütlich über Almen und Wiesenwege ins Ausseerland.
  • Tag 5
    In einer gemütlichen Wanderung umrunden Sie den Altausseer See. Sie sollten es nach Ihrer Seewanderung nicht verabsäumen, einen frischen Saibling vom Räucherofen zu verkosten. Alternativ besteht die Möglichkeit, auf den Loser zu steigen, von wo Sie einen freien Blick über das Tote Gebirge, den Dachstein und den Grimming haben.
  • Tag 6
    Von Bad Aussee führt Ihre Wanderung durch das wildromantische Koppental, wo ein Besuch der Koppenbrüllerhöhle lockt. Mit dem Schiff überqueren Sie den Hallstättersee und erreichen so den Weltkulturerbe-Ort Hallstatt mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Rückfahrt nach Bad Aussee in kurzer Bahnfahrt.
  • Tag 7

Zusatzinformationen