Schweden - Gotaleden

ab 740,- €

Teilnehmer
1 - 0
Reisetage
6

Veranstalter: ASI Reisen

Schwedens zweitgrößte Stadt, viel Natur, leckeres Essen und wunderschöne Naturschutzgebiete – das erwartet dich auf deiner Wanderreise entlang dem Götaleden. Erkunde grüne Landschaften, alte Wälder, lerne die Tiere Nordeuropas kennen und passiere alte Schlösser, wunderschöne Gärten und fantastische Cafés und Restaurants. Willkommen in Westschweden!

  • Übernachtungen wie angeführt
  • 5x Frühstück
  • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen
  • GPS-Daten
  • Service-Hotline
  • 5x Frühstück
  • € 30,- Jack Wolfskin Gutschein (Buchung bis 31.08.2022)

Tagesbeschreibung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • Tag 1

    Zeit für einen ersten Spaziergang durch Schwedens drittgrößte Stadt um einige der vielen Sehenswürdigkeiten und Touristenattraktionen zu erkunden.

  • Tag 2

    Los geht's! Du wanderst direkt vom Hotel in Göteborg zum Outdoor-Erholungsgebiet Skatås. Schon nach wenigen Kilometern hast du das Naturschutzgebiet Delsjön erreicht, das größte in der Umgebung von Göteborg. Nach Skatås passierst du Knipeflågsbergen, ein riesiges Hochplateau, auf dem du den Berg Getryggen erklimmst. Genieße die Aussicht auf Göteborg von oben, bevor du weiter zu den Seen Kåsjön und wanderst. Perfekt für ein oder zwei Badepausen. Bald erreichst du Jonsered, ein kleines Dorf mit industriellem Hintergrund und dein heutiges Ziel.

  • Tag 3

    Nur unweit deines Hotels befinden sich die Jönsered-Gärten. Neben wunderschönen botanischen Gärten kann auch das Café für eine erste Kaffeepause besucht werden, typisch schwedisch eben. Der heutige Berg ist der Goråsbergen, der Aufstieg hat einige steile Abschnitte, die mit herrlichen Ausblicken über den See Aspen belohnt werden. Danach wanderst du hinunter nach Lerum, wo das Aspenäs Café gleich um die Ecke deines Hotels einen Besuch wert ist.

  • Tag 4

    Deine Tour führt weiter entlang des Flusses Säveån zum Naturschutzgebiet Säveån. Genieße den schönen Weg durch das Naturschutzgebiet mit Vogelgezwitscher, Lachsen im Fluss und schönen Rastplätzen. Sehenswert ist auch die Sandmühle Hillefors, die einzige wasserbetriebene Mühle weltweit. Freue dich auf viele Tiere wie Enten, Hirschkälber oder Eisvögel. Du wanderst weiter entlang Fluss Säveån in Richtung Nääs, entlang der Strecke lohnt ein Halt im Restaurant Garveriet. Auf dem Schloss in Nääs erfährst du mehr über seine interessante Geschichte. Deine Route führt weiter durch das historische Dorf mit seinen Spinnereien und hinunter zum Hotel.

  • Tag 5

    Deine letzte Etappe führt durch abwechslungsreiche Landschaften, wieder mit Bademöglichkeiten. Entlang des Ufers von Mjörns erreichst du das Naturschutzgebiet Nolhagaviken mit reicher Vogelwelt. Entlang des Weges kannst du Schloss Nolhaga mit interessanten Kunstausstellungen und Englischen Garten besichtigen. Kurz nach der Burg hast du Alingsås erreicht, die Stadt beeindruckt mit schönen Holzhäusern und bietet viele nette Cafés.

  • Tag 6

    Nach dem Frühstück endet deine Wanderreise.

Zusatzinformationen