Schweden - Den faszinierenden Norden Gotlands erkunden

ab 830,- €

Teilnehmer
2 - 0
Reisetage
6

Veranstalter: ASI Reisen

Entdecke Gotland, die “Perle der Ostsee” und Schwedens größte Insel per Fahrrad. Das Klima der Ostseeinsel ist mild, die Strände sind lang und die Landschaft atemberaubend. Über 10 Meter hohe Kalksteinsäulen, gemütliche Cafés, kleine versteckte Strände und historische Sehenswürdigkeiten werden dich begeistern. Gotland erfreut sich zudem an der höchsten Dichte nordischer Spitzenköche, mit Gerichten, die geschmackvoller nicht sein könnten. Välkomna!

  • 5 Nächte in ausgewählten Hotels und Pensionen, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Gepäcktransfer von Unterkunft zu Unterkunft, 1 Stück pro Person mit max 20 kg, nicht Tag 5
  • Transfer Kappelshamn - Fårösund/Umgebung inkl. Rad Tag 2
  • Detaillierte Routenbeschreibung und Kartenmaterial
  • GPS-Daten
  • Service-Hotline
  • 5x Frühstück
  • € 30,- Jack Wolfskin Gutschein (Buchung bis 31. März 2021)
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen: Streckenkarten, Streckenbeschreibung, Sehenswürdigkeiten, wichtige Telefonnummern (1x pro gebuchtem Zimmer)
  • € 30,- Jack Wolfskin Gutschein (Buchung bis 31.08.2022)

Tagesbeschreibung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • Tag 1
    UNESCO-Weltkulturerbe Visby heißt Sie mit vielen Sehenswürdigkeiten Willkommen. Besuchen Sie eines der zahlreichen, exquisiten Restaurants und probieren Sie ein köstliches Lammgericht oder frischen Fisch und zum Abschluss einen typischen gotischen Safranpfannkuchen mit roten Beeren und Schlagsahne.
  • Tag 2
    Heute lernen Sie die Insel von innen kennen! Die 400 Millionen Jahre alte Lummelunda-Höhle kann während einer Führung besichtigt werden (nicht inbegriffen). Kurz darauf Stopp an Küste von Kappelshamn und der „Jungfrun“ mit 27 m der höchste Kalkstein auf Gotland. Per Transfer (ca. 5 km) Weiterfahrt in Richtung Fårösund zu Ihrer Unterkunft.
  • Tag 3
    Heute erkunden Sie Fårö mit seinem Naturschutzgebiet Langhammars. Das Gebiet enthält auch einige der beeindruckendsten Kalksteinsäulen, bekannt als Rauk. Sie dominieren die karge Landschaft mit mehr als 10m hohen Säulen. Die Insel war auch Residenz des berühmten Regisseurs Ingmar Bergman, das Bergman-Zentrum bietet interessante Einblicke in den künstlerischen Erfolg und das Leben des Regisseurs.
  • Tag 4
    Sie setzen Ihre Tour in Richtung Bunge fort. Hier bietet das größte Freilichtmuseum auf Gotland großartige Einblicke in das gotlandische Bauernleben früherer Zeiten. Das heutige Ziel ist die ehemalige Handelsstadt Slite, das drittgrößte Dorf auf der Insel. Slite war ein wichtiger Hafen in der Wikingerzeit. Dies wird beispielsweise durch eine Grabstätte aus um 1000 n. Chr. dokumentiert und durch den "Spillings Hoard", einen wertvollen Silberschatz, der in einem Feld nordwestlich von Slite gefunden wurde.
  • Tag 5
    Nach dem Frühstück bringt Sie der öffentliche Bus in weniger als einer Stunde zurück nach Visby. Verbringen Sie den Rest des Tages damit, die UNESCO-Weltkulturerbe-Stadt zu erkunden mit zahlreichen mittelalterlichen Gebäuden. Besuchen Sie Almedalen, den ehemaligen Hafen der Stadt, schlendern Sie durch die Strandgatan, die Hauptstraße mit anmutigen Häusern oder spazieren entlang der ca. die 3,5 km langen mittelalterlichen Stadtmauer. Der Turm Väktargång bietet eine herrliche Aussicht.
  • Tag 6
    Ihre Tour endet nach dem Frühstück. Individuelle Abreise.

Zusatzinformationen